Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

11.03.2014 Krebsvorsorge Krebsneuerkrankungen :Männer 2007 Quelle: Krebsregister NRW Kreis Minden Lübbecke: Rate 429,9 Kreis Herford Rate 462,7 Kreis Lippe.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "11.03.2014 Krebsvorsorge Krebsneuerkrankungen :Männer 2007 Quelle: Krebsregister NRW Kreis Minden Lübbecke: Rate 429,9 Kreis Herford Rate 462,7 Kreis Lippe."—  Präsentation transkript:

1 Krebsvorsorge Krebsneuerkrankungen :Männer 2007 Quelle: Krebsregister NRW Kreis Minden Lübbecke: Rate 429,9 Kreis Herford Rate 462,7 Kreis Lippe Rate 348,7 Bielefeld Rate 416,2 Im Kreis Minden Lübbecke betrug die Fallzahl 2007 von Frauen und Männer insgesamt 1758 Personen Davon waren betroffen: Hüllhorst: 68 Lübbecke:146 Bad Oeynhausen: 272 Minden: 490

2 Krebsvorsorge Îm Umfeld des Wiehengebirges treten vermehrt geologische Untergrundstörungen-Verwerfungen auf. Dadurch muß man auch mit erhöhten natürliche radioaktiven Gamma-Strahlen rechnen. Eine Erhöhung von 15-20% über dem normalen Durchschnittswert sollte beachtet werden. Laufen diese Störzonen durch den Schlafplatz kann nach etlichen Jahren Krebserkrankungen auftreten,dies konnte auch festgestellt werden.

3 Krebsvorsorge Auch in der Natur kann man erkennen wo erhöhte radioaktive natürliche Strahlungen auftreten. Die Bäume wollen den Gamma-und Neutronen-Strahlen ausweichen. Teilweise treten Verkrüppellungen auf.

4 Krebsvorsorge Ein Wachstumsversuch zeigt die Wirkung von geringer Gamma-Strahlung. Der linke Kressesamen wurde mit einem 15% über dem normalen durchschnittlichen Strahlungsniveau bestrahlt. Vergrößertes Zellenwachstum nach 4 Tagen.

5 Krebsvorsorge Aus einem Bericht der Biologischen Bundesanstalt geht hervor, dass niedrige Strahlendosen eine Zellvergrößerungen hervorrufen. Wie auch aus dem Pflanzversuch ersichtlich ist. Die gültige Strahlenschutzvorschrift beruhen auf der Annahme,dass das Krebsrisiko proportional mit der Dosis ansteigt, und dass jede noch so kleine Dosis ein Krebsrisiko mit sich bringt.

6 Krebsvorsorge Straßenmessungen mit dem hochempfindlichen Gamma-Strahlen- Detektor zeigt die unterschiedlichen Strahlenwerte an. Bei einer Straßenuntersuchung zeigte sich, dass bei den erhöhten Werten über 15% des Durchschnittswertes, die durch die Häuser liefen, in 70% Krebs nach Jahren aufgetreten ist.

7 Krebsvorsorge Auf dem Beifahrer-Sitz wird die Straßenmessung aufgezeichnet

8 Krebsvorsorge Aufzeichnung einer Straßenmessung. Nur die hohen Werte sind zu beachten. Diese Werte werden dann in eine Straßenkarte maßstäblich übertragen und man kann erkennen welche Häuser untersucht werden sollten. Nur wenn erhöhte Strahlen durch den Schlafplatz laufen, sollt eine Veränderung der Betten vorgenommen werden. Eine Abschirmung ist nicht möglich.

9 Krebsvorsorge Verwerfungen,welche erhöhte Gamma-Strahlen erzeugen, laufen oft durch mehrere Straßen, wie diese Aufnahme durch die Linien zeigt.

10 Krebsvorsorge Wie diese Ausführungen zeigen ist es wichtig zu wissen, ob eine Verwerfung mit erhöhter Strahlung durch mein Haus läuft. Ist dies der Fall wird der Schlafplatz vermessen, denn nur hier halten wir uns am längsten auf. Anmerkung: Mit diesen Verwerfungen gehen auch oft höhere Radonwerte einher, welche speziell für Lungenkrebs verantwortlich sind. Anzeichen von erhöhten natürlichen radioaktiven Strahlen sind: Müdigkeit beim Erwachen Unklare rheumatische Beschwerden Kopfschmerzen am Morgen Chronische Erkrankungen bis zum Krebs Bei mehreren Personen im Umkreis von Hüllhorst konnten diese Beschwerden durch Strahlung festgestellt werden und eine Besserung durch Versetzen des Bettes erreicht werden.

11 Krebsvorsorge Wenn Sie wissen wollen ob durch Ihr Haus eine erhöhte Strahlung läuft, senden Sie uns eine mit Ihrer Anschrift. Sie erhalten dann das Messergebnis der Straßenmessung. Kostet innerhalb der Gemeinde Hüllhorst 20.- Eine Schlafplatzuntersuchung kostet mit Auswertungsdiagram Unsere Ing. Büro für archäologische und geophysikalische Bodenuntersuchungen Hüllhorst, Wilhelmstrasse 5


Herunterladen ppt "11.03.2014 Krebsvorsorge Krebsneuerkrankungen :Männer 2007 Quelle: Krebsregister NRW Kreis Minden Lübbecke: Rate 429,9 Kreis Herford Rate 462,7 Kreis Lippe."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen