Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

21. Jahrgang Nr. 1 November 2012 Lfd. 48 Zur diesjährigen Weihnachtsfeier am Samstag, den 08.Dezember 2012 ab 15:00 Uhr laden wir alle Mitglieder und Freunde.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "21. Jahrgang Nr. 1 November 2012 Lfd. 48 Zur diesjährigen Weihnachtsfeier am Samstag, den 08.Dezember 2012 ab 15:00 Uhr laden wir alle Mitglieder und Freunde."—  Präsentation transkript:

1 21. Jahrgang Nr. 1 November 2012 Lfd. 48 Zur diesjährigen Weihnachtsfeier am Samstag, den 08.Dezember 2012 ab 15:00 Uhr laden wir alle Mitglieder und Freunde des TUS Dalheim in die Sporthalle herzlich ein Der Vorstand Bitte Gedeck mitbringen!

2 2

3 3

4 4

5 5 So sieht es aus, unser Logo zur 125 Jahrfeier. Die Brücke soll uns an 125 Jahre erinnern, in denen unser Verein mal mehr, mal weniger aktiv war. In dieser langen Zeitspanne war es nicht immer möglich aktiv zu wirken. Politische und wirtschaftliche Tiefschläge erschütterten das Fundament. Trotzdem hat die Brückegehalten. Es gab Verschleißerscheinungen, die aber immer wieder repariert werden konnten. Heute steht die Brücke auf 5 starken Pfeilern, die unsere Abteilungen symbolisieren. Es gibt den starken Pfeiler Turnen, der die Bereiche Gymnastik und Tanz einbezieht. Es gibt den Pfeiler Fußball, der früher der Hauptpfeiler war und jetzt durch den Kinderfussball und den Alten Herren wieder auf festem Fundament steht. Es gibt die Pfeiler Badminton und Judo, noch nicht so lange, aber sehr stabil. Und es gibt den Pfeiler Tischtennis, etwas geschrumpft, aber er steht noch fest. Brücken schlagen kann man in vielerlei Richtungen. Wir schlagen unsere Brücke zwischen Kindern und Senioren, zwischen aktiven und passiven Mitgliedern, zwischen Vorstand, Übungsleitern und Sportlern. Zwischen den einzelnen Abteilungen, zwischen Sportverein und anderen Vereinen sowie der Gemeinde. Wir würden uns freuen, wenn uns viele Dalheimer bei unserem Jubiläum unterstützen und mit ihrer Hilfe diese Brücke festigen, ihr einen starken Belag geben. Gleichwohl würden wir uns auch freuen, die Pfeiler zu stärken, indem Sie unser Angebot sich sportlich zu betätigen annehmen oder auch Verantwortung im Vorstand übernehmen. Nur mit Eurer Hilfe kann diese Brücke noch viele Jahre in unserer Gemeinde ihren festen Platz haben. Immer wenn Ihr das Logo seht, erinnert Euch daran, dass wir alle ein Teil dieser Brücke sind oder werden können. Festwoche geplant vom –

6 6

7 7

8 8

9 9 Super Leistungen von unserem Mitglied Samara Ruckel die in einem speziellen Pb-Programm im Spitzensport in der TTS Bodenheim turnt. Sehen werden wir Samara wieder an unserer Weihnachtsfeier. Die Erfolge im einzelnen: - Gaumeisterin im Einzel - Rheinhessenmeisterin im Einzel - 5. Platz RLP im Einzel - Gaumeisterin in der Mannschaft - Rheinhessenmeisterin in der Mannschaft - RLP-Meisterschaft in der Mannschaft: Wettkampf-Ergebnisse der Abteilung Leistungsturnen weiblich von 2012 März 2012: Gau-Meisterschaft Einzel 2. Platz – Kür Modifiziert 3 Jasmin Wolf Jg Platz – Pa Pflicht Luisa Lauer Jg Platz – Pa PflichtAnn-Sophie Jost Jg Platz – Pa PflichtEmma Ludwig Jg Platz – Pa PflichtMarie Weis Jg Platz – Pa Pflicht Lena Hoffeller Jg April 2012: Rheinhessen-Meisterschaften Einzel 2. Platz – Kür Modifiziert 3 Jasmin Wolf Jg Juni 2012: Mini-Meisterschaften Einzel 10. Platz – Pa Pflicht Marie Weis Jg September 2012: Gau-Meisterschaft Mannschaft 5. Platz - Pa Pflicht Jg jünger Emma Ludwig, Ann-Sophie Jost, Luisa Fleck, Marie Weis, Lena Hoffeller

10 10

11 11

12 12

13 13 Quo Vadis Dalemer Fassenacht ? Nach eingehender Beratung hat sich der Vorstand dazu entschlossen, auch in der nächsten Kampagne die Durchführung eine Fastnachtsveranstaltung, welche am Samstag, stattfinden soll, ins Auge zu fassen. Um abschließend darüber entscheiden zu können, ob, bzw. in welcher Form diese steigt, sind alle Interessierten (gerne auch Nichtmitglieder des TUS), welche sich Aktiv in Form von Ideen, der Organisation, des Auf- und Abbaus, der Dekoration, von Beiträgen oder als Helfer am Veranstaltungsabend einbringen möchten, aufgerufen, sich bis zum bei Daniel Steinberg (Telefon 06249/ oder per Mail unter zu Abschließend möchten wir darauf hinweisen, dass die Kinderfaschingsveranstaltung am Nachmittag des o.g. Tages stattfinden wird.

14 14 Qualitätsweinbau Flaschenwein – Sekt Hefebrand – Liköre Arno und Reinhard Schweitzer Dalheim St. Georgstraße Arno Schweitzer Reinhard Schweitzer Tel.: 06249/7403 Tel.: 06249/1370 FAX: 06249/7590 Impressum Herausgeber: T.u.S. Dalheim 1889 e.V. Sportplatz Am Haierweg Dalheim Redaktionsanschrift: 1. Vorsitzender Alfons Renkel Weinolsheimer Str Dalheim Tel.: 8575 Home Page: Redaktionsmitglieder: Waltraud Bauer Karl-Heinz Rahn ( Pressewart ) Die Redaktionsmitglieder möchten darauf hinweisen, dass die verschiedenen Beiträge, namentlich oder von den jeweiligen Abteilungen gekennzeichnet, nicht unbedingt der Meinung der Redaktion entsprechen, diese fallen in den Verantwortungsbereich des Unterzeichners bzw. der Abteilung.

15 15 Kinderfußball Zuletzt fand ein Spiel gegen die E-Jugend des TSV Uelversheim statt, bei dem wir uns mit 4:6 geschlagen geben mussten. Berücksichtigt man dabei allerdings den Umstand, dass lediglich 5 unserer 11 eingesetzten Spieler/innen E-Jugendliche im ersten Jahr sind, war das Ergebnis, welches u.a. durch ein sehr fragwürdiges Tor, bei dem der Ball die Linie nicht voll überschritt und einen Treffer quasi mit dem Schlusspfiff zustande kam, mehr als beachtlich. Unser nächstes Spiel, welches wir im Frühjahr 2013 auf heimischem Platz austragen möchten, werden wir wieder gegen eine F-Jugendmannschaft bestreiten und dabei hoffentlich den heiß ersehnten ersten Sieg erringen. Für eine lautstarke Unterstützung zum Erreichen dieses Ziels sind unsere Kids selbstverständlich äußerst dankbar. Deshalb werden wir den Termin rechtzeitig durch Aushang bekannt geben.

16 16

17 17

18 18 Sportplatzaktionstag Auf Initiative des Vorstands fanden sich am ca. 25 Helfer ein, um im Rahmen des an diesem Tag vorgesehenen Aktionstags die Flächen rund um das Sportgelände zu mähen und von Unrat zu befreien sowie das Häuschen zu streichen und im Innenbereich auf Vordermann zu bringen. Daneben wurden in großem Umfang längst überfällige Hecken- und Baumschnittarbeiten, unter Einsatz eines eigens geliehenen Hubsteigers, durchgeführt. Das Schnittgut wurde anschließend in mühevoller Arbeit mit dem gemeindlichen Schredder zerkleinert und abtransportiert. Selbstverständlich war schon im Vorfeld für Erfrischungen in Form diverser Getränke gesorgt. Eine gemeinsame Stärkung zur Mittagszeit durch Würstchen vom Grill durfte ebenso nicht fehlen. Der Vorstand möchte sich an dieser Stelle für die tatkräftige Unterstützung sowie die Organisation bzw. Zurverfügungstellung von notwendigen Arbeitsmaterialien, Geräten und Fahrzeugen nochmals herzlichst bedanken. Gleichzeitig hoffen wir, auch beim nächsten Arbeitseinsatz am entsprechende Unterstützung, insbesondere von den Vereinsaktiven sowie den Eltern unserer aktiven Kinder und Jugendlichen möglichst aller Vereinssparten, zu erfahren. Letztlich dient der optische Eindruck des Sportgeländes, welches vorrangig von unseren Kindern und Jugendlichen genutzt wird, auch der Außendarstellung des Vereins und seiner Mitglieder und zeigt das Interesse daran über die Nutzung der sportlichen Angebote hinaus.

19 19

20 20 Der Vorstand wünscht Allen eine besinnliche Adventszeit, schöne Weihnachten und ein gesundes frohes Neues Jahr 2013 Und wieder strahlen Weihnachtskerzen und wieder loht der Flamme Schein, und Freude zieht in unsere Herzen an dieser heiligen Weihnacht ein. Und frohe Weihnachtslieder klingen in unsren Landen weit und breit. O welch ein Jubel, welch ein Singen! O wundervolle Weihnachtszeit! Volksgut


Herunterladen ppt "21. Jahrgang Nr. 1 November 2012 Lfd. 48 Zur diesjährigen Weihnachtsfeier am Samstag, den 08.Dezember 2012 ab 15:00 Uhr laden wir alle Mitglieder und Freunde."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen