Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bewohnerumfrage 2009 durchgeführt vom 23.09.2009-26.09.2009.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bewohnerumfrage 2009 durchgeführt vom 23.09.2009-26.09.2009."—  Präsentation transkript:

1 Bewohnerumfrage 2009 durchgeführt vom

2 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH Im September 2009 fand im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH eine Bewohnerbefragung zur Ermittlung der Kundenzufriedenheit statt. Vom Pflegedienst der Einrichtung wurden 72 Bewohnerinnen und Bewohner als für die Befragung geeignet genannt. Es wurden durch externe Interviewerinnen 55 Bewohnerinnen und Bewohner befragt die physisch und psychisch in der Lage waren dem Interview zu folgen und den Fragenkatalog zu beantworten: Wohnbereich Dahlie n= 27 Befragte Wohnbereich Rittersporn n= 16 Befragte Wohnbereich Lilien= 12 Befragte Dies entspricht einem prozentualen Anteil von 76,38%.der vorgeschlagenen Bewohnerinnen und Bewohner.

3 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH Die Anzahl der befragten Bewohnerinnen und Bewohner entspricht einem Anteil von 58,3% an der Gesamtbewohnerzahl. Die Befragung abgelehnt haben zum Zeitpunkt der Befragung 8 Bewohnerinnen und Bewohner, 4 Bewohnerinnen und Bewohner befanden sich im Krankenhaus und bei 4 Bewohnerinnen und Bewohnern war die Befragung aus Sicht der Interviewerinnen nicht möglich. Den Befragten standen zur Beantwortung eine 6er Skala mit den Möglichkeiten: Sehr zufrieden= 1 (sehr gut) Zufrieden= 2 ( gut ) Eher zufrieden= 3 ( befriedigend ) Eher unzufrieden= 4 ( ausreichend ) Unzufrieden= 5 ( mangelhaft ) Sehr unzufrieden= 6 ( ungenügend ) zur Verfügung, welche analog für die statistische Auswertung die Noten 1-6 beinhalten.

4 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH Der Fragenkatalog ist unterteilt in 8 Themenbereiche und Fragenkomplexe: Themenbereich A: Fragen Umgang miteinander, Betreuung Themenbereich B: Fragen Tagesgestaltung Frage 10 entfällt (Nummerierungsfehler bei Erstellen des Fragebogens) Themenbereich C: Fragen 11-18c Geborgenheit Themenbereich D: Fragen Verpflegung Themenbereich E: Fragen Unterkunft, Wäsche

5 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH Themenbereich F: Fragen 29-32b Pflege Themenbereich G: Fragen Medizinische Betreuung Themenbereich H: Fragen Beurteilung und Einschätzung der Einrichtung, Aufgabenwahrnehmung Geschäftsleitung Frage 36 war mit einer Formulierung zu beantworten. Es bestand die Möglichkeit, zu den einzelnen Themenbereichen und Fragen Anmerkungen durch die Interviewerinnen aufnehmen zu lassen.

6 Themenbereich A: Fragen Umgang miteinander, Betreuung 6 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH Durchschnittliche Benotung = 1,87

7 Themenbereich B: Fragen Tagesgestaltung 7 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH n=230 Durchschnittliche Benotung = 2,05

8 Themenbereich C: Fragen 11-18c Geborgenheit 8 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH Durchschnittliche Benotung = 2,08

9 Themenbereich D: Fragen Verpflegung 9 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH Durchschnittliche Benotung = 2,20

10 Themenbereich E: Fragen Unterkunft, Wäsche 10 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH Durchschnittliche Benotung = 2,15

11 Themenbereich F: Fragen 29-32b Pflege 11 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH Durchschnittliche Benotung = 1,71

12 Themenbereich G: Fragen Medizinische Betreuung 12 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH Durchschnittliche Benotung = 2,38

13 Themenbereich H: Fragen Beurteilung und Einschätzung der Einrichtung, Aufgabenwahrnehmung Geschäftsleitung 13 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH Durchschnittliche Benotung = 2,20

14 14 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH Wohnbereiche Dahlie, Rittersporn,Lilie im Vergleich: Im grafischen sowie im rechnerischen Vergleich ist die unterschiedliche Anzahl n der Fragebögen zu berücksichtigen!

15 15 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH 1=sehr zufrieden 2=zufrieden 3=eher zufrieden 4=eher unzufrieden 5=unzufrieden 6=sehr unzufrieden Durchschnittliche Benotung: Dahlie = 1,87 Rittersporn = 2,17 Lilie = 1,53

16 16 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH 1=sehr zufrieden 2=zufrieden 3=eher zufrieden 4=eher unzufrieden 5=unzufrieden 6=sehr unzufrieden Durchschnittliche Benotung: Dahlie = 1,90 Rittersporn = 2,62 Lilie = 1,76

17 17 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH 1=sehr zufrieden 2=zufrieden 3=eher zufrieden 4=eher unzufrieden 5=unzufrieden 6=sehr unzufrieden Durchschnittliche Benotung: Dahlie = 2,01 Rittersporn = 2,37 Lilie = 1,88

18 18 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH 1=sehr zufrieden 2=zufrieden 3=eher zufrieden 4=eher unzufrieden 5=unzufrieden 6=sehr unzufrieden Durchschnittliche Benotung: Dahlie = 2,26 Rittersporn = 2,40 Lilie = 1,82

19 19 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH 1=sehr zufrieden 2=zufrieden 3=eher zufrieden 4=eher unzufrieden 5=unzufrieden 6=sehr unzufrieden Durchschnittliche Benotung: Dahlie = 2,53 Rittersporn = 1,61 Lilie = 2,04

20 20 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH 1=sehr zufrieden 2=zufrieden 3=eher zufrieden 4=eher unzufrieden 5=unzufrieden 6=sehr unzufrieden Durchschnittliche Benotung: Dahlie = 1,84 Rittersporn = 1,96 Lilie = 1,35

21 21 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH 1=sehr zufrieden 2=zufrieden 3=eher zufrieden 4=eher unzufrieden 5=unzufrieden 6=sehr unzufrieden Durchschnittliche Benotung: Dahlie = 2,23 Rittersporn = 2,62 Lilie = 2,38

22 22 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH 1=sehr zufrieden 2=zufrieden 3=eher zufrieden 4=eher unzufrieden 5=unzufrieden 6=sehr unzufrieden Durchschnittliche Benotung: Dahlie = 2,05 Rittersporn = 2,67 Lilie = 1,93

23 23 Bewohnerbefragung 2009 im Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen gGmbH Durchschnittliche Gesamtbenotung der Einrichtung = 2,00


Herunterladen ppt "Bewohnerumfrage 2009 durchgeführt vom 23.09.2009-26.09.2009."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen