Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Den Klimawandel stoppen!? Was können wir tun?. 1.Erneuerbare Energien 2.CO2 Sequestrierung 3.Neue Auto Technologien 4.Nachhaltiges Bauen 5.Tipps für den.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Den Klimawandel stoppen!? Was können wir tun?. 1.Erneuerbare Energien 2.CO2 Sequestrierung 3.Neue Auto Technologien 4.Nachhaltiges Bauen 5.Tipps für den."—  Präsentation transkript:

1 Den Klimawandel stoppen!? Was können wir tun?

2 1.Erneuerbare Energien 2.CO2 Sequestrierung 3.Neue Auto Technologien 4.Nachhaltiges Bauen 5.Tipps für den Alltag Gliederung

3 1. Erneuerbare Energien

4 Biomasse Windkraft Wasserkraft Geothermie Solarenergie

5 1. Erneuerbare Energien

6 Hauchdünne Solarzelle Solarenergie 1. Erneuerbare Energien Farbige Solarzellen Fassadengestaltung

7 1. Erneuerbare Energien Geothermie Hot Dry Rock - Verfahren (Großanlage in großer Tiefe) Hot Dry Rock - Verfahren Wärmepumpe Wärmepumpen (Oberflächennahe)

8 1. Erneuerbare Energien Biomasse feste (zum Beispiel Holz, Stroh) flüssige (zum Beispiel Pflanzenöl, Biodiesel, Alkohol) gasförmige (Biogas) CO2 Neutral (Nicht fossil)

9 1. Erneuerbare Energien Wasserkraft Laufwasserkraftwerke an Flüssen, für Grundbedarf Pumpspeicherkraftwerke Seen, künstl. Speicher, Spitzenabdeckung Speicherkraftwerke Seen, Spitzenabdeckung

10 2. CO2 Sequestrierung

11 Erdgasförderung CO2 Einleitung

12 2. CO2 Sequestrierung Gefahr CO2 Austritts Aufwendiges Verfahren Nur im großen Stil anwendbar (Fabriken/Raffinerien) Zu teuer Einleitung ins Meer gefährdet Ökosystem Nur bedingt Anwendbar

13 3. Neue Auto Technologien

14 3. Auto Technologien Hybrid - Technologie Flexible Technologie Breite Anwendung Kostengünstig umsetzbar Bereits im Einsatz Der Toyota Prius

15 3. Auto Technologien Wasserstoff - Technologie Verbrennung in einem Verbrennungsmotor Brennstoffzelle mit nachgeschaltetem Elektromotor Teure Technologie (Wasserstoffspeicherung) Hoher Energieaufwand für H2O Produktion

16 3. Auto Technologien Biokraftstoffe Einfache Anwendung Nur begrenzt verfügbar Schadstoffarm Raps

17 4. Nachhaltiges Bauen

18 Passivhaus Energieverteilung im Haushalt niedrige Primärenergiebilanz Verschiedene Dämm- bzw. Bauverfahren Einsatz von Wärmepumpen, Solaranlagen

19 4. Nachhaltiges Bauen Konzeption eines Passivhauses Berücksichtigung des Standortes Raumzuordnung Dämmung Passive Sonnenenergie nutzen Effizienzsteigerung bei Stromnutzung Belüftung Einfache und Kostennahe Verwirklichung

20 4. Nachhaltiges Bauen Plus-Energie-Häuser Rechnerischer Energiegewinn Vorbildcharakter Neues Lebenskonzept Anpassung an Naturgegebene Verhältnisse Leben nach der Sonne Noch nicht Massenfähig!

21 5. Tipps für den Alltag

22 Stromverbrauch senken (Stand-By Geräte) Öffentlichen Nah- und Fernverkehr nutzen Warmwasserverbrauch senken (Duschen) Richtig Heizen und Lüften Bestehendes Erneuern (Passivhaus)

23 Noch Fragen? Weitergehende Infos und Material möglich!


Herunterladen ppt "Den Klimawandel stoppen!? Was können wir tun?. 1.Erneuerbare Energien 2.CO2 Sequestrierung 3.Neue Auto Technologien 4.Nachhaltiges Bauen 5.Tipps für den."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen