Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Herzlich Willkommen zum Vortrag Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude 03.03.2011 Ehrwürdiger Thich.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Herzlich Willkommen zum Vortrag Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude 03.03.2011 Ehrwürdiger Thich."—  Präsentation transkript:

1 Herzlich Willkommen zum Vortrag Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Ehrwürdiger Thich Thien Son Pagode Phat Hue

2 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Angst

3 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Die Entwicklung der Angst Verlustängstler- Gier - Unsicherheit Ablehnungsängstler- Haß - Mangel an Liebe Minderwertängstler- Verblendung - Mangel an Liebe - Gefühl nicht gut genug zu sein - Ich Anhaftung

4 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Ablehnung Verlust Minderwert Scham * Hass Einheit Zerstörung LoyalitätVerrat Scharfsinn Distanziertheit Ich bin unschuldig Du hast die Verantwortung Schuld *Gier Respekt Verachtung Vertrau Misstrauen Einfühlsamkeit Verwirrung Glaubenssätze Keiner Versteht mich Ich bin etwas Besonderes MachtOhnmacht WahrhaftigkeitTäuschung NachhaltigkeitSturheit Glaubenssätze Ich kann nicht Oder ich rette die Welt Unpassend sein * Verblendung MAMA AVAV VMVM = Tendenz Spannungen/ = Themen Egogefühl

5 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Ablehnung Verlust Minderwert Scham * Hass Einheit Zerstörung LoyalitätVerrat Scharfsinn Distanziertheit Schuld *Gier RespektVerachtung VertrauenMisstrauen EinfühlsamkeitVerwirrung MachtOhnmacht WahrhaftigkeitTäuschung NachhaltigkeitSturheit Unpassend sein * Verblendung MAMA AVAV VMVM = Tendenz = Themen Spannungen/ Egogefühl

6 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Ablehnung Verlust Minderwert Scham * Hass Einheit Zerstörung LoyalitätVerrat Scharfsinn Distanziertheit Schuld *Gier RespektVerachtung VertrauenMisstrauen EinfühlsamkeitVerwirrung MachtOhnmacht WahrhaftigkeitTäuschung NachhaltigkeitSturheit Unpassend sein * Verblendung MAMA AVAV VMVM = Tendenz = Themen Spannungen/ Egogefühl

7 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Ablehnung Verlust Minderwert Scham * Hass Einheit Zerstörung LoyalitätVerrat Scharfsinn Distanziertheit Schuld *Gier RespektVerachtung VertrauenMisstrauen EinfühlsamkeitVerwirrung MachtOhnmacht WahrhaftigkeitTäuschung NachhaltigkeitSturheit Unpassend sein * Verblendung MAMA AVAV VMVM = Tendenz = Themen Spannungen/ Egogefühl

8 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Ablehnung Verlust Minderwert Scham * Hass Schuld *Gier Unpassend sein * Verblendung MAMA AVAV VMVM Eigene Rahmenbedingungen sprengen, Flexibilität Akzeptantanz/Wertschätzung /Vertrauen Eigene Bedürfnisse erkennen/Zugeständnisse/ Vertrauen selber leben

9 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude 1.Stufe: emotionaler Säugling 2.Stufe: emotionales Kind 3.Stufe: emotionaler Jugendlicher 4.Stufe: emotionaler junger Erwachsener 5.Stufe: emotionaler Erwachsener 6.Stufe: emotional Reifer 7.Stufe: emotional Weiser/Alter 8.Stufe: Meister 9.Stufe: Buddha

10 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Ablehnung Verlust Minderwert Scham Schuld Wertigkeit MAMA AVAV VMVM 1. Stufe: Säugling

11 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Ablehnung Verlust Minderwert Mut zu sich stehen eigene Akzeptanz MAMA AVAV VMVM 2. Stufe: Kind

12 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Ablehnung Verlust Minderwert Verwirklichung Verantwortung für sein eigenes Glück Mit sich im reinen sein MAMA AVAV VMVM 3. Stufe: Jugendlicher

13 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Ablehnung Verlust Minderwert In Harmonie mit anderen/ Der Gesellschaft zugewandt Das Glück teilen Innere Stabilität MAMA AVAV VMVM 4. Stufe: junger Erwachsener

14 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Ablehnung Verlust Minderwert Frieden Das Glück für andere erzeugen Spiritualität MAMA AVAV VMVM 5. Stufe: Erwachsener

15 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Ablehnung Verlust Minderwert Kraft Die Verantwortung zurück geben Hohes Bewusstsein MAMA AVAV VMVM 6. Stufe: Reifer

16 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Ablehnung Verlust Minderwert Einheit Im Einklang mit allem Weisheit M AVAV VMVM 7. Stufe: Weiser/Alter

17 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Ablehnung Verlust Minderwert Umfassende Liebe Freude Durchdringend im Cosmos MAMA AVAV VMVM 8. Stufe: Meister

18 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Ablehnung Verlust Minderwert Barmherzigkeit Gleichmut Selbstlos MAMA AVAV VMVM 9. Stufe: Buddha

19 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Wege der Heilung Rückwärts Ablehnungsängstler: Aus Ohnmacht in Interaktion Macht (Vertrauen für sich selbst – Respekt) Wertschätzung – Einheit in sich selbst Verlustängstler: Einheit, Verbindendes in Kommunikation, Macht – Respekt für sich selbst Gleichwertigkeit Minderwertängstler: Respekt für Andere, Verbindung und Einheit, Macht in sich selbst finden

20 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Je nach Angst typ mache ich eine Tür auf: Der Verlustängstler Geht in der Interaktion durch die Tür des Ablehners Arbeitet hier mit dem Werkzeug der Einheit Zerstörung Glaubt er schafft Einheit Erwartet von seinem Kommunikationspartner Respekt Bekommt aber nur Verachtung, durch die Wahl des Werkzeugs der Zerstörung Er nutzt sein Potential nicht Verlust Minderwert Ablehnung

21 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Je nach Angst typ mache ich eine Tür auf: Der Ablehnugnsängstler Geht in der Interaktion durch die Tür des Minderwertängstler Arbeitet hier mit dem Werkzeug der Macht und Ohnmacht Kommunizieren mit Wunsch ein Einheitsgefühl für sich selbst zu erzeugen Erzeugt aber (Selbst-) Zerstörung in Form von Schuldgefühlen und richtet sich innerlich selbst Er nutzt sein Potential nicht Verlust Minderwert Ablehnung

22 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Je nach Angst typ mache ich eine Tür auf: Der Minderwertängstler Geht in der Interaktion durch die Tür des Verlustängstler Arbeitet hier mit dem Werkzeug Respekt oder Verachtung Will Wertigkeit/Macht, erzeugt in sich das Gefühl der Ohnmacht verstärkt, dadurch Gefühl der Wertlosigkeit Bekommt er keine Gelegenheit in Interaktion, sich zu beweisen, begegnet er nach außen mit Verachtung Er nutzt sein Potential nicht Verlust Minderwert Ablehnung

23 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Potential des Verlustängstler -Tiefe spüren - Leben, in dem er anderen wirklich hilft - selbst spüren, wo seine Bedürfnisse liegen - Menschen zusammenzubringen - Auf der Meisterebene: tiefes Mitgefühl

24 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Potential des Ablehnungsängstler - Ruhig und gelassen bleiben, egal was andere sagen - Durchsetzungsvermögen - Ausdauernde Konzentration - Auf der Meisterebene: Lässt sich nicht beeindrucken und nicht aus Ruhe bringen, Fels in der Brandung

25 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Potential des Minderwertängstler - Menschen führen - Kosmos tief verstehen - Ursache – Wirkung in der tiefe verstehen - Menschen zusammenzubring - Auf der Meisterebene: Messerschafes Verständnis

26 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Wie arbeiten wir an unseren Ängsten? Verlustängstler: - abstand nehmen, von falscher Scheinheiligkeit - erstmal in sich spüren und nicht Anderen sagen, wie sie sich fühlen Ablehnungsängstler: - soll Macht in sich selber finden - Macht aus der Interaktion halten Minderwertängstler: - aufhören, Leistung als Tür zu seiner Wertigkeit zu sehen - aus der (Selbst-) Verachtung kommen

27 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Angst ist nicht nur negativ! - sie ist die Tür zum Leben - Angst in ihrer Heftigkeit spüren - der geistig Weiterentwickelte vereint alle Ängste je nach Situation Wer sich befreien, muss sich seinem Feind (der Angst) stellen, nur so erkennst du deine Täuschung

28 Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude Die eigentliche Meisterschaft besteht darin, alle Potentiale in sich zu vereinen! Keine Folterkammer zu kreieren, sondern eine Schatzkammer


Herunterladen ppt "Herzlich Willkommen zum Vortrag Das eigene Potential entwickeln und entfalten – Transformation von Ängsten in Lebensfreude 03.03.2011 Ehrwürdiger Thich."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen