Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

E-LEARNING im BIOLOGIE-UNTERRICHT Von der faszinierenden Wissenschaft zum spannenden Interneteinsatz im Klassenzimmer Regionale Fortbildung BAG St.Georgen,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "E-LEARNING im BIOLOGIE-UNTERRICHT Von der faszinierenden Wissenschaft zum spannenden Interneteinsatz im Klassenzimmer Regionale Fortbildung BAG St.Georgen,"—  Präsentation transkript:

1 e-LEARNING im BIOLOGIE-UNTERRICHT Von der faszinierenden Wissenschaft zum spannenden Interneteinsatz im Klassenzimmer Regionale Fortbildung BAG St.Georgen, Wels 2011 Munderfing 2012 MMag. Dr. Andreas Schermaier Fachbereich Biologie Bildquelle:

2 Tools für die Wiedergabe neuer Medien
Macromedia Shockwave Player Flash Player Quick Time Real Time Player Windows Media Player Java PlugIns VLC-player © A. Schermaier 2012

3 „WO??? findet man (rasch & gratis) guten Web-Content ?“
nicht durch Suchmaschinen !!! – Zufälle ausgenommen „The Golden 10“ Linklisten nützen!!! © A. Schermaier 2012

4 Wichtiger Content und Datenbanken („Golden Ten“)
(Kategorien, Themenarchiv, Intranet!!!) Northharriscollege - Texas © A. Schermaier 2012

5 Immer noch selten… Web-Content, der für LehrerInnen zusammengestellt und zum Einsatz im Unterricht vorbereitet wurde! (ausgearbeitete interaktive Unterrichtseinheiten) (Unterricht  Grundschule  Natur & Umwelt) Lernwelten (www.g-o.de) Vulkanismus & Plattentektonik Kreislauf der Gesteine Hans Dieter Mallig – ONLINE-Selbstlernkurse (über Biologie – Interaktive Selbstlernkurse) © A. Schermaier 2012

6 EINFACHER UND SCHNELLER GEHT´S NICHT:
KAPITEL MAUS-LOGO EINFACHER UND SCHNELLER GEHT´S NICHT: 1. 2. SEITENZAHL-KAPITEL 15-7 3. LINKLISTE !!! © A. Schermaier – PH-OOE _Biologie_2010 © A. Schermaier 2012 SEITENZAHL

7 Immer auf dem letzten Stand! Newsletter machen´s möglich!...
(Sitemap - Newsletter) (Newsletter; freie Artikel + click&buy) © A. Schermaier 2012

8 WIE ??? kann man guten Web-Content für guten Unterricht nützen?“
Ausgearbeitete U-Materialien verwenden!!! LEHRER-ONLINE + MALLIG !!! Datenbanken – Tabellen, Steckbriefe Quiz- und Zuordnungsaufgaben („Drag & Drop“) Prozessorientierte Aufgaben Aktuelle Daten Filme/Animationen Web-Quests © A. Schermaier 2012

9 Tabellen – Datenbanken als Informationsquelle
Klare Aufgabenstellung mit evaluierbarem Ergebnis Angabe konkreter Datenquellen (z.B. über Lernplattform) Gut geeignet für altersmäßige Strukturierung („Schwierigkeitsgrad“; innere Differenzierung; ab der 3.Kl.Sek.St. I) Beispiele: Zusatzstoffe, Bäume, Stachelhäuter; Mineralien; © A. Schermaier 2012

10 Nützliche Links für Tier-Steckbriefe
Für SchülerInnen Tiere im Naturlexikon Tiere im Kidsweb Das Grüne Buch - Tierlexikon für Kinder Für LehrerInnen Das Tierlexikon.de Das Tierlexikon bietet wissenschaftliche Informationen zu verschiedenen Tieren und Tierarten. Arche Online © A. Schermaier 2012

11 Quiz-, Zuordnungsaufgaben (Drag&Drop)
HOT POTATOES!!!!!!! – vgl. video tutorial !!! (SCREEN-CAST) PSE: OHR: VULKANE: o.de/index.php?cmd=redaktion/lernwelten/vp_modul2.htm&header=lw DINOSAURIER: © A. Schermaier 2012

12 Prozessorientierte Aufgaben („Learning by doing“) und LERNMODULE
SINNESPHYSIOLOGIE: GESTEINE BESTIMMEN: „FOSSILIEN BASTELN“: EPIZENTRUM BESTIMMEN: LERNMODULE Bildquelle: © A. Schermaier 2012

13 Filme und Animationen DARWIN_CODE www.quarks.de
(Quarks im web-tv) GEN_ABC MEDIATHEKEN der Fernsehsender (z. B. ard; zdf, orf, – NANO) DARWIN_CODE BIMEZ (www.bildungsmedien.tv) © A. Schermaier 2012

14 Für diejenigen, die noch mehr wissen und lernen möchten …
(Biologie - Methoden im e-learning Unterricht) IKT_FIT © A. Schermaier 2012


Herunterladen ppt "E-LEARNING im BIOLOGIE-UNTERRICHT Von der faszinierenden Wissenschaft zum spannenden Interneteinsatz im Klassenzimmer Regionale Fortbildung BAG St.Georgen,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen