Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite Wie der Vater, so der Sohn. Erlegt nach zwei Stunden Hosenbodenpirsch in der Sorris-Sorris Hegegemeinschaft.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Herzlich willkommen auf unserer Internetseite Wie der Vater, so der Sohn. Erlegt nach zwei Stunden Hosenbodenpirsch in der Sorris-Sorris Hegegemeinschaft."—  Präsentation transkript:

1 Herzlich willkommen auf unserer Internetseite Wie der Vater, so der Sohn. Erlegt nach zwei Stunden Hosenbodenpirsch in der Sorris-Sorris Hegegemeinschaft

2 Wir laden sie ein, mit uns über Folgendes zu philosophieren: Die Erfordernisse der Zeit, sowie die damit einhergehende Zeitknappheit, erklären sicherlich auch die Veränderungen, die das Bild der Jagd heute prägen. Wer erinnert sich nicht der guten alten Zeiten, in denen der Begriff Zeit eine andere Bedeutung hatte. Sauen fest, hast du Zeit? Und natürlich hatte, machte man Zeit. Die Sekretärin freute sich, der Chef hatte Verständnis. Und erst die Stunden danach......! Man hatte eben noch Zeit.

3 Heute: Schnell weg da, weg da, weg ! Wir haben keine Zeit. Ist ein erfolgreicher Schlagertitel gewesen. Schnelllebige Zeit. Bedenken wir, wie viele Hilfsmittel uns heute zur Verfügung stehen, um Zeit zu sparen, und wir haben immer noch keine Zeit. Früher schiffte sich der safaribegeisterte Afrikajäger ein, vier Wochen später war er im Zielhafen, der Berufsjäger hatte eine Karawane zusammengestellt und los ging es. Vier bis zwölf Wochen im Zeltcamp, zu Fuß, bei Wind und Wetter, waren keine Seltenheit. Und nach Hause musste man ja auch wieder. Man hatte eben noch Zeit.

4 Heute freuen wir Berufsjäger uns, wenn wir fünf Jagdtage zur Verfügung haben. Und dann muß natürlich Strecke gemacht werden. Kostendeckung ist auch in Namibia ein bekannter Ausdruck. Und die Zeit? Haben wir nicht. Sowohl der Gast als auch der Outfitter/Berufsjäger hetzen dem nächsten Termin entgegen. Der nächste Geschäftsabschluß, die nächste Safari. Schnell weg da, weg da, weg, ich habe keine Zeit. Ihr habt die Uhr, wir haben die Zeit, war ein beliebter Ausdruck hier in Namibia. Wir stellen immer häufiger fest, dass dieser Spruch auch bei uns seine Gültigkeit verloren hat

5 Die Formel: Mehr Wild + mehr Wildarten = höhere Wilddichte = mehr Trophäen in weniger Zeit macht sich für beide Seiten bezahlt. Auf der Strecke bleibt der wirkliche Jäger und natürlich die Jagd. Pirschen? Lieber die Magnum nehmen. Ist ja auch bequemer. Dann mit dem Landcruiser ran ans gestreckte Wild, um die Glückwünsche der Begleiter entgegen zunehmen. Wo steht die nächste Trophäe bitte? Mein Flieger geht übermorgen und wir wollen ja noch in die Etosha!.

6 Lassen sie sich von uns ein Angebot über eine Safari in Namibia auf Plainsgame in freier Wildbahn machen. Wir haben nicht alle Wildarten unmittelbar zur Verfügung. Aber wir haben.....die Zeit, um zu suchen. Mit aufrichtigem Waidmannsheil Ihr Berufsjäger Zu erreichen unter: PS: Ich habe ein Maßband, und ich kann auch damit umgehen. Aber es ist nicht das Maß aller Dinge für mich.

7 Ihr Berufsjäger Peter Kienitz P O Box 277 Outjo/Namibia Mitglied der Etosha Conservancy Registriert bei Ministerium für Naturschutz Registriert bei Namibia Tourism Board Wir buchen für Sie Flüge bei AIR NAMIBIA und AIR BERLIN

8


Herunterladen ppt "Herzlich willkommen auf unserer Internetseite Wie der Vater, so der Sohn. Erlegt nach zwei Stunden Hosenbodenpirsch in der Sorris-Sorris Hegegemeinschaft."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen