Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

HTML 5- Videoeinbindung Grundlagen der Programmierung Sebastian Ottowitz.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "HTML 5- Videoeinbindung Grundlagen der Programmierung Sebastian Ottowitz."—  Präsentation transkript:

1 HTML 5- Videoeinbindung Grundlagen der Programmierung Sebastian Ottowitz

2 HTML 5 Nachfolger von HTML 4 Ähnlicher Aufbau Neue Möglichkeit der Dateieinbindung Vorteil: Keine Plugins wie Flash nötig, bessere Unterstützung von Audio, Video und Grafiken

3 Einbindung Videotag: Angabe der Quelle: Your browser does not support the video tag. Einbindung der beiden Formatalternativen: Your browser does not support the video tag.

4 Attribute Wie z.B bei image-Tag können dem Video-Tag diverse Attribute übergeben werden: width = Breite (in px) height = Höhe (in px) poster = URL eines Titelbildes, das vor Abspielen angezeigt wird autoplay = Wiedergabe wird automatisch gestartet autobuffer = Video wird sofort bei Seitenaufruf geladen muted = Das Video wird stumm abgespielt controls = Normale Bedienelemente werden angezeigt

5 Codecs Theora: – Freier Videocodec – Verlustebehaftete Videodatenkompression – Container.ogg h.264: – Hohe Qualität bei Kompression – Container.mp4

6 Browserkompatibilität Firefox: Theora in Ogg-Container (Ton: Vorbis) Safari: h.264 in mp4-Container (Ton: AAC) auch für I-Phone einsetzbar Google Chrome: Theora und h.264 Internet Explorer: h.264


Herunterladen ppt "HTML 5- Videoeinbindung Grundlagen der Programmierung Sebastian Ottowitz."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen