Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der virtuelle Marktplatz DEVIMA = Developing a virtual market for practice firms Beteiligte Partner aus Ungarn (Projektkoordinator) Österreich Italien.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der virtuelle Marktplatz DEVIMA = Developing a virtual market for practice firms Beteiligte Partner aus Ungarn (Projektkoordinator) Österreich Italien."—  Präsentation transkript:

1 Der virtuelle Marktplatz DEVIMA = Developing a virtual market for practice firms Beteiligte Partner aus Ungarn (Projektkoordinator) Österreich Italien (deutschsprachige Schulen/Südtirol) Frankreich Deutschland (WAK)

2

3 Die Partner im Bild:

4 Zeitlicher Ablauf: 2001 – Projektantrag Gesamt-Laufzeit: 03/2002 bis 04/ /2002 – Erstellung Pflichtenheft bis 11/2002 – Erstellung der Software 12/2002 bis 03/2003 praktische Erprobung 04/2003 Schlussbericht und Abrechnung Nutzung auch nach Projektende!

5 Zugang zum virtuellen Marktplatz Software derzeit noch in Englisch Mehrsprachige Software geplant Wesentliche Elemente: YELLOW PAGES (Gelbe Seiten) Marktplatz Bank -System mit Weiterleitung

6 Die Anmeldung

7 YELLOW PAGES

8 Der Marktplatz

9 Die Bank

10 Das -System

11 ... und nun? Fleißig ausprobieren!

12 Vielen Dank für Ihre / Eure Aufmerksamkeit!

13


Herunterladen ppt "Der virtuelle Marktplatz DEVIMA = Developing a virtual market for practice firms Beteiligte Partner aus Ungarn (Projektkoordinator) Österreich Italien."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen