Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke www.bfv.de VLS Spielbericht + Spielerpass Quelle: Handbuch für Schiedsrichter Vereine und Funktionäre Herausgeber:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke www.bfv.de VLS Spielbericht + Spielerpass Quelle: Handbuch für Schiedsrichter Vereine und Funktionäre Herausgeber:"—  Präsentation transkript:

1 Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke VLS Spielbericht + Spielerpass Quelle: Handbuch für Schiedsrichter Vereine und Funktionäre Herausgeber: Bayerischer Fußballverband e.V. Beenden mit E SC Auszüge aus Teil 1.3 und Teil

2 Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke VLS Spielrecht nur mit SpielerpassFolie 3 Spielbericht (Vorderseite)Folie 6 Vergleich Spielerpass / Spielbericht Folie 8 Fehlerhafter Spielerpass Folie 11 Der Spielbericht (Rückseite) Folie 14 Inhaltsverzeichnis Spielbericht + Spielerpass Meldung im Spielbericht Folie 16 Meldung FAIR IST MEH Folie 23 Beenden mit E SC

3 Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke VLS Spielbericht / Spielerpass Quelle: Handbuch für Schiedsrichter Vereine und Funktionäre Herausgeber: Bayerischer Fußballverband e.V. Auszüge aus Teil 1.3 und Teil 1.5 (2 Folien) Spielrecht nur mit Spielerpass Inhaltsverzeichnis Spielbericht/Spielerpass

4 Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke VLS Absoluter Passzwang Kontrolle der Spieler Bei allen Spielen des BFV besteht Spielrecht nur mit: * * * Spielerpass des BFV Amtlichen Lichtbildausweis (Personalausweis, Führerschein...) Unterschrift des Betreuers auf dem Spielberichtsbogen (gilt nur im Juniorenbereich) oder

5 Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke VLS korrekt ausgefüllten Spielbericht und die Spieler- Pässe Spielbericht / Spielerpass Beide Mannschaften übergeben dem Schiedsrichter spätestens 15 Minuten vor Spielbeginn den Bringschuld der Vereine !

6 Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke VLS Spielbericht / Spielerpass Quelle: Handbuch für Schiedsrichter Vereine und Funktionäre Herausgeber: Bayerischer Fußballverband e.V. Auszüge aus Teil 1.3 und Teil 1.5 (4 Folien) Spielbericht >Vorderseite< Inhaltsverzeichnis Spielbericht/Spielerpass

7 Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke VLS Auszüge aus Teil 1.3 und Teil 1.5 Spielbericht >Vorderseite<

8 Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke VLS Spielbericht (Vorderseite) Platzverein – Vereinsnummer / Gastverein Spielklasse / Spielgruppe Leiter des Ordnungsdienstes Rückennummern müssen übereinstimmen! Ersten 11 Spieler auf den Spielbericht Name des Spielführers Gastverein – Vereinsnummer Rückennummern müssen übereinstimmen! Ersten 11 Spieler auf den Spielbericht Name des Spielführers Auswechslungen / Wer für Wen Auswechslungen / 1. oder 2. Halbzeit Spielbeginn / Halbzeitpause / Spielschluss Halbzeit-Ergebnis für... End-Ergebnis für... Der Spielbericht ist die Visitenkarte eines Schiedsrichters! vom Heimverein auszufüllenvom Gastverein auszufüllenvom Schiedsrichter auszufüllenKorrekt ausgefüllter Spielbericht SMS-Liga-Nr.:

9 Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke VLS Spielbericht / Spielerpass Quelle: Handbuch für Schiedsrichter Vereine und Funktionäre Herausgeber: Bayerischer Fußballverband e.V. Auszüge aus Teil 1.3 und Teil 1.5 (2 Folien) Vergleich Spielbericht / Spielerpass Inhaltsverzeichnis Spielbericht/Spielerpass

10 Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke VLS Verein Mann- schaft Pass - Nummer Name Bild Stempel Unterschrift Vergleich Spielerpass + Spielbericht Der überprüft vor dem Spiel: E F G Ausnahme : E - F - G - Junioren

11 Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke VLS Vergleich Alles in Ordnung > Der Spieler hat Spielrecht Spielbericht bleibt beim SR Spielerpässe bleiben nach dem Spiel beim Verein Ausnahme beim Feldverweis im Juniorenbereich Achtung : Spielerpass aus der Hülle entfernen! > Hülle = Eigentum des Vereines Spielerpass = Eigentum des BFV

12 Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke VLS Spielbericht / Spielerpass Quelle: Handbuch für Schiedsrichter Vereine und Funktionäre Herausgeber: Bayerischer Fußballverband e.V. Auszüge aus Teil 1.3 und Teil 1.5 (2 Folien) Fehlerhafter Spielerpass Inhaltsverzeichnis Spielbericht/Spielerpass

13 Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke VLS * Spieler kann nicht identifiziert werden! * Lichtbild deutlich erkenn- bar durchstreichen Spieler/in darf am Spiel teilnehmen Spielerpass bleibt beim Verein (Bitte verständigen!) Bis zum nächsten Spiel muss ein neues, korrektes Passbild im Spielerpass sein Datum auf das Bild Der Spieler verliert dabei nicht sein Spielrecht! Das neue Bild muss abgestempelt sein SV Heim- stadt

14 Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke VLS * Bild ist bereits durchgestrichen * Spieler /in darf am Spiel teilnehmen Bild bis Spielende nicht erneuert >>> MELDUNG Spielerpass bleibt beim Verein Spieler/in erhält Spielrecht mit Lichtbildausweis Spielerpass mit neuem Bild ist bis nach dem Spiel vorzulegen Im Juniorenbereich Betreuer bestätigt das Spielrecht

15 Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke VLS Spielbericht / Spielerpass Quelle: Handbuch für Schiedsrichter Vereine und Funktionäre Herausgeber: Bayerischer Fußballverband e.V. Spielbericht (Rückseite) Auszüge aus Teil 1.3 und Teil 1.5 (1 Folie) Inhaltsverzeichnis Spielbericht/Spielerpass

16 Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke VLS Spielbericht (Rückseite) Auszüge aus Teil 1.3 und Teil 1.5

17 Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke VLS Passkontrolle ohne Beanstandungen Eintragungen von Beanstandungen werden dann eingetragen, wenn diese bis Spielende abgestellt werden können Eintragungen von Persönlichen Strafen Name + Vorname Verwarnung Gelb / Rote Karte (nicht im Juniorenbereich!) Feldverweis auf Zeit (5-Min) (nur im Jun-Bereich!) Spielbericht (Rückseite) Feldverweis auf Dauer Sonstige Vorkommnisse z.B. Spielunterbrechungen durch Einflüsse von Außen, Beanstandungen Platzaufbau, Spielabbruch, Regelverstoß des SR´s.... usw Abschrift an den betroffenen Verein Abschrift an die betroffenen Vereine Vollständige Adresse einfügen Name/Vorname immer mit angeben Achtung extra Folie ! (MELDUNG) FAIR IST MEHR !!! Der SR schreibt eine Meldung über besonders faires Verhalten (Aktion FAIR IST MEHR) Spesenwahrheit / Spesenklarheit Entfernung = Kürzeste Strecke vom Wohnort zum Spielort (HIN und ZURÜCK) Anschrift und Verein des Schiedsrichters Unterschrift des Schiedsrichters Beispiel (extra Folie)

18 Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke VLS Der Spielbericht ist die Visitenkarte eines Schiedsrichters! Fehlende oder fehlerhafte Einträge werden vom zuständigen Spielgruppenleiter zur Anzeige (Sportgericht) gebracht. Der Schiedsrichter und der Verein werden nun zur Rechenschaft gezogen !!!

19 Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke VLS Regel 5 – Der Schiedsrichter Siehe andere Präsentation ! Meldung Quelle: Handbuch für Schiedsrichter Vereine und Funktionäre Herausgeber: Bayerischer Fußballverband e.V. Meldung durch den SR Auszüge aus Teil 1.3 und Teil 1.5 (6 Folien) Inhaltsverzeichnis Spielbericht/Spielerpass

20 Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke VLS Quelle: Handbuch für Schiedsrichter Vereine und Funktionäre Herausgeber: Bayerischer Fußballverband e.V. Impressum: Idee und Gestaltung Hauke Wolfgang VSA: Rudi Stark / Herbert Ferner / Anton Langhans / Manfred Kranzfelder VLS: Markus Bayerl / Margrit Dinkel / Hauke Wolfgang / Moritz Walter / Müller Werner / Karl-Heinz Späth Beenden mit E SC Inhaltsverzeichnis Spielbericht/Spielerpass


Herunterladen ppt "Fußball- Regeln in der Praxis Wolfgang Hauke www.bfv.de VLS Spielbericht + Spielerpass Quelle: Handbuch für Schiedsrichter Vereine und Funktionäre Herausgeber:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen