Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Raumordnungsverfahren zur A 22 Zusammentragung von berührten Belangen der Samtgemeinde Oldendorf Auswertung der UVS Peter Kranzhoff.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Raumordnungsverfahren zur A 22 Zusammentragung von berührten Belangen der Samtgemeinde Oldendorf Auswertung der UVS Peter Kranzhoff."—  Präsentation transkript:

1 Raumordnungsverfahren zur A 22 Zusammentragung von berührten Belangen der Samtgemeinde Oldendorf Auswertung der UVS Peter Kranzhoff

2 2 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Aufbau Schutzgüter nach UVS Mensch einschl. Gesundheit Tiere, Pflanzen, biologische Vielfalt Boden Wasser Luft Landschaft (Kultur- und sonstige Sachgüter)

3 3 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Schutzgut Mensch einschl. Gesundheit

4 4 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Burweg: Lärm, Barrieren, städtebauliche Entwicklung allseitig von Hauptverkehrswegen umschlossen (Lärm, Barrieren) erheblich mehr Verkehr auf der B73 (+260 Lkw, Pkw) Verlust an Lebensqualität Vorbelastung durch B73 und Bahn nicht berücksichtigt keine zusammenhängende Siedlungsentwicklung mehr möglich

5 5 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Oldendorf: städtebauliche Entwicklung Wohngebiete besonders betroffen bisheriges städtebauliches Entwicklungskonzept nicht berücksichtigt keine Alternativen für die weitere Wohnentwicklung

6 6 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Oldendorf: Erholung (Karte: RROP des LK Stade) Entwicklungsaufgabe Erholung (RROP) nicht mehr erfüllbar wohnungsnahe Erholungsräume werden genommen Bewertung der UVS auf Stadt zugeschnitten: Bedeutung von z.B. Parks für Erholung berücksichtigt, aber siedlungsnahe Landschaft nicht Bedeutung der Entwicklungsaufgabe Erholung niedriger als andere Entwicklungsaufgaben eingestuft

7 7 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Samtgemeinde Oldendorf: räumlich-funktionale Zerschneidung räumlich-funktionale Verflechtung wird nicht betrachtet: Trennung mehrerer Dörfer vom Grundzentrum (untergeordnete Straßen und Wege durchtrennt) Beeinträchtigung der Versorgungsfunktion Oldendorfs abgetrennter Raum zwischen Barrieren Oste und A 22

8 8 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Landwirtschaft Belange der Landwirtschaft sind besonders betroffen: betroffene Betriebsstätten, Großvieheinheiten, Konfliktschwerpunkte, Ackerflächenverbrauch, Durchschneidung landwirtschaftliches Fachgutachten nicht berücksichtigt Tab. 42 aus dem landwirtschaftlichen Fachbeitrag)

9 9 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Übertragung des Flächennutzungsplans

10 10 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Schutzgut Tiere, Pflanzen, biologische Vielfalt

11 11 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Bewertung hochwertiger Lebensräume, Vermeidung von Eingriffen Horsterbeck-Niederung: (oben Karte aus LP, unten aus UVS) hochwertiger Lebensraum nach LP / LRP UVS: nur Bach als hochwertig keine Untersuchungen zu Fledermäusen und Gastvögeln

12 12 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Bewertung hochwertiger Lebensräume, Vermeidung von Eingriffen Wallheckenkomplexe Estorf - Oldendorf - Bossel: Wertigkeit geschützter Wallhecken herabgestuft Fledermausstraßen und Quartiere nicht erfasst vorhandenes (Windpark) Fledermausgutachten nicht berücksichtigt

13 13 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Bewertung hochwertiger Lebensräume, Vermeidung von Eingriffen Niederung des Gräpeler Mühlenbachs: oben: Karte aus LP, unten Karte aus UVS) Biotopbewertungen herabgestuft (GN, GF) LP, LRP und NLWKN: für den Naturschutz wertvoller Bereich, Avifauna, pot. NSG / LSG

14 14 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Bewertung hochwertiger Lebensräume, Vermeidung von Eingriffen Oste mit Osteniederung: internationale Bedeutung für die Avifauna (Rastvögel), z.T. FFH, pot. NSG / LSG, für den Naturschutz wertvoller Bereich

15 15 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Datengrundlagen Tiere & Pflanzen: Fledermäuse–Avifauna Fledermäuse: wurden hier (Zevener Geest) nicht gezählt, aber auf der Wesermünder Geest. Die Datengrundlagen sind dadurch nicht vergleichbar. Rastvogeluntersuchungen: nicht durchgeführt die Flächen sind zu strukturreich sind für die offene Flächen bevorzugenden Zugvögel. Aber laut Landschaftsbildbewertung sind die Flächen durch landwirtschaftliche Nutzflächen mit relativ wenig gliedernden und belebenden Elementen gekennzeichnet. Kein Widerspruch?

16 16 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Datengrundlagen Tiere & Pflanzen: Biotope In Niedersachsen besonders geschützte Biotope Feucht- und Nassgrünland (GF, § 28 NNatG) Seggen-, Binsen- und hochstaudenreiche Nassfluren (GN, § 28 NNatG) Bewertung GF in der Zevener Geest: hoch Bewertung GF in der Wesermünder Geest: sehr hoch Bewertung GN meist nur hoch trotz gesetzlichem Schutz Unterschiedliche Einstufung ist nicht nachvollziehbar. In Niedersachsen besonders geschützte Biotope Wallhecken (HW, § 33 NNatG) werden unterbewertet (hoch statt sehr hoch)

17 17 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Schutzgut Boden

18 18 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Bewertung der Bodenfruchtbarkeit Bedeutung der Bodenfruchtbarkeit für die Landwirtschaft wird nicht berücksichtigt Der lokale Maßstab (Standortgebundenheit) wird nicht berücksichtigt: Verlust der besten für die Landwirte verfügbaren Böden (vgl. RROP standortgebundenes Ertragspotenzial)

19 19 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Schutzgut Wasser

20 20 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Empfindlichkeit der Oste Die Empfindlichkeit der Oste wird wegen ihrer Bedeutung als Schifffahrtsstraße (Bundeswasserstraße) herabgestuft Damit wird ihre besondere ökologische Bedeutung außer Acht gelassen.

21 21 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Schutzgut Luft und Klima

22 22 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Empfindlichkeit siedlungsnaher Landschaftsflächen Wegen der Bedeutung für die Erholung sollten siedlungsnahe Landschaftsflächen bei Oldendorf mit sehr hoher Empfindlichkeit eingestuft werden, denn: Nicht nur die Vorbelastung, sondern auch die Nutzung ist entscheidend für die Empfindlichkeit

23 23 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Schutzgut Landschaft

24 24 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Landschaftsbildbewertung Die Landschaftsbildeinheiten werden zu niedrig bewertet. Kartierung, textliche Beschreibung und Bewertung weichen voneinander ab. Beispiele:

25 25 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Landschaftsbildbewertung Die Landschaftsbildeinheit ist durch landwirtschaftliche Nutzflächen mit relativ wenig gliedernden und belebenden Elementen gekennzeichnet. Wert: mittel

26 26 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Landschaftsbildbewertung Anpflanzungen zum Windpark: 14,4 km Obstbaumreihen (5,7 ha) rund 10,5 ha Obstwiesen Ausgeräumte, durch Ackerbau gekennzeichnete Fläche mit geringer Ausstattung mit gliedernden und belebenden Elementen. Wert: gering

27 27 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Landschaft – Erholung RROP-Vorranggebiet für die ruhige Erholung bei Behrste / Forst / Hude zerschnitten. Erholungsfunktion der siedlungsnahen Landschaftsflächen auf dem Dorf (anstelle von z.B. Parks) nicht berücksichtigt Eingriff in Schwerpunktaufgabe Erholung nicht bewertet Konzepte zur Freizeitnutzung der Landschaft nicht berücksichtigt (Radwanderkarte, ILEK, etc.)

28 28 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Landschaft - Zerschneidung Zerschneidung eines bisher unzerschnittenen Landschaftsraums wird nicht bewertet

29 29 Mensch - Tiere & Pflanzen - Boden - Wasser - Luft - Landschaft Vielen Dank A22-Trasse-Ost-2 Konfliktplan


Herunterladen ppt "Raumordnungsverfahren zur A 22 Zusammentragung von berührten Belangen der Samtgemeinde Oldendorf Auswertung der UVS Peter Kranzhoff."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen