Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Praktikum PLL 2. Ordnung. Aufgabe: Takterzeugung um genau N = 512 Samples pro Pulse erfassen zu können 200…400 Hz Rep. freq.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Praktikum PLL 2. Ordnung. Aufgabe: Takterzeugung um genau N = 512 Samples pro Pulse erfassen zu können 200…400 Hz Rep. freq."—  Präsentation transkript:

1 Praktikum PLL 2. Ordnung

2 Aufgabe: Takterzeugung um genau N = 512 Samples pro Pulse erfassen zu können 200…400 Hz Rep. freq.

3 PLL 2. Ordnung V/rad V/V rad/Vs rad/rad K VCO /s K F (s)K PD K DIV

4 4 Loop Filter LF: PLL 2. Ordnung

5 PLL 2. Ordnung

6

7 7 PLL Daumenregel Wahl der Loop Bandbreite: f 3 festlegen Wahl von 2 : Knickfrequenz f 2 um einen Faktor tiefer als f 3 ansetzen Die erreichte Phasenmarge ist so auf der guten Seite. Bei 2 am grössten. 1 Berechnung: Bedingung V S (f 3 ) = 1 muss erfüllt sein Loop Filter: C wählen R 1, R 2 berechnen f1f1 f1f1

8 PLL 2. Ordnung Examples: Case A f 3 = 2 Hz Daumenregel: Faktor 4 Case B f 3 = 1 Hz LF ohne Lead Anteil Case C f 3 = 10 Hz Daumenregel: Faktor 2 V DD = 10 V, C = 6.8 uF

9 case: f3 = 2 Hz Faktor 4 d.h. wenig Reserve

10 case: f3 = 1 Hz no lead in filter

11 case: f3 = 10 Hz Faktor 2 d.h. viel Reserve


Herunterladen ppt "Praktikum PLL 2. Ordnung. Aufgabe: Takterzeugung um genau N = 512 Samples pro Pulse erfassen zu können 200…400 Hz Rep. freq."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen