Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Cooler World Comenius-Projekt am BKaL Abschlusspräsentation.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Cooler World Comenius-Projekt am BKaL Abschlusspräsentation."—  Präsentation transkript:

1 Cooler World Comenius-Projekt am BKaL Abschlusspräsentation

2 Folie 2 Übersicht Ziele des Projektes am BKaL  Das Lernen der Teilnehmer  Die Curriculumsentwicklung  Die europäischen Schulpartnerschaften Umfang des Projektes  Die wöchentlichen Arbeitstreffen  Das Projekttreffen in Köln/Mönchengladbach  Die Projekttreffen in den Partnerschulen Ergebnisse des Projektes  Für das Gesamtprojekt  Für das BKaL

3 Folie 3 Ziele des Projektes am BKaL Das Lernen der Teilnehmer Fachkompetenz – BWL (Marketing; Kostenrechnung) – Englisch (Sprachanwendung auf Meetings, Übersetzung der Spielrunden, Korrektur Mini-Dictionary) – Thema Nachhaltigkeit Methodenkompetenz – Wiki, Projektarbeit Die Curriculumsentwicklung Die europäischen Schulpartnerschaften

4 Folie 4 Die wöchentlichen Arbeitstreffen 1. Treffen mit CAMPUA-Gründern 2. Identifikation von „Management Decisions“ 3. Festlegung von verschiedenen Entscheidungsfeldern auf Runden Entwicklung von Zufallsereignissen 5.Ausformulierung der Runden (Recherche über Preise, Rechtliche Regelungen, etc.) zu den fertigen Runden

5 Folie 5 Das Projekttreffen in Köln/M`gladbach Februar 2011 ca. 90 Teilnehmer aus 5 Ländern Bericht u.a. auf Schulministerium.NRW.de

6 Folie 6 Die Projekttreffen in den Partnerschulen SlowakeiSeptember Lehrer ItalienMai Lehrer12 Schüler FinnlandMärz Lehrer10 Schüler Summe der Mobilitäten:8 Lehrer22 Schüler (Vergleich Soll-Mobilitäten für COMENIUS-Projekte: 24)

7 Folie 7 Für das Gesamtprojekt Mini-Dictionary und Infopackage (Slowakei) Mini-DictionaryInfopackage Onlinegame (Finnland) Onlinegame Website (Deutschland, Mönchengladbach) Website

8 Folie 8 Für das BKaL Positive Innenwirkung  Nachhaltigkeit  Erfolgserlebnisse für Schüler und Lehrer  Motivation für leistungsstarke Schüler  Projektüberschuss Positive Außenwirkung  Berichterstattung von Zeitung und Radio, Bericht auf Ministeriumswebsite  Ausbau neuer und Festigung vorhandener Schulpartnerschaften  Erhöhte Attraktivität für Bewerber HöHa/Wirtschaftsgymnasium  Aufbau System zur Bestenförderung

9 Folie 9

10 Klicken Sie, um die Formate des Gliederungstextes zu bearbeiten Zweite Gliederungsebene  Dritte Gliederungseben e Vierte Gliederungseb ene  Fünfte Gliederungs ebene  Sechste Gliederungs ebene  Siebente Gliederungs ebene  Achte Gliederungs ebene Neunte GliederungsebeneFare clic per modificare stili del testo dello schema ◦Secondo livello  Terzo livello ◦ Quarto livello  Quinto livello Forestry Metsätalousministeri (fi) Forestal (fr) Forstwirtschaft (ge) Silvicoltura (it) Lesníctvo (sk) Forestry is the art and science of managing forests, tree plantations, and related natural resources. The main goal of forestry is to create and implement systems that allow forests to continue a sustainable continuation of environmental supplies and services. Alphabetical index


Herunterladen ppt "Cooler World Comenius-Projekt am BKaL Abschlusspräsentation."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen