Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die wirkliche Welt: Der Indikativ Der Indikativ bezeichnet eine wirkliche, eine reale Welt … Meine WohnungMein Auto.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die wirkliche Welt: Der Indikativ Der Indikativ bezeichnet eine wirkliche, eine reale Welt … Meine WohnungMein Auto."—  Präsentation transkript:

1 Die wirkliche Welt: Der Indikativ Der Indikativ bezeichnet eine wirkliche, eine reale Welt … Meine WohnungMein Auto

2 … eine reale Welt, die man sehen, anfassen, riechen, schmecken oder hören kann.

3 In der Gegenwart Er tut es wirklich In der Vergangenheit Er hat es wirklich getan In der Zukunft Es ist sicher

4 -der Konjunktiv II Die Welt der Träume und der Phantasie:

5 … aber auch der Höflichkeit Ich møchte gern bestellen. Ich hätte gern ein Glas Rotwein.

6 In der Gegenwart In der Vergangenheit In der Zukunft?????

7 In der Gegenwart Er träumt davon In der Vergangenheit In der Zukunft?????

8 In der Gegenwart In der Vergangenheit Er hat es nicht getan In der Zukunft?????

9 In der Gegenwart In der Vergangenheit In der Zukunft????? Es ist ein Traum oder eine hypothetische Vorstellung – aber ist das eigentlich Zukunft????

10 In der Gegenwart Er träumt davon In der Vergangenheit Er hat es nicht getan In der Zukunft????? Es ist ein Traum oder eine hypothetische Vorstellung – liegt also eigentlich immer in der Zukunft – oder???

11 Wie bildet man den Konjunktiv II?? Umschreibung mit würde: er würde das Haus kaufen Durch die Konjunktivformen

12 Würde ist die Konjunktivform von werden Ich würdeIch würde das Haus kaufen Du würdestDu würdest das Haus kaufen, (wenn du das Geld dazu hättest) Er, sie, es, man würdeSie würde gern den Konjunktiv lernen (kann ihn aber noch nicht) Wir würdenWir würden jetzt gern Pause machen (aber Christoph lässt uns nicht) Ihr würdetIhr würdet sicher alle gern jetzt noch eine Übung machen (träumt euer Deutschlehrer) Sie/Sie würdenSie würden gern nach Indien fliegen (aber haben Angst vor dem Flug)

13 Üben Sie jetzt bitte die Umschreibung mit würde Was würden Sie einander raten und was würden Sie selbst tun? Situation 1: Sie haben ein Portemonaie mit 500 Kronen gefunden – es gibt keine anderen Papiere, nur eine alte Visitenkarte im Portemonaie

14 Und jetzt die Konjunktivformen Gestern kaufte ich ein neues Auto: Wenn ich Geld hätte, kaufte ich ein neues Auto Verwirrt?

15 Die Konjunktivformen: schwache Verben InfinitivPräteritum = kaufener kaufte fragener fragte

16 Die Konjunktivformen: schwache Verben InfinitivPräteritum =Konjunktivform kaufener kaufte fragener fragte

17 Die Konjunktivformen: schwache Verben InfinitivPräteritum =Konjunktivform kaufener kaufte fragener fragte Ichkaufte Dukauftest Er/sie/es/mankaufte Wirkauften Ihtkauftet Sie/siekauften

18 Starke Verben und Hilfsverben InfinitivPräteritumKonj. II ich er / sie / es du wir Sie / sie ihr seinwaren wärenwärewär(e)stwärenwäret habenhatten hättenhättehättesthättenhättet werdenwurden würdenwürdewürdestwürdenwürdet findenfanden fändenfändefändestfändenfändet gehengingen gingegingestgingenginget kommenkamen kämenkämekämestkämenkäm(e)t lassenließen ließeließestließenließet

19 Bilden Sie bitte eine Konjunktiv 2 Form folgender Verben: Haben Schlafen Sehen Essen Laufen Träumen Leben Machen Sie bitte einen Beispielsatz oder einen Minidialog: wo würden Sie den Konjunktiv mit würde umschreiben und warum?

20 Die Vergangenheit: der verpasste Traum Hier finden auch die Deutschen, dass es langsam zu kompliziert wird. Darum gibt es nur eine Vergangenheitsform des Konjunktiv 2: Wir bilden im Prinzip den Konjunktiv 2 des Perfekts: was bedeutet dies?

21 Konjunktiv 2: Vergangenheitsform PräsensPerfektKonjunktiv 2 Vergangenheit mit haben Ich kaufe das Haus Ich habe das Haus gekauft mit sein Ich fahre nach Hause Ich bin nach Hause gefahren

22 PräsensPerfektKonjunktiv 2 Vergangenheit mit haben Konj. 2 von haben Ich kaufe das Haus Ich habe das Haus gekauft Ich hätte das Haus gekauft (hatte aber kein Geld) mit sein Konj. 2 von sein Ich fahre nach Hause Ich bin nach Hause gefahren Ich wäre nach Hause gefahren (wenn wir noch mehr Grammatik gemacht hätten)

23 Setzen Sie jetzt bitte die Verben in die Vergangenheit: Haben Schlafen Sehen Essen Laufen Träumen Leben Versuchen Sie dann Geschichte mit den Verben im Konjunktiv II in der Vergangenheit zu machen


Herunterladen ppt "Die wirkliche Welt: Der Indikativ Der Indikativ bezeichnet eine wirkliche, eine reale Welt … Meine WohnungMein Auto."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen