Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

26. Oktober Nationalfeiertag. Geschichte 1938 marschierten Soldaten aus Deutschland in unser Land ein und Österreich wird an das deutsche Reich angeschlossen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "26. Oktober Nationalfeiertag. Geschichte 1938 marschierten Soldaten aus Deutschland in unser Land ein und Österreich wird an das deutsche Reich angeschlossen."—  Präsentation transkript:

1 26. Oktober Nationalfeiertag

2 Geschichte 1938 marschierten Soldaten aus Deutschland in unser Land ein und Österreich wird an das deutsche Reich angeschlossen. Dort war zu dieser Zeit eine undemokratische Regierung unter der Führung Hitlers an der Macht.

3 Geschichte Ab 1939 führte dieses Deutschland dann zahlreiche Kriege gegen andere Länder. Diese fürchterliche Zeit dauerte 6 Jahre war also der Krieg verloren und der 2. Weltkrieg zu Ende.

4 Geschichte Kurz nach Ende des Krieges wurde der Staat Österreich wiedererrichtet und eine neue Regierung gebildet. Dennoch blieb unser Staat dann 10 Jahre lang weiterhin von Soldaten aus den Vereinigten Staaten, Großbritannien, der ehem. Sowjetunion und Frankreich besetzt. Diese konnten mitbestimmen, was in unserem Land geschah.

5 Geschichte Am 15. Mai 1955 wurde dann der Staatsvertrag zwischen Österreich und den anderen Ländern unterschrieben und Österreich war frei. Am 26. Oktober 1955 erklärte Österreich, ab nun ein neutrales Land zu sein, das keine Militärbündnisse eingeht.

6 Nationalfeiertag Das ist es also, was wir an diesem Tag feiern: DIE ERKLÄRUNG DER NEUTRALITÄT!

7 Nationalfeiertag Außerdem soll an diesem Tag auch das Gemeinschaftsgefühl in unserem Land gestärkt werden. Stimmt: Du kannst stolz darauf sein, in einem so wunderschönen Land zu leben! WICHTIG: Akzeptiere aber auch, wenn Menschen aus anderen Ländern besonders ihre Heimat lieben.

8 Bundeshymne Bei besonders feierlichen Anlässen wird die Bundeshymne gesungen. Kennst du sie? Land der Berge, Land am Strome, Land der Äcker, Land der Dome, Land der Hämmer, zukunftsreich: Heimat bist du großer Söhne, Volk, begnadet für das Schöne, vielgerühmtes Österreich. Heiß umfehdet, wild umstritten, liegst dem Erdteil du inmitten, einem starken Herzen gleich. Hast seit frühen Ahnentagen hoher Sendung Last getragen, vielgeprüftes Österreich. Mutig in die neuen Zeiten, frei und gläubig sieh uns schreiten, arbeitsfroh und hoffnungsreich! Einig lass in Brüderchören, Vaterland, dir Treue schwören, vielgeliebtes Österreich! Wenn du gerade im Internet bist, brauchst du mich nur anklicken und schon kannst du dir die österreichische Bundeshymne auf der Website anhören!

9 Fahne Die Farben der Republik Österreich sind rot-weiß-rot, das ist nichts Neues! Aber weißt du auch warum? Zahlreiche Legenden gibt es zur Entstehung unserer Fahne. Eine sehr bekannte und weitverbreitete Geschichte erzählt Folgendes: Als der österreichische Herzog Leopold V. nach der siegreichen Schlacht (um das heutige Akka bei Haifa, 1191) heimkehrte, war sein weißes Waffenkleid über und über mit Blut bespritzt. Als man dem Herzog dann den Schwertgurt um die Mitte des Mantels abnahm, blieb ein weißer Streifen ("Binde") übrig. Seit dieser Babenberger-Generation sind die Farben unserer Republik eben rot-weiß-rot.

10 Quiz Oups, das war jetzt aber viel Information! Mal sehen was ich mir gemerkt habe... Ratet doch einfach mit!

11 Frage 1 Am 1. Jänner. Am 15. Mai. Am 26. Oktober. Wann feiern wir den Nationalfeiertag?

12 Yippie! Gut gemacht!... zur nächsten Frage

13 Frage 2 Unterzeichnung des Staatsvertrage s Erklärung der Neutralität Ende des Krieges Was wird eigentlich am Nationalfeiertag gefeiert?

14 Yippie! Gut gemacht!... zur nächsten Frage

15 Frage In welchem Jahr war die Neutralitätserklärung?

16 Yippie! Gut gemacht!... zur nächsten Frage

17 Frage 4 Ö darf keine militärische Bündnisse eingehen. Ö darf keinen Gemeinschaften beitreten. Ö darf keine Meinung vertreten. Und was ist in dieser Erklärung festgelegt?

18 Yippie! Gut gemacht!... zur nächsten Frage

19 Frage 5 Österreich ist frei! Österreich ist neutral! Österreich gibt es nicht mehr.... und was besagte dann der Staatsvertrag vom 15. Mai?

20 Yippie! Gut gemacht!... zur nächsten Frage

21 Frage 6 Land der Äcker, Land der Dome... Land der Berge, Land der Dome... Land der Berge, Land am Strome... Wie beginnt unsere Bundeshymne?

22 Yippie! Gut gemacht!... zur nächsten Frage

23 Frage 7...Hundertwasser ausgewählt hat. Von Maria Theresia bestimmt wurden.... auf den blutgetränkten Mantel von Herzog Leopold V. zurückführen. Eine Legende erzählt, dass die Farben der Fahne...

24 Du bist schon ein Experte!

25 © Eine Übung zur Verfügung gestellt von Education Group! Autor: Dipl. Paed. M. Ebenhofer

26 Oje! Denk noch mal nach! Probiers nochmal!


Herunterladen ppt "26. Oktober Nationalfeiertag. Geschichte 1938 marschierten Soldaten aus Deutschland in unser Land ein und Österreich wird an das deutsche Reich angeschlossen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen