Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Auf Deutsch, bitte! 1.Where do you come from? 2.Where does he come from? 3.Where do you come from, Mrs. Feigensteigen? 4.She comes from Switzerland. 5.Do.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Auf Deutsch, bitte! 1.Where do you come from? 2.Where does he come from? 3.Where do you come from, Mrs. Feigensteigen? 4.She comes from Switzerland. 5.Do."—  Präsentation transkript:

1 Auf Deutsch, bitte! 1.Where do you come from? 2.Where does he come from? 3.Where do you come from, Mrs. Feigensteigen? 4.She comes from Switzerland. 5.Do they come from Austria? 6.No, they come from Luxembourg.

2 Auf Deutsch, bitte! 1. Where do you come from? Woher kommst du? 2. Where does he come from? Woher kommt er? 3. Where do you come from, Mrs. Feigensteigen? Woher kommen Sie, Frau Feigensteigen? 4. She comes from Switzerland. Sie kommt aus der Schweiz. 5. Do they come from Austria? Kommen Sie aus Ӧsterreich? 6. No, they come from Luxembourg. Nein, sie kommen aus Luxemburg.

3 Hausaufgabe?..\..\5 Where u from\Hausaufgabe\10113 Schluessel big.docx..\..\5 Where u from\Hausaufgabe\10113 Schluessel big.docx

4 Wie kommst du zur Schule? Deutsch 1 Herr Reierstad Herbst 2013

5 Fill in the blanks with the correct der form, bitte! 1.Sie kommt aus _____ Schweiz. (die Schweiz) 2.Er kommt aus _____ Supermarkt. (der Supermarkt) 3.Sie kommt aus _____ Schule. (die Schule) 4.Ich komme aus _____ USA. (die USA-pl.) 5.Claudia kommt aus _____ Kirche. (die Kirche) 6.Olaf kommt aus _____ Tschechischen Republik. (die Tschechische Republik)

6 Fill in the blanks with the correct der form, bitte! 1.Sie kommt aus der Schweiz. (die Schweiz) 2.Er kommt aus dem Supermarkt. (der Supermarkt) 3.Sie kommt aus der Schule. (die Schule) 4.Ich komme aus den USA. (die USA-pl.) 5.Claudia kommt aus der Kirche. (die Kirche) 6.Olaf kommt aus der Tschechischen Republik. (die Tschechische Republik)

7 SMART, bitte! transpo gender practice.notebook

8 Wichtige Frage How do you say how you get to and fro in German?

9 Gisela kommt zur Schule Eine kurze Geschichte von dem Herrn Reierstad Herbst 2013

10 Das ist Gisela. Sagt bitte Hallo Gisela! HALLO ! !

11 Montag Gisela kommt zu Fuss zu der Schule.

12 das Fahrrad Gisela sieht ein Fahrrad.

13 das Fahrrad Gisela kommt mit dem Fahrrad zu der Schule.

14 Dienstag- die Schule Gisela geht zu Fuss zu der Schule.

15 das Moped Gisela sieht ein Moped.

16 das Moped Gisela kommt mit dem Moped zur Schule.

17 Mittwoch Gisela kommt zu Fuss zu der Schule.

18 der Bus Da ist der Bus. Gisela sieht den Bus.

19 der Bus Gisela kommt mit dem Bus zur Schule.

20 Donnerstag Gisela kommt zu Fuss zur Schule.

21 die U-Bahn Da ist die U-Bahn. Gisela sieht die U-Bahn.

22 die U-Bahn Gisela kommt mit der U-Bahn zur Schule.

23 Freitag Gisela geht zu Fuss zur Schule.

24 das Auto Da ist das Auto. Gisela sieht das Auto.

25 das Auto Gisela kommt mit dem Auto zur Schule.

26 Die Polizei! Aber jetzt hat Gisela ein Problem- ein grosses Problem!

27 der Polizeiwagen – der Knast Gisela kommt mit dem Polizeiwagen zu dem Knast.

28 der Gemϋsewagen Da ist der Gemüsewagen. Gisela sieht den Gemϋsewagen.

29 der Gemϋsewagen Gisela kommt mit dem Gemϋsewagen zur Schule. Sie geht nicht mit dem Gemüsewagen zum Knast.

30 Das Ende

31 Grammatik (Juchhe!) Prepositions like mit and zu are _________, which means they are on the _________ line.

32 Grammatik (Juchhe!) Prepositions like mit and zu are Dative, which means they are on the 3 rd line.

33 Therefore, When using these prepositions with der words, those words have to use Dative forms, which are on the 3 rd line (did I by any chance mention that earlier?

34 der words on the 3 rd line der and das words change to dem: – der Bus: mit dem Bus – das Auto: mit dem Auto – das Moped: mit dem Moped die words change to der: – die U-Bahn: mit der U-Bahn – die Schule: zu der Schule

35 Zum, zum, zum…..oder ist es zur, zur, zur? Sometimes, you can form contractions in German. Zu dem and zu der can be contracted to form zum and zur, respectively: – Gisela geht nicht zu dem Knast. Gisela geht nicht zum Knast. – Sie kommt zu der Schule: Sie kommt zur Schule.

36 Machen wir das zusammen! 1.Helga kommt heute nicht (to) ___________ Schule(f.) 2.Ich komme mit _________ U-Bahn (to)_________ Schule. 3.Ich komme mit _________ Auto ___________ Supermarkt(m). 4.Wir kommen mit _________ Bus __________ Disko(f.) 5.Forrest kommt mit _________ Schrimpsboot(n.) ___________ Hafen(m.)

37

38

39

40

41

42

43

44 Die Polizei Das ist die Polizei. Die Polizei sieht Gisela.

45 Gisela GISELA Gisela kommt mit dem Auto In den Knast.

46 Der Knast Gisela ist jetzt in dem Knast. Für die nӓchsten 5 Jahre hat Gisela ein neues Haus.

47 Das Ende?


Herunterladen ppt "Auf Deutsch, bitte! 1.Where do you come from? 2.Where does he come from? 3.Where do you come from, Mrs. Feigensteigen? 4.She comes from Switzerland. 5.Do."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen