Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Menschliche Würde Sollen wir unsere Würde festmachen an dem, was wir können, was wir besitzen und an Erfolgen erzielen? was wir können, was wir besitzen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Menschliche Würde Sollen wir unsere Würde festmachen an dem, was wir können, was wir besitzen und an Erfolgen erzielen? was wir können, was wir besitzen."—  Präsentation transkript:

1

2 Menschliche Würde

3 Sollen wir unsere Würde festmachen an dem, was wir können, was wir besitzen und an Erfolgen erzielen? was wir können, was wir besitzen und an Erfolgen erzielen? Erst in Phasen, in denen wir nichts beweisen und keine Erfolge feiern können, erkennen wir: unsere Würde kommt nicht aus äußeren Erfolgen, sondern aus unserer Wertschätzung für uns selbst. erkennen wir: unsere Würde kommt nicht aus äußeren Erfolgen, sondern aus unserer Wertschätzung für uns selbst.

4 Niemand kann dich entwürdigen, nur du selbst kannst es. Und die Würde, die dir andere verleihen, kann nie die Achtung ersetzen, in der du dir selbst begegnest. Und die Würde, die dir andere verleihen, kann nie die Achtung ersetzen, in der du dir selbst begegnest.

5 Machen wir unsere Selbstachtung abhängig von der Anerkennung anderer, geben wir diesen Menschen ungeheure Macht über unsere Gefühle und Selbstsicht. Unsere Würde besteht nicht darin, dass wir ein Ideal wären, sondern darin, dass wir ein Original sind. Auch, was wir nicht können und nicht haben, macht uns aus und gibt uns einmaliges Profil. Gott liebt uns nicht, weil wir so wertvoll sind, sondern wir sind so wertvoll, weil Gott uns liebt.

6 Das einmalige unverfälschte Bild, das unsere Seele ausmacht und zum Leuchten bringt, das ist unsere Würde. Unser Lebenssinn besteht nicht darin, Großes zuwege zu bringen, sondern diese Welt menschlicher zu machen. Ende


Herunterladen ppt "Menschliche Würde Sollen wir unsere Würde festmachen an dem, was wir können, was wir besitzen und an Erfolgen erzielen? was wir können, was wir besitzen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen