Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Apps go business Ein wirtschaftlich sinnvoller Trend? Martin Schevaracz Bereichsleiter Marketing & Vertrieb der APA-IT Informations Technologie GmbH.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Apps go business Ein wirtschaftlich sinnvoller Trend? Martin Schevaracz Bereichsleiter Marketing & Vertrieb der APA-IT Informations Technologie GmbH."—  Präsentation transkript:

1 Apps go business Ein wirtschaftlich sinnvoller Trend? Martin Schevaracz Bereichsleiter Marketing & Vertrieb der APA-IT Informations Technologie GmbH

2 Warum eine Business App? 2

3 Mobile devices vs. PC & Notebook 3 Tablets und mobile Devices verdrängen PCs und Notebooks Quelle: Tablets Total PC (Portable+PC) Portable PC

4 Bring Your Own Device Erhöht die Mitarbeiterzufriedenheit Reduziert Kosten für Unternehmen Fördert mobiles Arbeiten Gartner rechnet damit, dass 2017 jeder zweite Mitarbeiter die Unterstützung seines privaten Endgerätes erwartet! Mitarbeiter wollen ihre eigenen Endgeräte benutzen 4 Quelle: Gartner Research:

5 Für welche Endgeräte? 5

6 Verteilung mobile Endgeräte 6 Quelle: Gartner; Forecast: Mobile Devices by Open Operating System, Worldwide,

7 Anzahl der Apps Pro Plattform Quelle: Smartphone App Market Monitor, Vol. 9, April 2013

8 Anzahl der täglichen App-Downloads Pro Plattform / in Millionen Quelle: Smartphone App Market Monitor, Vol. 9, April 2013

9 Apple App Store Top 10 Kategorien Quelle: Smartphone App Market Monitor, Vol. 9, April 2013

10 Google Play Store Top 10 Kategorien Quelle: Smartphone App Market Monitor, Vol. 9, April 2013

11 Apps vs. mobiler WebSites Native Apps sind kein Allheilmittel für alle Anwendungsgebiete Vorteile einer nativen App: Technische Möglichkeiten Push-Möglichkeiten Bezahlschnittstellen (in App Purchase) Offline-Möglichkeit Marketplace Bessere Performance / User Experience Userbindung Markenbildung Die Wahl der Anwendung 11

12 Apps vs. mobiler WebSites Vorteile mobiler WebSites Aufwand geringer (Plattform) Infrastruktur vorhanden Unabhängig von Marktplätzen Keine Erlösteilung Geräteunabhängig Werden von Suchmaschinen gefunden & indiziert Geringe Zusatzqualifikation Plattformunabhängig Flexibler (Einreichung, Updates) Die Wahl der Anwendung 12

13 Apps vs. mobiler WebSites Apps beliebter als mobile Websites 85 % der Smartphone- und Tablet-Nutzer ziehen Apps einer mobilen Website vor 55 % sagen, sie seien praktischer, 48 Prozent, sie seien schneller und 40 Prozent, sie seien leichter zu navigieren. Die Wahl der Anwendung 13 Quelle: meedia.de, März 2013

14 Die Kosten Was kostet mich die Entwicklung einer Business App? 14 Quelle: MinimumDurchschnittMaximum Einfache App Durchschnittliche App Komplexe App

15 Conclusio Business Apps sind kein Trend, sondern Realität Zielgruppe im Auge behalten Technologie und Wiederverwendbarkeit beachten Zusammenfassende Erkenntnisse 15

16 Zur Diskussion! Martin Schevaracz Bereichsleiter Marketing & Vertrieb APA-IT Informations Technologie GmbH Laimgrubengasse Wien Tel. +43/1/ Fax. +43/1/


Herunterladen ppt "Apps go business Ein wirtschaftlich sinnvoller Trend? Martin Schevaracz Bereichsleiter Marketing & Vertrieb der APA-IT Informations Technologie GmbH."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen