Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

SUBSTANTIVE. Einzahl (entall)Mehrzahl (flertall) unbestimmt (ubestemt) bestimmt (bestemt)unbestimmt (ubestemt) Bestimmt (bestemt) en koppkoppenkopperkoppene.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "SUBSTANTIVE. Einzahl (entall)Mehrzahl (flertall) unbestimmt (ubestemt) bestimmt (bestemt)unbestimmt (ubestemt) Bestimmt (bestemt) en koppkoppenkopperkoppene."—  Präsentation transkript:

1 SUBSTANTIVE

2 Einzahl (entall)Mehrzahl (flertall) unbestimmt (ubestemt) bestimmt (bestemt)unbestimmt (ubestemt) Bestimmt (bestemt) en koppkoppenkopperkoppene en sykkelsykkelensyklersyklene ei/en flaskeflaska/flaskenflaskerflaskene et vinduvinduetvinduervinduene et glassglassetglassglassene Ausnahme I: Substantive, die auf –el oder – en enden Ausnahme II: Einsilbige Neutra

3 Ausnahme III: Vokalveränderungen im Plural Umlaut a/å – een farfarenfedrefedreneVater a – øen/ei datter datteren/ dattera døtredøtreneTochter e – œet tretreettrœrtrœrneBaum å – œen tåtåentœrtœrneZeh u – yen/ei kukuen/kuakuerKueneKuh

4 Ausnahme IV: Es gibt einige Maskulina und Feminina ohne Endung in der unbestimmten Form Plural En feil – feilen – feil – feilene (Fehler) En ting – tingen – ting – tingene (Ding) En kjeks – kjeksen – kjeks – kjeksene (Keks) En sko – skoen – sko – skoene (Schuh)

5 Ausnahme V: Einsilbiges Neutrum mit – er in der unbestimmten Form Plural Et sted – stedet – steder – stedene (ein Ort) Et ukeblad – ukebladet – ukeblader - ukebladene

6 Ausnahme VI: Die bestimmte Form Plural der Neutra kann statt – ene die Endung – a haben Außer bei barna und beina wird auf bokmål die Endung – ene verwendet. In der Umgangssprache und in den Dialekten ist – a in vielen Wörtern gebräuchlich


Herunterladen ppt "SUBSTANTIVE. Einzahl (entall)Mehrzahl (flertall) unbestimmt (ubestemt) bestimmt (bestemt)unbestimmt (ubestemt) Bestimmt (bestemt) en koppkoppenkopperkoppene."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen