Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

You need to use your mouse to see this presentation © Heidi Behrens.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "You need to use your mouse to see this presentation © Heidi Behrens."—  Präsentation transkript:

1 You need to use your mouse to see this presentation © Heidi Behrens

2 Anna und Yannick lernen sich in einem Chatroom kennen (get to know each other). Anna kommt aus London und kann ein bisschen Deutsch sprechen. Yannick kann leider gar kein Englisch! Die beiden kommunizieren also auf Deutsch. Heute sprechen sie über das Schulleben! Die Anna ist klasse!

3 Yannick, beschreib deine Schule. Meine Schule heißt Grange Hill. Es ist eine Gesamtschule für Mädchen. Ich bin in der zehnten Klasse. Ich besuche eine gemischte Gesamtschule in Rothenburg, die Friedensschule heißt. In meiner Schule gibt es ungefähr 1000 Schüler und 80 Lehrer. Meine Schule gefällt mir, weil ich viele Freunde dort habe. Und du Anna?

4 Und was ist dein Lieblingsfach? Mein Lieblingsfach ist Englisch, weil es interessant ist aber ich finde Mathe sehr schwierig! Am liebsten mache ich Naturwissenschaften, weil ich immer gute Noten bekomme. Ich finde Chemie einfacher als zum Beispiel Englisch oder Französisch. Ich interessiere mich auch für Computer, obwohl ich Informatik langweilig finde. Was sind deine Lieblingsfächer?

5 Und du? Nach den GCSEs möchte ich zum College gehen. Ich will Englisch und Geschichte studieren. Ich bin jetzt in der zehnten Klasse und nächstes Jahr werde ich in die Oberstufe gehen. Nach dem Abitur hoffe ich, auf die Uni zu gehen, um Mathe und Biologie zu studieren. Ich möchte später Biologe werden. Was wirst du nächstes Jahre machen?

6 Und deine Tagesroutine? Die Schule beginnt um 9 Uhr und endet um drei Uhr dreißig. Wir haben 5 Stunden pro Tag. Eine Stunde dauert 60 Minuten. An einem Schultag wache ich um 7 Uhr auf und ich komme um halb neun in der Schule an. Der Unterricht beginnt um 9 Uhr und jede Stunde dauert 60 Minuten. Wenn ich Pause habe, unterhalte ich mich meistens mit meinen Freunden. Erzähle mir von deiner Tagesroutine Ich unterhalte mich = I chat

7 Und du? Gestern hatte ich Englisch – mein Lieblingsfach. Das war toll! In der Pause habe ich mein Brot gegessen und ich habe Wasser getrunken. Was hast du gestern gemacht? Gestern hatte ich Erdkunde und Informa- tik, was ziemlich langweilig war. In der Pause habe ich meine Freunde getroffen und wir haben im Klassenzimmer Musik gehört. Nach der Schule bin ich schnell nach Hause gefahren, weil meine Freundin Geburtstag hatte. Wir haben zusammen gekocht.

8 Und du? Morgen werde ich mit meiner Schulklasse nach London fahren. Wir werden ins Theater gehen und Wicked sehen. Wenn ich Zeit habe, werde ich morgen nach der Schule einen Kuchen machen, weil meine Mutter Geburtstag hat. Dann werde ich ins Internet gehen, um mit meinen Freunden zu chatten. Das Inter- net ist wie eine Droge für mich! Und was wirst du morgen machen?

9 Und deine Lehrer? Ich finde meine Lehrer ziemlich gut, weil sie sehr freundlich sind. Mein Lieblingslehrer ist meine Englischlehrerin, Frau Brown. Ich denke, dass meine Lehrer im Allgemeinen ziemlich hilfsbereit und verständnisvoll sind. Mein Lieblingslehrer ist Herr Müller. Er unterrichtet Mathe und Physik. Ich mag ihn, weil sein Unterricht spannend und interessant ist! Erzähle mir von deinen Lehrern.

10 Beschreib deinen idealen Lehrer Mein idealer Lehrer wäre immer freundlich und hilfsbereit. Meine ideale Lehrerin wäre sehr intelligent und sehr enthusiastisch. Sie w ü rde sehr gut aussehen und wenig Hausaufgaben geben. Außerdem hätte sie viel Geduld und einen guten Sinn für Humor. Und dein idealer Lehrer?

11 Und in deiner Schule? Ja. Wir müssen eine Uniform tragen und wir müssen Hausaufgaben machen. Wir dürfen keinen Abfall auf den Boden werfen und wir müssen den MP3 Spieler oder das Handy im Schließfach lassen. Ich denke, dass die Regeln in Ordnung sind. Gibt es viele Schulregeln in deiner Schule?

12 Und wie ist deine Uniform? Ich trage einen schwarzen Rock, eine weiße Bluse, einen blauen Pullover und schwarze Schuhe. Ich trage keine Uniform in der Schule, weil das in Deutschland nicht üblich (customary) ist. Normalerweise trage ich eine Jeans und ein T-Shirt oder einen Pullover zur Schule. Wie ist deine Uniform?

13 Bist du für oder gegen eine Schuluniform? Ich bin für die Schuluniform, weil sie praktisch und bequem ist. Ich finde, dass die Schuluniform eine gute Idee ist, weil alle Schüler gleich aussehen und es keinen Unterschied zwischen armen und reichen Schülern gibt. Und wie findest du deine Schuluniform?


Herunterladen ppt "You need to use your mouse to see this presentation © Heidi Behrens."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen