Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Hallo!.  Der/die…. Ist da…Trallalla!  Hallo! Hallo!  Schön, dass du da bist!  Hallo! Hallo!  Ich freue mich sehr!  Die Hacken und die Spitzen, 

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Hallo!.  Der/die…. Ist da…Trallalla!  Hallo! Hallo!  Schön, dass du da bist!  Hallo! Hallo!  Ich freue mich sehr!  Die Hacken und die Spitzen, "—  Präsentation transkript:

1 Hallo!

2  Der/die…. Ist da…Trallalla!  Hallo! Hallo!  Schön, dass du da bist!  Hallo! Hallo!  Ich freue mich sehr!  Die Hacken und die Spitzen,  Die wollen nicht mehr sitzen.  Die Fersen und die Zehen,  Die wollen weitergehen

3 Guten Morgen! Winken wir uns zu! Guten Morgen! Sagen ich und du! Guten Morgen! Guten Tag! Spielen wir zusammen! Jetzt geht’s los!

4  A-ram-sam-sam (2x)  Gulli-gulli-gulli-gulli-ram- sam-sam  Arafi-arafi –gulli-gulli-gulli- gulli-ram-sam-sam (2x)  Kommt ein Mann die Treppe rauf. Klopft an….Er klingelt. Guten Tag! Ich heiße…

5  Da ist ein Hahn,  und noch ein Hahn,  die schauen sich mit großen Augen an  dann probieren sie,  wer besser krähen kann:  Kikeriki kikerikiiiiii!  Kikeriki  Kikerikiiiiiii!  Wachet auf! Wachet auf! Es krähte der Hahn,  die Sonne betritt die goldene Bahn!

6 Liebe Sonne!  Schläfst du noch? Schläfst du noch?  Hörst du nicht die Glocke? Hörst du nicht die Glocke?  Bim, bam, bum

7  Hände waschen, Hände waschen kann doch jedes Kind. Hände waschen, Hände waschen Geht ja geschwind. Dann sind sie ziemlich sauber, ja! Doch plötzlich ist kein Handtuch da. Dann müssen wir sie schütteln, schütteln, schütteln, schütteln, Dann müssen wir sie schütteln, Bis sie trocken sind!

8  Vater, Mutter ich hab’ Hunger!  Weißt du wo? Di-da-do.  Wir haben Hunger, Hunger, Hunger Haben Hunger, Hunger, Hunger Haben Hunger, Hunger, Hunger Haben Durst Wo bleibt der Käse, Käse,Käse….. Bleibt die Wurst Wenn wir die nicht kriegen, kriegen, kriegen Fressen Fliegen, Fliegen, Fliegen Von der Wand Wenn die nicht schmecken, schmecken, schmecken Fressen Schnecken, Schnecken, Schnecken Von dem Wald.

9  Jetzt steigt Hampelmann, jetzt steigt Hampelmann, jetzt steigt Hampelmann aus seinem Bett heraus. O du mein Hampelmann, mein Hampelmann, mein Hampelmann, o du mein Hampelmann, mein Hampelmann bist du. 2. Jetzt zieht Hampelmann, jetzt zieht Hampelmann, jetzt zieht Hampelmann sich seine Strümpfe an. O du mein Hampelmann, mein Hampelmann, mein Hampelmann, o du mein Hampelmann, mein Hampelmann bist du.

10 Es tröpfelt! Es regnet! Es hagelt! Es donnert! Es blitzt! Regentröpchen Tropf Tropf Tropf Fallen auf meinen Kopf Kopf Kopf Fallen auf menie Hand Hand Hand Fallen aud das Land Land Land.  Es regnet wenn es regnen will,  es regnet seinem Lauf,  wenn es genug geregnet hat,  dann hört es wieder auf!

11  Scheibenwischer, scheibenwischer, wisch, wasch, wisch, wasch,  1, 2, 3.

12  Bunt sind schon die Wälder, gelb die Stoppelfelder, und der Herbst beginnt. Rote Blätter fallen, graue Nebel wallen, kühler weht der Wind.

13  Der Löwe ist traurig, weil er Angst von den Gespenstern hat.

14  Fünf Gespenster hocken vor dem Fenster  Das erste schreit: Haaah  Das zweite schreit:Hoooh  Das dritte schreit: Huuuh  Das vierte schreit: Hiiiih  Das fünfte schwebt zu dir herein und fragt: Wollen wir Freunde sein?  Spuken Geister hier ums Haus, gib einfach schnell was Süßes raus!

15  Ha ha ha, die Kinder kommen, Kinder kommen, Kinder kommen, ha ha ha, die Kinder kommen, Kinder sind schon da.  Hi hi hi, die Zwerge kommen, Zwerge kommen, Zwerge kommen, hi hi hi, die Zwerge kommen, Zwerge sind schon da.  Ho ho ho, die Riesen kommen, Riesen kommen, Riesen kommen, ho ho ho, die Riesen kommen, Riesen sind schon da.  He he he, die Kasper kommen, Kasper kommen, Kasper kommen, he he he, die Kasper kommen, Kasper sind schon da.  Hu hu hu, die Hexen kommen, Hexen kommen, Hexen kommen, hu hu hu, die Hexen kommen, Hexen sind schon da.

16  Ich bin die kleine Hexe und habe …….. Schuh, ich reit' auf meinem Besen und sing' ein Lied dazu. Hei hopp hopp hopp, hei hopp hopp hopp, hei hopp hopp hopp, hei hopp hopp hopp, hei hopp hopp hopp, hei hopp hopp hopp.

17  Kleine Kinder gehen  tippeltappel, tippeltappel  Große Leute gehen  tipptapp, tipptapp  1, 2, 3, 4  Wohin gehst du kleines Kind?  5 und 6  Nach links und nach rechts

18 Eins, zwei Polizei Drei, vier Offizier Fünf, sechs alte Hex’ Sieben, acht gute Nacht! Neun, zehn putz die Zähn’! Elf, zwölf kommen die Wölf’!

19 Mäuschen lass dich nicht erwischen. Spring doch über Bank und Tische. Husch, Husch, Husch, Mäuschen Husch, Husch, Husch

20 So reiten die Damen. So reiten die Herren. So reiten die Bauer. Es war eine feine Dame Sie kratzte sich am Arme Sie kratzte sich am Po Wir finden den Floh! So geht die Turmuhr/Wanduhr/Armbanduh r Tick-Tack Das ist hoch Das ist tief. Das gerade Das ist schief. Das ist dunkel. Das ist hell. Das ist langsam. Das ist schnell.

21  Sandmann, lieber Sandmann,  es ist noch nicht soweit! Wir sehen erst den Abendgruß, ehe jedes Kind ins Bettchen muss, du hast gewiss noch Zeit. Kinder, liebe Kinder, es hat mir Spaß gemacht!  Nun schnell ins Bett und schlaft recht schön, dann will auch ich zur Ruhe gehn, ich wünsch’ euch Gute Nacht.  Sei still, sei still es schläft die Kuh  Sie macht noch leise im Träume muh.

22 Schlaf, Kindchen, schlaf! Da draußen geht ein Schaf, ein Schaf und eine bunte Kuh. Mein Kindlein, mach die Augen zu. Schlaf, Kindchen, schlaf! Schlaf, Kindchen schlaf! Der Vater hüt’ die Schaf, Die Mutter schüttelt’s Bäumelein, da fällt herab ein Träumelein. Schlaf,Kindchen, schlaf!

23 Die Uhr schlägt bum. Die Zeit ist um. Das Spiel ist aus. Wir gehen nach Haus.Auf Wiedersehen! Wir müssen nach Hause gehen! Tschüss ………!


Herunterladen ppt "Hallo!.  Der/die…. Ist da…Trallalla!  Hallo! Hallo!  Schön, dass du da bist!  Hallo! Hallo!  Ich freue mich sehr!  Die Hacken und die Spitzen, "

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen