Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Webhosting unter Windows bei S+P AG 1. Vorstellung und Programm 2. Tarife mit ASP.NET bei der Schlund + Partner AG 3. Unterschiede / Features der Angebote.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Webhosting unter Windows bei S+P AG 1. Vorstellung und Programm 2. Tarife mit ASP.NET bei der Schlund + Partner AG 3. Unterschiede / Features der Angebote."—  Präsentation transkript:

1 Webhosting unter Windows bei S+P AG 1. Vorstellung und Programm 2. Tarife mit ASP.NET bei der Schlund + Partner AG 3. Unterschiede / Features der Angebote 4. Tools und Hilfsmittel 5. Zukünftige Entwicklungen

2 Vorstellung und Programm Der Karlsruher Internet Application Provider Schlund + Partner AG gehört zu den Marktführern im Premium Hosting für Unternehmen in Deutschland. Mit rund 37 Prozent Marktanteil in Deutschland über 3 Millionen registrierten Domains ist das Unternehmen einer der weltweit führenden ICANN-Registrare. S+P betreibt eines der besten Internet Rechenzentren (RZ-Präsentation).RZ-Präsentation Jochen Felten: Leiter Windows Entwicklung, seit 1997 bei S+P und verantwortlich für Betrieb und Entwicklung von Windows Hosting Systemen. Team von ca. 10 Entwicklern und Sysadmins in Karlsruhe Eingesetzte Systeme: Hosted Exchange (Exchange Server 2003), IIS5/6 Systeme mit SQL Server 2000, Sharepoint Team Services Rade Kolbas: 2nd Level Support Windows, seit dem Jahr 2000 bei der Schlund + Partner AG. Programm des heutigen Tages: PDF-FilePDF-File

3 Tarife mit ASP.NET I Shared Hosting mit 4 verschiedene Tarifabstufungen: WebEntry, WebStart, WebPlus, WebExpert WebExpert Windows beinhaltet ASP.NET Unterstützung: Windows 2003 Systeme mit IIS6 Im IIS6 wird für diesen Tarif ein eigener Application Pool angelegt, das bedeutet maximale Abschottung von anderen Kunden auf dem Rechner SQL Server 2000 als Shared Datenbank Für Session-Daten in ASP.NET können Sie den ASP.NET State Service benutzen, damit sind die Session-Daten außerhalb der IIS-Prozesse und können im Falle eines Resets des AppPools/IIS weiter genutzt werden Raum für Grafik

4 Tarife mit ASP.NET II Shared Hosting mit 4 verschiedene Tarifabstufungen: WebEntry, WebStart, WebPlus, WebExpert WebExpert Windows Features: 20 Domains incl. 1 GB Webspace, 100 GB Transfervolumen pro Monat. Eigene IP-Adresse ASP, ASP.NET, SSI FrontPage 2002 Unterstützung 5 volle MS Exchange-Accounts mit Outlook-Lizenz und Groupware Funktionalität CM4all WebsiteCreator Pro Raum für Grafik

5 Tarife mit ASP.NET III Dedicated Hosting (Root-Server) mit 3 verschiedene Tarifabstufungen: RootStart, RootPlus, RootExpert Windows. Diese Server werden von uns installiert und vom Kunden administriert. Alle Server haben ASP.NET v1.1 vorinstallatiert und sind ready to use: Windows 2003 Systeme mit IIS6 Remote Administration mit Remote Desktop (Terminal Services) Ausdifferenzierung der Tarife vor allem durch leistungsfähigere Hardware. MSDE auf dem Server vorinstalliert. Ideale Plattform für Anwendungen, die den vollen Funktionsumfang des Frameworks ohne Einschränkungen benötigen.

6 Tarife mit ASP.NET IV

7 Unterschiede zw. Shared und Dedicated Hosting Dedicated Hosting bietet den vollen Support von ASP.NET, Sie selbst sind als Administrator für die Konfiguration verantwortlich. Im Shared Hosting müssen wir best. Einschränkungen vornehmen, um die Anwendungen auf einem Rechner voneinander zu trennen..NET beinhaltet sog. Code-Access-Security (CAS), es können eigene Trust-Level definiert werden. S+P verwendet ein selbst definiertes Trustlevel, das z.B. Zugriffe auf die Registry ausschließt. Wenn Zugriffe darauf versucht werden, wird eine Security Exception erzeugt. Konfiguration erfolgt über machine.config, über die dann unsere eigene Policy eingebunden ist. Raum für Grafik

8 Tools und Werkzeuge Tools und Werkzeuge, die Sie bei S+P nutzen können und die Ihren Entwicklungsprozess unterstützen. Webfiles: Filebrowser für Ihre Kundenpräsenz im Internet Explorer, damit können Sie u.a. die NTFS-Berechtigungen auf Verzeichnissen / Dateien ändern. Zugriff über das Konfigurationsmenü. SQLImport: Automatisierter Import von Access-Datenbanken in den SQL- Server. Hinweis: Bestimmte Datenformate aus Access sind nicht kompatibel mit SQL-Server Datentypen. SQLEdit: Browserbasierte Verwaltung Ihrer Shared SQL-Datenbanken Überprüfung von Access-Importen Raum für Grafik

9 Upcoming... Neuigkeiten, die wir in den nächsten Monaten für Sie zur Verfügung stellen möchten. Error-Logging für Application Pools (nur für WebExpert Tarif): Wir schreiben in best. Intervallen ein neues Logfile in Ihr Logs- Verzeichnis, das das Recyling von Application Pools anzeigt. Konfiguration von eigenen Error-Seiten: Bisher müssen individuelle Error-Seiten im IIS bei uns manuell über den Support eingerichtet werden, dafür wird es ein automatisiertes Tool geben. SQL-Backups: Ähnlich dem Import von Access-Datenbanken in den SQL-Server arbeiten wir an einer Exportmöglichkeit, so daß Sie Ihre SQL- Server-Datenbanken sichern können und gegebenenfalls auch wiederum lokal in einen SQL-Server einspielen. Dedicated Server: Erweiterte Dokumentation (Preview)Preview Raum für Grafik

10 10 Im Verlauf des heutigen Tages stehen wir von Schlund + Partner gerne für Nachfragen zur Verfügung. Löchern Sie uns, wenn Sie Fragen zum Webhosting haben oder auch Wünsche für neue Features. Vielen Dank für Ihr Interesse! Raum für Grafik


Herunterladen ppt "Webhosting unter Windows bei S+P AG 1. Vorstellung und Programm 2. Tarife mit ASP.NET bei der Schlund + Partner AG 3. Unterschiede / Features der Angebote."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen