Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Tourismusstadt Luzern. Karte Luzern Bahnhof Luzern Der Bahnhof Luzern wurde im Jahre 1896 gebaut. Am Morgen des 5. Februars 1971 brannte der Bahnhof.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Tourismusstadt Luzern. Karte Luzern Bahnhof Luzern Der Bahnhof Luzern wurde im Jahre 1896 gebaut. Am Morgen des 5. Februars 1971 brannte der Bahnhof."—  Präsentation transkript:

1 Tourismusstadt Luzern

2 Karte Luzern

3 Bahnhof Luzern Der Bahnhof Luzern wurde im Jahre 1896 gebaut. Am Morgen des 5. Februars 1971 brannte der Bahnhof. Hans-Peter Ammann und Peter Baumann bauten den neuen Bahnhof. Santiago Calatrava war der Architekt. Im Jahre 1990 war der neue Bahnhof fertig. Der Triumphbogen ist der einzige übrig gebliebene Teil nach dem Brand.

4 Kappelbrücke Die Brücke wurde im 14. Jh. gebaut. Sie ist die älteste Holzbrücke der Schweiz. In der Nacht vom 17. auf den 18. August 1993 brannte ein grosser Teil der Brücke, dabei verbrannten 78 der 111 Bilder.

5 Nadelwehr Luzern Das Nadelwehr wurde 1859/60 von Poirée erstellt. Es dient zur Regulierung des Seespiegels. Es schützt vor Überschwemmungen und lässt das Wasser langsamer fliessen. Es gibt insgesamt 175 Nadeln im Wasser ( ca. 3.5 m lang, 18 cm dick und 30 kg schwer).

6 Museggmauer Luzern Nölliturm:Nölliturm: 25 m hoch, 1513 gebaut, genutzt von der Zunft zu Safran Männliturm: 33 m hoch, hat auf der Spitze ein Männlein Luegislandturm: 52,6 m hoch, 1370 gebaut Wachturm: 44 m hoch, am 30. Juli 1701 brachte ein Blitz 250 Zentner Schiesspulver zur Explosion dabei kamen 5 Menschen ums Leben. Zytturm: 31 m hoch, 1442 gebaut, 1370 wurde die Glocke gegossen die ursprünglich in der Peterskapelle hing Schirmerturm: 27,5 m hoch, ist ein Torturm Pulverturm: 27,5 m hoch, genutzt von der Weyzunft Allenwindenturm: ?? m hoch, 1,8 m dicke Mauer Dächliturm: 27,35 m hoch, wird vom Schreinermeisterverband genutzt

7 Löwendenkmal Luzern Berthel Thorvaldsen entwarf 1821 das Denkmal. Am 10. August 1792 verteidigte die Schweizergarde das Tuilerienschloss in Paris gegen 6000 Revolutionäre. 760 Offiziere opferten sich für König Ludwig XIV.. Nur 350 der 1110 Offiziere überlebten. Karl Pfyffer beauftragte er den dänischen Bildhauer Berthel Thorvaldsen ein Denkmal zu hauen. Das Denkmal besteht aus Sandstein.

8 Gletschergarten Luzern Beim Bau eines Weinkellers im Jahre 1873/74 wurde zufällig in der Nähe des Löwendenkmals Gletschertöpfe entdeckt. Die Sammlung ist attraktiv und vielfältig. Es hat auch ein verwirrendes Spiegellabyrinth Alhambra.

9 Bourbaki Panorama Luzern In 1881 hat Edouard Castres den grossen Panorama gemalt. Das Panorama ist 112 m lang und 10 m hoch. Das Gebäude steht seit 1889 in Luzern. Im Mai 1996 bis im August 2003 wurde das Panorama restauriert.

10 KKL Luzern Das bedeutet Kultur- und Kongresszentrum Luzern bis 2000 wurde es nach den Plänen von Jean Nouvel aus Paris gebaut. Es hat ca Sitzplätze in drei Sälen. Auf dem Vorplatz steht ein Brunnen der 1934 nach den Plänen von Armin Meili gebaut. (Er sprüht 16 Bündel Wasser 20 Meter hoch.) Ende

11 Projektwoche vom bis Text: Ausgburger Pascal Design: Schwingruber Tim Effekte: Schwinguber Tim Fotos: Klassen 2c/2d! ® Karte: Google Maps Mercii!! Copyright©


Herunterladen ppt "Tourismusstadt Luzern. Karte Luzern Bahnhof Luzern Der Bahnhof Luzern wurde im Jahre 1896 gebaut. Am Morgen des 5. Februars 1971 brannte der Bahnhof."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen