Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

A member of KKCG Industry 1 Präsentation der Gesellschaft KOVOSVIT MAS, a.s.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "A member of KKCG Industry 1 Präsentation der Gesellschaft KOVOSVIT MAS, a.s."—  Präsentation transkript:

1 A member of KKCG Industry 1 Präsentation der Gesellschaft KOVOSVIT MAS, a.s.

2 A member of KKCG Industry Grundinformationen Kovosvit MAS, a.s. – einer der grössten Hersteller der Bearbeitungsmaschinen in Tschechien 70 Jahre Tradition in der Produktion und Entwicklung der Bearbeitungsmaschinen 60% Anteil der Produktion auf Export Spitzenforschung und Entwicklung KOVOSVIT MAS – Träger von mehreren Preisen für technischen Beitrag im Bereich der Bearb.Maschinen inTschechien 2

3 A member of KKCG Industry Aus der Firmengeschichte 1939Aufbau des neuen Maschienenbaubetrieb für Bearb.Maschienenproduktion (MAS) wurde von Firma Baťa aufgenommen 1949Entstehung des VEBs KOVOSVIT 1972Serienproduktion der Maschinen mit NC Steuerung 1991Gründung der Aktiengesellschaft KOVOSVIT, a.s. 2002Holdingaufbau KOVOSVIT wurde Mitglied der KKCG

4 A member of KKCG Industry Strategie der Gesellschaft Ausrichtung auf Zulieferfirmen für Automobilindustrie, energetisch. Industrie und verschiedene Maschinenbauproduktion Auftragsänderungen der Maschinen bzw. deren Konstruktion nach den Kundenanforderungen Erzeugung der technologischen Gruppen Realisation der Produktionbasis nach Kundenwunsch – Technologievorschlag, Werkzeugeempfehlung, Automatisation der Produktion (Vorrichtungen), Bearbeitungsmaschinene und folgende Dienstleistungen

5 A member of KKCG Industry Umsatzentwicklung

6 A member of KKCG Industry Exportentwicklung

7 A member of KKCG Industry Entwicklung der Mitarbeiteranzahl

8 A member of KKCG Industry Entwicklung: Umsatz/Mitarbeiter

9 A member of KKCG Industry Aktivitäten KOVOSVIT MAS

10 A member of KKCG Industry Referenzen - Gussteile Yamazaki Mazak – England Weiler – Deutschland Claas Industrietechnik - Deutschland Gebrüder Heller - Deutschland Reiden - Schweiz Kellenberger - Schweiz Bonfiglioli - Italia Elektrolux - Sweden TOS Čelákovice – CR usw.

11 A member of KKCG Industry Fertigungsprogramm Vertikal-Bearbeitungszentren Fünfachsen-Vertikal-Bearbeitungszentren Portal-Bearbeitungszentren Multifunktional-dreh-fräszentren Numerisch gesteuerte Drehmaschinen Universal-Spitzendrehmaschinen mit CNC-Steuerung Radialbohrmaschinen

12 A member of KKCG Industry Vertikal-Bearbeitungszentren Verfahren in der Achse X: Tischaufspannfläche: Max. Drehzahl der Spindel: MCV 754; 1016 QUICK MCV 750 RAPID, SPRINT, SPEED MCV 1000 RAPID, SPRINT, SPEED, POWER MCV 1270 RAPID, SPRINT, SPEED, POWER 754; 1016 mm 1000× 500 mm 1300×600 mm min -1 QUICK 750 mm 1000×640 mm min -1 /RAPID min -1 /SPRINT min -1 /SPEED 1016 mm 1300×670 mm min -1 /RAPID min -1 /SPRINT min -1 /SPEED min -1 /POWER 1270 mm 1500×670 mm min -1 /RAPID min -1 /SPRINT min -1 /SPEED min -1 /POWER

13 A member of KKCG Industry Fünfachsen-Vertikal-Bearbeitungszentren Verfahren in der Achse X : Tischaufspannfläche : Drehzahl der Spindel: MCV AX SPRINT, SPEED MCU 630 V – 5X SPRINT, POWER 900 mm 520 mm min-1 /SPRINT min-1 /SPEED min-1 / POWER 700 mm 630 mm min-1 / SPRINT min-1 / POWER

14 A member of KKCG Industry Portal-Bearbeitungszentren Verfahren in der Achse X : 2000; 3000 mm Tischaufspannfläche : 2250×1475 mm 3250x1475mm Max. Tischbelastung: 12000kg / 18000kg MCU 2000 / 3000 SPEED, POWER

15 A member of KKCG Industry

16 Multifunktional-dreh-fräszentrum Max. Drehdurchmesser : 690 mm Max. Bearbeitungslänge: 1527 (1693) mm MULTICUT 500 S (T) Hauptspindelleistung (S1/S6 40%): 59/74 kW 22/ 28 kW Frässpindel (S1/S6 40%): 13,2 / 20kW min-1

17 A member of KKCG Industry Dreh-Bearbeitungszentrum Max. Stangendurchmesser: 65 mm Anzahl der numerischh gesteuerten Achsen: 10 HiTURN 65 – 10X Anzahl der angetriebenen Werkzeuge: 24 Anzahl der rotierenden Werkzeuge: 4 Anzahl der Y Achsen: 1 Anzahl der Revolverkopf: 3

18 A member of KKCG Industry Numerisch gesteuerte Drehmaschinen Max. Drehdurchmesser : Max. Bearbeitungslänge : SP 180 / 280 MC, Y, SMC, SY S 80i SPU 40 CNC SPH 50 CNC, SPH 50 D CNC 180; 280 mm 550 mm 430 mm 1000 mm 400 mm 1000; 1500; 2500 mm 530 mm 3000; 2800 mm

19 A member of KKCG Industry Universal-Spitzendrehmaschinen mit CNC-Steuerung MASTURN 550 CNC MASTURN 70 CNC MASTURN 70 CNC – mm 800; 1500 mm 720 mm 2000; 3000 mm 720 mm mm Max. Drehdurchmesser : Max. Bearbeitungslänge :

20 A member of KKCG Industry Universal-Spitzendrehmaschinen mit CNC-Steuerung Max. Drehdurchmesser: 720 mm MASTURN 70 / 3000 CNC ROLLER

21 A member of KKCG Industry Radialbohrmaschinen Max. Bohrdurchmesser in Stahl 600 Mpa: 50mm VO mm

22 A member of KKCG Industry Zusätzlisches Fertigungsprogramm Sonderzubehör und Ersatzteile für die Bearbeitungsmaschinen Der Vorschlag und die Herstellung der technologischen Vorrichtungen Die Herstellung der Modells für die Gussherstellung aus Holz, Metall und Epox nach der Zeichnungsdokumentation und der Forderung der Kunde, die Gestaltung der gelieferten Modells auf die KMAS Technologie Die Abgüsse aus dem Grauguss und Sphäroguss nach der Norm ISO 9001:2000 ab 2 kg bis kg nach der Zeichnungsdokumentation der Kunde, für den Bereich der Bearbeitungsmaschinen, Autoindustrie und weiteren Industriebereiche Komplette Bearbeitung der Werkstücke im Auftrag auf den allermodernsten CNC Maschinen Die Kooperationsherstellung der Montagegruppen im Auftrag Die Auftragsproduktion der Kleinserien - Werkzeugmacherei Die Herstellung der Elektroschaltschränke im Auftrag

23 A member of KKCG Industry Kontakt Vertrieb / Service / Call Centre / Ersatzteile/Giesserei Vertrieb tel: , fax: Call Centre tel.: Service tel: Ersatzteile tel.: tel.: , 537

24 A member of KKCG Industry Innovation – the way into the future Innovation = Erneuerung, Verbesserung Warum Innovation ??? weil wir auf dem Markt sehr stark sein müssen = Wettbewerbsfähigkeit Wo ??? - in der Produktion ! - im Humankapital In der Produktion: Einkauf neuer Maschinen, neuer Geräte, die für die Verbesserung der Produktion nötig sind = Erhöhung der Arbeitsproduktivität, Kostensenkung Schulung bestehender Mitarbeiter = Erhöhung der Arbeitsproduktivität

25 A member of KKCG Industry Innovation – the way into the future Wo und wie wir die Innovation benützen In der Gießerei: Wir bieten technische und technologische Lösungen der Gussteilen für unsere Kunden an. Investitionen in der Gießerei. Kontrolle während Produktion – sehr wichtig! Kontrolle aller Geräte und Maschinen, die für Produktion nötig sind. Schulung der Mitarbeiter. In der Bearbeitung: Wir bieten technische Lösungen der Bearbeitung für unsere Kunden an. Investitionen – Einkauf neuer Maschinen – damit gegenwärtige Anforderungen unserer Kunden erfüllt werden können. Ausgangskontrolle fertiger Teile (3-D Messmaschinen). Regelmäßige Kontrolle bestehender Maschinen. Zusammenarbeit mit Werkzeugherstellern. Zusammenarbeit mit technischen Hochschulen.


Herunterladen ppt "A member of KKCG Industry 1 Präsentation der Gesellschaft KOVOSVIT MAS, a.s."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen