Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

(Arbeitsblatt / Buch und CD Oktoberfest) ➫ Stelle die vier Hauptpersonen vor! (Siehe Seite 5) Helmut Müller: Helmut Müller: Bea Braun: Felix Neumann:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "(Arbeitsblatt / Buch und CD Oktoberfest) ➫ Stelle die vier Hauptpersonen vor! (Siehe Seite 5) Helmut Müller: Helmut Müller: Bea Braun: Felix Neumann:"—  Präsentation transkript:

1

2 (Arbeitsblatt / Buch und CD Oktoberfest)

3

4

5 ➫ Stelle die vier Hauptpersonen vor! (Siehe Seite 5) Helmut Müller: Helmut Müller: Bea Braun: Felix Neumann: Bruno: Helmut Müller ist Privatdetektiv in Berlin. München ist seine Heimatstadt. = Er ist in München geboren. = Er kommt aus München. Bea Braun ist seine Sekretärin und Mitarbeiterin. Felix Neumann ist ein alter Freund von Helmut. Er lebt in Spanien. Bruno ist ein Obdachloser. Er lebt im Sommer an der Isar.

6

7 ➫ Schreibe unter jedes Bild das passende Wort! Die Theresienwiese Das Bierzelt Die Maß Bier / Die Wiesn / Die Wiesn Die Blasmusik Die Bedienung Die Lederhose Das Dirndl

8

9 ➫ Hör gut zu und kreuze die richtige Antwort an! Felix Neumann ruft Helmut Müller an. Helmut Müller ist  ein Kollege von Felix.  ein alter Freund von Felix. Wer antwortet?  Helmut Müller.  Bea Braun. Warum?  Helmut Müller ist nicht da.  Helmut Müller arbeitet heute nicht. Um wie viel Uhr ist er wieder da?  Um drei Uhr.  Um halb drei. Warum ruft Felix Neumann an?  Er möchte Helmut besuchen.  Er möchte Helmut einladen. Wann?  In zwei Wochen.  Am Wochenende. Wo ist im Moment Felix?  In Spanien.  In Berlin. Kapitel 1

10 ➫ Was notiert Bea Braun? (Siehe Seite 9) Kapitel 1 Felix Neumann hat angerufen. Er kommt am Wochenende nach Berlin. Er möchte Helmut besuchen. Er ruft um drei Uhr noch mal an.

11

12 ➫ Hör gut zu und beantworte folgende Fragen! Warum ruft Felix das Touristikzentrum in München an? Aber was ist das Problem? Wie lange möchte er in München bleiben? ➫ Felix findet ein Zimmer in einer Pension. Suche im Kapitel Informationen über diese Pension! (Siehe Seite10) ➫ Felix ist zufrieden. Seine Reise nach Deutschland ist organisiert. Ergänze! Zuerst fliegt er nach …………………….. zum ………………………………... Dann fliegt er nach …………………….. zu seinem alten Freund ………………………………... Kapitel 2 Felix sucht ein Zimmer zum Oktoberfest. Alle Zimmer sind ausgebucht. Felix Neumann möchte in München drei Nächte bleiben. Pension NEUE HEIMAT Sedanstraße 15 Telefon: Vom 24. bis zum 27. September MünchenOktoberfest Berlin Helmut Müller

13

14 Kapitel 3 ➫ Hör gut zu und kreuze die richtige Antwort an! Felix’ Maschine landet  um 16 Uhr 45.  um 15 Uhr 45. Die Lufthansa-Maschine kommt aus  Madrid.  Barcelona. Wie geht Felix zu seiner Pension?  Zuerst mit der U-Bahn, dann zu Fuß.  Zuerst mit der S-Bahn, dann zu Fuß. Felix hat  einen dicken Koffer.  eine kleine Reisetasche. Am Abend fährt er zur Theresienwiese  mit der U-Bahn.  mit der S-Bahn. Felix möchte ein Bier trinken: er geht  ins Hofbräu-Zelt.  ins Augustinerbräu-Zelt. Dort bestellt er  eine Brezel und eine Maß.  eine Maß und ein Hendl.

15 ➫ Welche Informationen haben wir im Kapitel über das Oktoberfest? Suche im Text und beantworte folgende Fragen! (Siehe Seite 11) Was ist das Oktoberfest? Wo findet es statt? Wann fängt es an? Was trinkt man? Was isst man? Woher kommen die Touristen? Kapitel 3 Das Oktoberfest ist das größte Volksfest der Welt. Es findet jedes Jahr auf der Theresienwiese in München statt. Das Oktoberfest beginnt immer Ende September. Man trinkt Bier / Es wird viel Bier getrunken. Man isst Weißwürste, Würstchen, Brezeln, Hendl … Touristen kommen aus der ganzen Welt.

16 Flughafen Ostbahnhof Theresienwiese Pension Neue Heimat

17 Pension Vom Flughafen bis zum Ostbahnhof fährt Felix mit …. Er nimmt die Linie … Felix geht dann … vom Ostbahnhof bis zur Pension Neue Heimat. Von der Pension Neue Heimat bis zur Theresienwiese fährt Felix mit … Er nimmt die Linie …

18 StadtplanMünchen

19 Die Theresienwiese

20 Das Hofbräu-Zelt ( Sitzplätze)

21

22 ➫ Was passiert am folgenden Tag? Beschreibe folgendes Bild! Kapitel 4 & 5 Die Szene spielt …

23 ➫ Richtig oder falsch? Hör gut zu und kreuze an! Korrigiere, wenn es falsch ist! richtig falsch richtig falsch Zwei Polizisten finden Felix am Rhein. ❏❏ Felix hat Kopfschmerzen. ❏❏ Felix hat keine Uhr und kein Geld mehr. ❏❏ Die Polizisten meinen, dass er zu viel Schnaps getrunken hat. ❏❏ Felix geht mit den Polizisten auf das Revier. ❏❏ Felix versteht nicht, was gestern Abend passiert ist. ❏❏ Kapitel 4 & 5 Zwei Polizisten finden Felix an der Isar. Die Polizisten meinen, dass er zu viel Bier getrunken hat.

24

25 ➫ Felix erzählt am Telefon seinem Freund Helmut Müller, was ihm passiert ist. Setze folgende Sätze ins Präteritum oder ins Perfekt! (Siehe Seite 14) Ich ………….. gestern Abend auf dem Oktoberfest. Im Hofbräu-Zelt ………….. ich eine Maß Bier …………………..………… Einige Minuten später ………….. ich auf die Toiletten …………………..…………, weil ich fürchterliche Kopfschmerzen ………….. Am folgenden Tag ………….. ich an der Isar …………………..………… Ich ………….. kein Geld und keine Brieftasche mehr. Zwei Polizisten..………….. mich …………………..………… Wir ………….. zusammen auf das Polizeirevier …………………..………… Kapitel 6 war habegetrunken bingegangen hatte bin aufgewacht hatte habengefunden sind gegangen

26

27 ➫ Helmut fliegt so schnell wie möglich nach München, um dieses Rätsel zu lösen. Er hat einen Plan: was sagt er? (Siehe Seite 15) Kapitel 7 „Heute Abend gehe ich aufs Oktoberfest, als Tourist verkleidet. Du gibst mir deine Sachen (buntes Hemd / grüne Sommerhose / Sandalen) Du gehst immer hinter mir her und beobachtes alles, was um mich herum passiert.“

28

29 ➫ Hör gut zu und kreuze die richtige Antwort an! Im Hofbräu-Zelt bestellt Müller  einen Schnaps.  eine Maß Bier. Er gibt der Bedienung  10 Euro.  20 Euro. Müller tut, als ob er  ein reicher Amerikaner aus New York wäre.  ein reicher Amerikaner aus Los Angeles wäre. Eine Stunde später bestellt er  ein zweites Bier und eine Brezel.  ein zweites Bier und Würstchen. Plötzlich hat Müller  Bauch- und Kopfschmerzen.  Halsschmerzen. Müller möchte auf die Toiletten gehen. Die Toiletten sind  ganz hinten rechts.  ganz hinten links. Dort steht  ein Mann in Uniform.  ein Polizist. Kapitel 8

30 ➫ Welche Wörter sind typisch für das Oktoberfest? (Siehe Seiten 16 & 17) Kapitel 8 Hofbräu -Zelt / …

31

32 ➫ Am folgenden Morgen findet Bruno den Detektiv an der Isar. Hör gut zu! Wer von diesen drei Männern ist Bruno? Warum? Kapitel ➫ Hat der Detektiv immer noch sein Geld und seine Brieftasche? Bruno ist die Person Nummer … Er ist nämlich … Er trägt … Nein!

33

34 ➫ Bruno oder Müller ? Lies den Text und ergänze folgende Sätze! (Siehe Seiten 19 & 20) ………………….. und ………………….. gehen die Isar entlang. ………………….. möchte jetzt frühstücken. ………………….. bestellt einen Kaffee. ………………….. soll inkognito bleiben. ………………….. denkt immer wieder an gestern Abend. ………………….. möchte nicht im St. Anna Kloster zu Mittag essen. ………………….. geht also allein in die Stadt. ………………….. fährt mit der U-Bahn zu seiner Pension Neue Heimat. Kapitel 10 Müller Müller Bruno Müller Müller Müller Müller Bruno Müller

35

36 ➫ Felix und Helmut fassen zusammen, was ihnen passiert ist. Kannst du die folgenden Sätze richtig ordnen? Wir haben fürchterliche Kopfschmerzen. ❏ Dann wird uns schlecht. ❏ Wir trinken ein Bier. ❏ Wir haben kein Geld und keine Brieftasche mehr. ❏ Wir gehen auf die Toiletten. ❏ Wir gehen aufs Oktoberfest. ❏ Wir wachen an der Isar auf. ❏ ➫ Beantworte folgende Fragen! (Siehe Seite 21) Wer kann Felix und Helmut helfen? Warum? Wo wollen also die beiden Freunde übernachten? Kapitel Bruno kann Felix und Helmut helfen, weil er praktisch an der Isar wohnt. Die beiden Freunde wollen also an der Isar übernachten.

37 ➫ Hör gut zu und kreuze die richtige Antwort an! Wen besuchen Felix und Helmut am Nachmittag?  Einen alten Freund.  Einen Kollegen. Wie heißt er?  Albert Hebner.  Alfred Hübner. Er arbeitet als  Journalist bei einer Zeitschrift.  Fotoreporter bei einer Zeitung. Wie reagiert er, als er die ganze Geschichte hört?  Das interessiert ihn nicht.  Er ist begeistert und will mitkommen. Was nehmen die drei Männer für die Nacht mit?  Einen Pullover, eine Hose, eine Decke, Rotwein und eine Taschenlampe. Rotwein und eine Taschenlampe.  Einen Pullover, eine Hose, eine Decke, eine Mütze und ein Handy. eine Mütze und ein Handy. Kapitel 12

38

39 ➫ Am Abend gehen Felix, Helmut und Alfred an die Isar. Hör gut zu und beantworte folgende Fragen! Um wieviel Uhr kommen immer die Ganoven? Wie viele sind es? Was hört man immer? Die Ganoven kommen immer um 12 Uhr. Sie sind mindestens zwei. Man hört immer Stimmen.

40

41 Kapitel 13 ➫ Kannst du die folgenden Sätze richtig ordnen? (Siehe Seite 24) Helmut, Felix und Bruno liegen hinter einem Busch. Sie bauen eine Barrikade. Plötzlich hören sie ein Geräusch. Das Auto fährt rückwärts in die Barrikade. Bruno haut ab. Die Polizisten halten die beiden Männer fest. Alfred fotografiert.

42

43 ➫ Die Bedienung oder die Wachmänner ? Lies das Ende der Geschichte und fülle aus! (Siehe Seiten 26 & 27) ……………………..…………… hat Gift ins Bier getan. ……………………..…………… haben die Opfer an die Isar gebracht. ……………………..…………… haben die Opfer ausgeraubt. Kapitel 14 & 15 Die Bedienung Die Wachmänner

44

45 ➫ Fülle folgenden Text aus! Felix Neumann lebt in …………………… und ruft den ……………………, Helmut Müller, in …………………… an. Er möchte gern seinen alten …………………… besuchen und ein Wochenende in Berlin verbringen. Er ruft auch das Touristikzentrum in München an. Er sucht nämlich ein …………………… für einige Tage zum Oktoberfest. Aber leider sind alle Hotels …………………… und Felix findet schließlich ein kleines Zimmer in einer ……………………. Felix Neuman ist also zufrieden. Seine Reise nach …………………… ist organisiert. Er freut sich schon auf das Oktoberfest und das Wochenende mit seinem alten Freund Helmut Müller. Felix kommt in München an und geht am …………………… aufs Oktoberfest. Er fährt mit der …………………… zur Theresienwiese. Dort findet jedes Jahr …………………… September das größte Volksfest der Welt statt! …………………… kommen aus der ganzen ……………………, um eine Maß …………………… zu trinken oder eine …………………… zu essen! Felix geht ins Hofbräu-Zelt, findet einen Sitzplatz und bestellt eine Maß und ein Hendl. Aber plötzlich hat er fürchterliche ……………………..…… und geht also auf die …………………….. Am folgenden Tag wacht er an der …………………… ohne Brieftasche und ohne Geld auf. Zwei …………………… finden den armen Mann und alle drei gehen aufs …………………….. Spanien PrivatdetektivBerlin Freund Zimmer ausgebucht Pension Deutschland Abend U-Bahn Ende Touristen Welt trinken Wurst KopfschmerzenToilette Isar PolizistenRevier

46 Zurück in der Pension ruft Felix in Berlin an. Felix legt sich dann ins ……………………, nimmt zwei …………………… und schläft sofort ein. Einige Stunden später ist der Privatdetektiv bei Felix und beruhigt seinen Freund. Helmut muss unbedingt dieses Rätsel lösen und hat schon einen …………………… : Felix und Helmut gehen heute Abend aufs Oktoberfest, als Tourist …………………….. Im Bierzelt Hofbräu tut Helmut, als ob er …………………… wäre und viel …………………… hätte. Wie sein Freund einige Tage vorher trinkt er ein Bier und muss dann auf die Toiletten gehen, …………………… er Kopfschmerzen hat. Am …………………… Tag wacht er genau wie Felix an der Isar auf und macht Bekanntschaft mit einem ………….…………………, der Bruno heißt. Bruno hat kein …………………… und keine Familie, er lebt im …………………… an der Isar. Er kennt viele Leute und kann bestimmt Helmut in seiner Untersuchung …………………….. Inzwischen besucht Helmut einen alten Freund, Alfred Hübner, der als ………..……………… in einer Zeitung arbeitet. So wird Alfred eine tolle …………………… für seine Zeitung haben! Bett Aspirin Plan verkleidet reichGeld weil folgenden Obdachlosen HausSommer helfen Fotoreporter Geschichte

47 Felix und Helmut haben vor, heute Abend an die Isar zu gehen und an einem Lagerfeuer zu warten. Um …………………… Uhr kommt endlich ein …………………… ohne Licht und fährt rückwärts in eine ……………………, die Felix und Helmut gebaut haben. In diesem Augenblick kommen zwei ……………………, die die Ganoven sofort festhalten. Alfred …………………… die ganze Szene und findet sogar einen Titel für die ……………………….. : 12Auto Barrikade Polizisten fotografiertAbendzeitung

48

49

50 München (im Hintergrund die Alpen)

51 Das Rathaus Die Frauenkirche

52 Das Siegestor

53 Die Residenz

54 Das Deutsche Museum (an der Isar)

55 Das Hofbräuhaus

56 Der Englische Garten

57 Das Schloss Nymphenburg

58 Der Olympiapark

59 Die Allianz Arena


Herunterladen ppt "(Arbeitsblatt / Buch und CD Oktoberfest) ➫ Stelle die vier Hauptpersonen vor! (Siehe Seite 5) Helmut Müller: Helmut Müller: Bea Braun: Felix Neumann:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen