Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Geschichte von Peter … weiter Zeichnungen: © 2009 Timo Hilger.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Geschichte von Peter … weiter Zeichnungen: © 2009 Timo Hilger."—  Präsentation transkript:

1 Die Geschichte von Peter … weiter Zeichnungen: © 2009 Timo Hilger

2 weiter Die Geschichte von Peter … Eines Tages …, Peter ist mit seinen Freunden, wie so viele Male zuvor im Schwimmbad. Alle sind fröhlich, ausgelassen und einfach super gut drauf. Doch irgendwann …, als Peter gebückt am Rande des Schwimmbeckens sich für den nächsten Kopfsprung vorbereitet, sieht eine Freundin, die gerade hinter ihm steht und auf seinen Rücken sieht, dass ein Schulterblatt ungleich, das heisst nicht symmetrisch zum anderen gegenüber liegenden Schulterblatt steht und sagt:

3 weiter Schau mal ! Peters Rücken ist ja schief. Stimmt, jetzt seh ich es auch Zeichnungen: © 2009 Timo Hilger

4 weiter Später zu Hause beim Abendbrot, erzählt Peter dann seinen Eltern von dem Vorkommnis im Schwimmbad. Peters Eltern sind besorgt und um genaueres zu erfahren beschliessen Sie, baldmöglichst den Rücken Ihres Sohnes von einem Arzt untersuchen zu lassen. Peter wird nun gründlich untersucht und nach einer genauen Vermessung des Rückens, einschliesslich der Schulter und der Wirbelsäule befragt die Mutter nun den Arzt:

5 weiter Nun ja... Die Verkrümmung ist leider wie so oft zu spät erkannt worden. Eine Ortheseversorgung verbunden mit Krankengymnastik ist jetzt für Peter sehr wichtig ! Wie schlimm ist es denn, Herr Doktor ? Zeichnungen: © 2009 Timo Hilger

6 weiter Der Arzt erklärt nun Peter und seiner Mutter die erforderlichen Massnahmen für eine Therapie zur Korrektur und Stabilisierung der gesamten Rücken- und Rumpfmuskulatur, um ein Fortschreiten der seitlichen Wirbelsäulenverbiegung entgegenzuwirken. Der Arzt empfiehlt für Peter regelmässige Krankengymnastik und zusätzlich das Tragen einer Orthese (Korsetts) für die nächsten Jahre, damit die Wirbelsäule während des Wachstums in die richtige Lage zurückwachsen kann. Peter und seine Mutter müssen nun diese nicht angenehme Nachricht zuerst einmal verarbeiten. Der Arzt verabschiedet sich von den beiden und überreicht noch Adresse mit Terminabsprache bei einem Orthopädietechniker. … Darf ich jetzt nicht mehr mit meinen Freunden schwimmen gehen …?? fragt Peter den Arzt beim Verlassen der Praxis …. und schaut ihn traurig an. …. ganz im Gegenteil, sagt der Arzt, …. für Deinen Rücken ist ja z.B. gerade Brust- und Rückenschwimmen besonders gut geeignet, damit sich eine gute und bewegliche Muskulatur für Deine weitere körperliche Entwicklung aufbauen kann und Deiner Wirbelsäule einen guten Halt gibt. Also mach´s gut lieber Peter, … wir sehen uns ja jetzt öfters und Du kannst mir dann von Deinen Fortschritten berichten …. Und kurze Zeit später sind Peter und seine Mutter dann zum angegebenen Termin beim Orthopädietechniker

7 weiter Mit einer Korsett- Therapie verbunden mit Krankengymnastik hat Peter nach heutigem Stand die besten Heilungschancen. Wird denn Peters Wirbelsäule wieder gerade werden ? Zeichnungen: © 2009 Timo Hilger

8 weiter Auch der Orthopädietechniker erklärt nun noch einmal Schritt für Schritt die Wichtigkeit des Tragens einer Orthese zur bestmöglichen Korrektur für Peters Wirbelsäule und verabschiedet beide mit einer Terminübersicht zur regelmässigen Kontrolle in den nächsten Monaten.

9 weiter Peter... Das heisst nicht Computernet, sondern Internet !!! Weisst Du Papa.... Die Mama hat über das Computernet auch ein Mädchen mit Skoliose in unserer nächsten Nachbarschaft gefunden... Über ein Kindernetzwerk. Mit der Mutter des Mädchens habe ich schon telefoniert, beide kommen uns bald besuchen... Toll Peter … wie gut Du die Empfehlungen des Arztes befolgst, damit Deine Wirbelsäule wieder in die richtige Lage wachsen kann! … Und schwimmen darfst Du ja auch weiterhin. Zeichnungen: © 2009 Timo Hilger

10 Und hier endet nun die Geschichte von Peter …, … seinen Freunden, Eltern, Schwester …. und seiner neuen Freundin und Mitstreiterin aus der Nachbarstadt. Die Skoliose mit all ihren Auswirkungen hat Peter und seine Familie jetzt noch ein Stück mehr zusammenhalten und zusammenrücken lassen. … bis viele viele Jahre später Peters Orthesenerfahrung nur noch zur Erinnerung an seine Kinder- und Jugendzeit wurde.


Herunterladen ppt "Die Geschichte von Peter … weiter Zeichnungen: © 2009 Timo Hilger."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen