Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

EXPLAIN PLAN - Erste Schritte -. 15. April 2004EXPLAIN PLAN2 Was fehlt noch? Konkretes Beispiel für einen Plan.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "EXPLAIN PLAN - Erste Schritte -. 15. April 2004EXPLAIN PLAN2 Was fehlt noch? Konkretes Beispiel für einen Plan."—  Präsentation transkript:

1 EXPLAIN PLAN - Erste Schritte -

2 15. April 2004EXPLAIN PLAN2 Was fehlt noch? Konkretes Beispiel für einen Plan

3 15. April 2004EXPLAIN PLAN3 speichert die Abfolge sämtlicher Operationen zur Ausführung eines Statements: – referenzierte Tabellen – verwendete Zugriffsmethoden – Join-Methode für benutzte Tabellen

4 15. April 2004EXPLAIN PLAN4 Aufruf EXPLAIN PLAN SET STATEMENT_ID = ' ' FOR ; Funktioniert für alle zulässigen SQL-Statements

5 15. April 2004EXPLAIN PLAN5 Ausgabe Der Execution plan als Ergebnis der Operation liegt in der (vorher anzulegenden) Tabelle plan_table CREATE TABLE plan_table ( statement_idvarchar(30), operationvarchar(30), costnumeric..);

6 15. April 2004EXPLAIN PLAN6 Auslesen der plan_table Verschiedene Skripte werden zur Verfügung gestellt – Ausgabe in Tabellenform – Ausgabe nach Ausführungsreihenfolge – Ausgabe in geschachtelter Form (nested format)

7 15. April 2004EXPLAIN PLAN7 SELECT STATEMENT Cost = 30 TABLE ACCESS FULL CUST_NATION_REGION Query plan

8 15. April 2004EXPLAIN PLAN8 SELECT STATEMENT Cost = SORT GROUP BY NESTED LOOPS HASH JOIN INDEX FAST FULL SCAN SYS_C MERGE JOIN CARTESIAN TABLE ACCESS FULL SUPPLIER BUFFER SORT INDEX FAST FULL SCAN SYS_C INDEX UNIQUE SCAN SYS_C003504


Herunterladen ppt "EXPLAIN PLAN - Erste Schritte -. 15. April 2004EXPLAIN PLAN2 Was fehlt noch? Konkretes Beispiel für einen Plan."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen