Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

KLASSEN 1 A UND 3 A 2012 SCHWIMMEN in Estland. SCHWIMMEN IN ESTLAND Schwimmen ist in Estland sehr beliebt; Estnische Schwimmer haben sehr oft auch in.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "KLASSEN 1 A UND 3 A 2012 SCHWIMMEN in Estland. SCHWIMMEN IN ESTLAND Schwimmen ist in Estland sehr beliebt; Estnische Schwimmer haben sehr oft auch in."—  Präsentation transkript:

1 KLASSEN 1 A UND 3 A 2012 SCHWIMMEN in Estland

2 SCHWIMMEN IN ESTLAND Schwimmen ist in Estland sehr beliebt; Estnische Schwimmer haben sehr oft auch in den Wettkämpfen und unterschiedlichen Spielen sehr gute Leistungen gezeigt und viele Medallien bekommen. Wir haben in Estland folgende gute Schwimmer: Jane Trepp, Vladimir Sidorkin, Martti Haljand, Triin Haljand, Martin Liivamägi

3 SIE FÄHRT NACH LONDON TRIIN HALJAND Sie ist die beste estnische Schwimmerin und wir hoffen, dass sie auch Medallien gewinnt.

4 TRIIN HALJAND Triin Haljand ist eine hübsche junge Dame; Sie ist 26 Jahre alt; Sie war im Jahr 2011 die beste Sportlerin des Jahres in Estland; Sie ist 179 cm gross und wiegt 68 Kilo. Sie ist seit dem Jahr 2003 in der Spitze im Schwimmen, aber natürlich hat sie mit dem Schwimmen als kleines Kind angefangen.

5 SCHWIMMEN MACHT UNS SPASS Auch uns macht schwimmen Spass. Wir schwimmen alle im Rahmen des Sportunterrichts ein Mal in der Woche; Einige von uns gehen auch zum Schwimmtraining zwei Mal in der Woche. Wir lieben das Wasser, da wir ja selber am Wasser (am Meer) wohnen.

6 TABASALU LIEGT AM MEER DA SCHWIMMEN WIR IM SOMMER

7 TABASALUER SCHWIMMHALLE Hier schwimmen wir im Winter und im Sportunterricht. Schwimmen ist cool!


Herunterladen ppt "KLASSEN 1 A UND 3 A 2012 SCHWIMMEN in Estland. SCHWIMMEN IN ESTLAND Schwimmen ist in Estland sehr beliebt; Estnische Schwimmer haben sehr oft auch in."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen