Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Präsentation von Sonja Pathe. Video Taxi: ist ein Programm das für das SWR - Olympia (Athen) Projekt entwickelt wurde. Es ermöglicht Redakteuren das Versenden.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Präsentation von Sonja Pathe. Video Taxi: ist ein Programm das für das SWR - Olympia (Athen) Projekt entwickelt wurde. Es ermöglicht Redakteuren das Versenden."—  Präsentation transkript:

1 Präsentation von Sonja Pathe

2 Video Taxi: ist ein Programm das für das SWR - Olympia (Athen) Projekt entwickelt wurde. Es ermöglicht Redakteuren das Versenden ihrer Daten an einen Server der zum Beispiel in der Fh steht, automatisch in einem komprimierten (wählbaren) Datenformat.

3 Für Videotaxi werden zwei Server benötigt. Beide Server sind Remotedesktopverbindung jederzeit über das Internet erreichbar. Server 1 soll die FTP-Anbindung realisieren und Server 2 die Rolle des HIT-Encoders übernehmen.

4 Sicherstellen, dass… das Feature Microsoft Internet Information Services (kurz: IIS) installiert ist. die Rolle als FTP-Webserver installiert ist. Microsoft.NET Framework vorhanden ist.

5 Anmeldeinformationen für Identität > Windows-Anmeldeinformationen oder IIS- Manager-Anmeldeinformationen muss im Verwaltungsdienst aktiviert sein.

6

7 Das Verzeichnis dient nicht nur als Entwicklungsumgebung, sondern beinhaltet auch das vollständige Projekt (inklusive allen Uploads). Nachfolgende Abbildung zeigt die Projekt- Verzeichnis-Struktur:

8

9 aspnet_client: Dieser Ordner wird automatisch durch den IIS-Manager angelegt, da das Videotaxi ein ASP.NET- Projekt ist. Ein Fehlen führt zu Fehlermeldungen. Siehe dazu auch unter: aspnet-client-folder.aspx aspnet-client-folder.aspx css: Speicherort für die Parametrierung des globalen Videotaxi-Web-Designs. scripts: Speicherort für zusätzliche Skripte, bspw. weitere JavaScript- oder ASP.NET-Implementierungen. upload: Dient als zentraler Speicherort für den Upload aller Files/Verzeichnisse von der Web-Applikation.

10 web.config: Konfigurationsdatei für ASP.NET- Implementierungen (bspw. Sprache, Umlaute…).lock-Datei: Dient als Status-Flag für den Projekttransfer..jar-Dateien: Diese Dateien stammen von JUpload (Java- Applet) und beinhalten dessen Source-Code..aspx-Datei: Hier liegt der eigentliche Quellcode des Videotaxis. Dieses Skript wird über das Internet vom Anwender aufgerufen und ausgeführt. Das Skript basiert auf der Technologie von ASP.NET. Die Programmierung erfolgt in C# bzw..NET-Framework. Die FTP-Internetseite wird mit HTML und den ASP.NET-Steuerelementen definiert.

11 Im IIS-Manager ist das Videotaxi unter Sites > Default Web Sites aufgeführt. Es muss das Verzeichnis videotaxi in eine Web- Anwendung konvertiert werden. Dazu auf videotaxi Rechtsklicken und In Anwendung konvertieren ausführen. Anschließend erfolgt das Hinzufügen einer FTP- Website. Über Rechtsklicken auf Sites und FTP-Site hinzufügen kann eine neue FTP-Verknüpfung für das Videotaxi hergestellt werden. Wichtig: Als physikalischer Pfad ist der lokale Speicherpfad auszuwählen. Die FTP-Site soll über den Standardport 21 erreichbar sein.

12

13 Für den Server-Zugang via FTP wird ein spezieller User eingerichtet. Der User ftpVideoTaxi erhält die Standardnutzerrechte. Im IIS-Manager unter FTP-Autorisierungsregeln bekommt der User ftpVideoTaxi Schreib- und Lesezugriff auf das Videotaxi-Verzeichnis. Die Kommunikation zwischen Java-Applet und dem FTP-Server erfolgt über dieses Benutzerkonto. Die Zugangsparameter werden in der.aspx.- Datei an JUpload übergeben.

14 ws11/ws11_videotaxi/server.html ws11/ws11_videotaxi/server.html Radio/Download/Projekt_FH-Radio.pdf Radio/Download/Projekt_FH-Radio.pdf


Herunterladen ppt "Präsentation von Sonja Pathe. Video Taxi: ist ein Programm das für das SWR - Olympia (Athen) Projekt entwickelt wurde. Es ermöglicht Redakteuren das Versenden."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen