Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Warn- und Alarmsystem neu Oö. Landes-Feuerwehrverband HBI Ing. Gutjahr, ABI Ing. Kitzmüllerwww.ooelfv.at Warn- und Alarmsystem Themen : Neuerungen Warn-

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Warn- und Alarmsystem neu Oö. Landes-Feuerwehrverband HBI Ing. Gutjahr, ABI Ing. Kitzmüllerwww.ooelfv.at Warn- und Alarmsystem Themen : Neuerungen Warn-"—  Präsentation transkript:

1 Warn- und Alarmsystem neu Oö. Landes-Feuerwehrverband HBI Ing. Gutjahr, ABI Ing. Kitzmüllerwww.ooelfv.at Warn- und Alarmsystem Themen : Neuerungen Warn- und Alarmsystem Lehrlang für Lehrgangsleiter Funklehrgang

2 Warn- und Alarmsystem neu Oö. Landes-Feuerwehrverband HBI Ing. Gutjahr, ABI Ing. Kitzmüllerwww.ooelfv.at Neuerungen Funkinfrastruktur Interne Abläufe, Übertragung Optimierungen beim Paging. Optimierungen Datenfunkverkehr.

3 Warn- und Alarmsystem neu Oö. Landes-Feuerwehrverband HBI Ing. Gutjahr, ABI Ing. Kitzmüllerwww.ooelfv.at Neuerungen Endstelle Feuerwehr Anzeige aller alarmierten Feuerwehren (Klartext) inkl. der Anzahl zum aktuellen Einsatzbefehl (Alarmpaket). Die mitalarmierten Feuerwehren werden oben dargestellt! Achtung: aber nur jene, die mit diesem Einsatzbefehl (Alarmpaket) alarmiert wurden, dh: ist die Alst I bereits vorher alarmiert worden, werden diese Feuerwehren nicht mehr angezeigt!

4 Warn- und Alarmsystem neu Oö. Landes-Feuerwehrverband HBI Ing. Gutjahr, ABI Ing. Kitzmüllerwww.ooelfv.at Neuerungen Endstelle Feuerwehr Trennung KFZ und Einsatzmittel Einsatzmittel außer Dienst stellen, wurde in 2 Gruppen eingeteilt: Fahrzeuge und Mittel

5 Warn- und Alarmsystem neu Oö. Landes-Feuerwehrverband HBI Ing. Gutjahr, ABI Ing. Kitzmüllerwww.ooelfv.at Neuerungen Endstelle Feuerwehr Ethernet Schnittstelle zur Übergabe der offenen Einsatzbefehle an einen PC, dadurch Anzeige des Einsatzbefehles auf handelsüblichen (Groß-) Bildschirmen usw. möglich XML Protokoll

6 Warn- und Alarmsystem neu Oö. Landes-Feuerwehrverband HBI Ing. Gutjahr, ABI Ing. Kitzmüllerwww.ooelfv.at Neuerungen Endstelle Feuerwehr Erhöhung der Anzahl der möglichen aktuellen Einsatzaufträge auf 20 (vorh.8)

7 Warn- und Alarmsystem neu Oö. Landes-Feuerwehrverband HBI Ing. Gutjahr, ABI Ing. Kitzmüllerwww.ooelfv.at Neuerungen Endstelle Feuerwehr Das Feld Opfer wurde auf Name geändert

8 Warn- und Alarmsystem neu Oö. Landes-Feuerwehrverband HBI Ing. Gutjahr, ABI Ing. Kitzmüllerwww.ooelfv.at Neuerungen Endstelle Feuerwehr Protokollausdruck und Speicherung in die Historie für Ausgerückt- und Einsatz Ende Meldung.

9 Warn- und Alarmsystem neu Oö. Landes-Feuerwehrverband HBI Ing. Gutjahr, ABI Ing. Kitzmüllerwww.ooelfv.at Neuerungen Endstelle Feuerwehr Sirenenprogramm Stille Alarmierung ohne Haustechnik wurde eingeführt Protokollausdruck für Sirenenstopp oder Verzögerung. Protokollausdruck für Ausgerückt- und Einsatz Ende Meldung. Verschiedene Anzeigetexte überarbeitet Hintergrundbeleuchtung wird im Ruhezustand abgeschaltet Bei Zivilschutzprogrammen wird der Einsatzbefehl nicht mehr autom. in die Historie geschoben, sondern muss mit der F4-Taste als "gelesen" bestätigt werden.

10 Warn- und Alarmsystem neu Oö. Landes-Feuerwehrverband HBI Ing. Gutjahr, ABI Ing. Kitzmüllerwww.ooelfv.at Brandmeldetaste: Änderungen teilw. seit 26. November aktiv. Wann wurde das letzte mal die Brandmeldetaste getestet? Unter Menü INFO Punkt Ein/Aus Kann im Service Mode die Brandmeldetaste mittels dem obersten Eingang (CI...) getestet werden. Präsentation kann unter downgeloaded werden.www.gr.ooelfv.at


Herunterladen ppt "Warn- und Alarmsystem neu Oö. Landes-Feuerwehrverband HBI Ing. Gutjahr, ABI Ing. Kitzmüllerwww.ooelfv.at Warn- und Alarmsystem Themen : Neuerungen Warn-"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen