Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Nach der Flut! 50 Jugendliche aus Luxemburg unterstützen gemeinnützige Organisationen in Halle/Saale bei den Wiederaufbau- und Reinigungsarbeiten nach.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Nach der Flut! 50 Jugendliche aus Luxemburg unterstützen gemeinnützige Organisationen in Halle/Saale bei den Wiederaufbau- und Reinigungsarbeiten nach."—  Präsentation transkript:

1 Nach der Flut! 50 Jugendliche aus Luxemburg unterstützen gemeinnützige Organisationen in Halle/Saale bei den Wiederaufbau- und Reinigungsarbeiten nach der Flutkatastrophe im Osten Deutschlands. Pressekonferenz, Luxemburg, 19. Juni 2013 « Jeunesse en action »

2 11/03/2014Service National de la Jeunesse2

3 11/03/2014Service National de la Jeunesse3

4 11/03/2014Service National de la Jeunesse4

5 11/03/2014Service National de la Jeunesse5

6 11/03/2014Service National de la Jeunesse6 Das Peißnitzhaus: In den Jahren auf der Peißnitz-Insel erbaut. Das Inselschloss steht auf Gewölbestützen zu ebener Erde auf. Dadurch haben in der Vergangenheit die Hochwasser dem Haus kaum geschadet. Ursprünglich war das Gebäude ein Restaurant und beliebtes Ausflugsziel der Hallenser. Nach einer bewegten Geschichte (Hitlerjugend, Lazarett, Internat, Schule,..)des Hauses wurde es in den neunziger Jahren durch einen Brand in Mittleidenschaft gezogen fanden sich engagierte Bürger die die Renovierung durchführten und aus dem Haus einen kulturellen und sozialen Begegnungsort machten.

7 11/03/2014Service National de la Jeunesse7

8 11/03/2014Service National de la Jeunesse8

9 11/03/2014Service National de la Jeunesse9

10 11/03/2014Service National de la Jeunesse10

11 11/03/2014Service National de la Jeunesse11

12 11/03/2014Service National de la Jeunesse12

13 11/03/2014Service National de la Jeunesse13

14 11/03/2014Service National de la Jeunesse14

15 11/03/2014Service National de la Jeunesse15 Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V. il y a 31 minutes +++ dringend: BWG-Erlebnishaus (Indoor- Spielplatz) am Gimritzer Damm braucht heute und morgen Hilfe!+++ Heute ( ) ab Uhr und morgen von 9.00 Uhr Uhr werden im Indoor-Spielplatz noch dringend Helfer/innen gesucht, die beim Entfernen des unbrauchbar gewordenen Unterbodens (also eine körperlich eher schwere Tätigkeit) helfen! Munschutz und Handschuhe sind vorhanden, auch Getränke stehen bereit. Falls Ihr Zeit und Lust habt, wendet Euch bitte direkt dorthin - falls Ihr einen Kontakt für eventuelle Fragen haben wollt, bekommt Ihr den gern bei uns unter (heute bis Uhr und morgen früh wieder ab 8.00 Uhr). Ein herzliches Dankeschön im Voraus!!!!

16 11/03/2014Service National de la Jeunesse16 Aufräumen, putzen, instandsetzen.... Nach wie vor können sich bei uns vom Hochwasser betroffene Vereine, Initiativen und Einzelpersonen melden, wenn Helfer/innen gebraucht werden. Wir können über die bei uns registrierten Helfer/innen Hilfe organiseren. Bitte meldet Helfereinsätze online bei uns an, dazu kann der folgende link genutzt werden: online.de/special/fluthelfer/halle/suche online.de/special/fluthelfer/halle/suche Ihr könnt uns aber auch jeden Tag bis Uhr telefonisch Eure Helfereinsätze melden ( )

17 11/03/2014Service National de la Jeunesse17 Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V. hier +++Das Peißnitzhaus braucht weiter Hilfe von tatkräftigen Helfer/innen!!!+++ Wer heute oder in den nächsten Tagen das Peißnitzhaus bei Aufräum-, Reinigungs-, Reperatur- und Instandsetzungsarbeiten unter die Arme greifen möchte, kann sich gern bei uns melden ( ). Wir können Euch dann genau sagen, worum es genau geht und wann die Arbeiten stattfinden sollen Dankeschön!!!!

18 11/03/2014Service National de la Jeunesse18


Herunterladen ppt "Nach der Flut! 50 Jugendliche aus Luxemburg unterstützen gemeinnützige Organisationen in Halle/Saale bei den Wiederaufbau- und Reinigungsarbeiten nach."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen