Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das ist eine Präsentation von Carina und Tanja!. Leben im geteilten Deutschland Jugend in der DDR Frauen im geteilten Deutschland.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das ist eine Präsentation von Carina und Tanja!. Leben im geteilten Deutschland Jugend in der DDR Frauen im geteilten Deutschland."—  Präsentation transkript:

1 Das ist eine Präsentation von Carina und Tanja!

2 Leben im geteilten Deutschland Jugend in der DDR Frauen im geteilten Deutschland

3 Im Westen entstand eine,,offene Gesellschaft, in der jeder seinen Freiraum hatte. Man konnte problemlos in den Osten reisen. Im Osten entstand eine,,geschlossene Gesellschaft. Man konnte nicht verreisen. Kontakt zum Westen war nur durch Westfernsehen und Westradio möglich. Westen - Osten

4 Jugendweihe im Osten: Jugendweihe im Osten: Durch die Jugendweihen wurde die Jugend Ende der 8. Klasse in den,,Bund der Erwachsenen aufgenommen. Der Kirche sollte so die Möglichkeit genommen werden, die Jugend mittels Konfirmation für sich zu gewinnen. Wehrunterricht im Osten: In der Schule wurde Wehrunterricht unterrichtet. Dort wurden die Kinder mit Waffen vertraut gemacht, mit dem Ziel, die,,Kampfkraft der Jugend gegen die NATO zu stärken.

5 Sozialstaat: Sie wollten ein,,soziales Netz schaffen, indem die Arbeitslosen, Kranken, Behinderten und alte Menschen aufgefangen werden. Frauenbewegung: Die Frauen setzen sich gegen sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz ein, Gewalt und Schwangerschaftsabbruch. Wohlstandsgesellschaft: Nach der Kriegszeit konnten sich immer mehr Menschen etwas leisten, doch von dem meisten konnten sie nur träumen (z.B. Autos oder Fernseher).

6 Rock´n Roll Rock´n Roll war in den 50er Jahren nicht nur ein beliebter Modetanz, sondern auch ein Mittel um den Anspruch auf Selbstverantwortung und Freiheit zum Ausdruck zu bringen.

7 Außerparlamentarische Opposition und Notstandsgesetze 1966 fand eine Große Koalition zwischen CDU/CSU und SPD statt. Darum gründeten die Studenten eine außerparlamentarische Opposition.(APO) Sie bekämpften zusammen mit den Gewerkschaften die,,Notstandsgesetze, die bei Katastrophen und Unruhen zur Einschränkung der Grundrechte führen.

8 Frauen und Jugend in den 50er Jahren.

9


Herunterladen ppt "Das ist eine Präsentation von Carina und Tanja!. Leben im geteilten Deutschland Jugend in der DDR Frauen im geteilten Deutschland."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen