Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Vom Weggehen zum Ankommen. Frau und Migration Veranstaltung in Kooperation mit dem Netzwerk für Integration

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Vom Weggehen zum Ankommen. Frau und Migration Veranstaltung in Kooperation mit dem Netzwerk für Integration"—  Präsentation transkript:

1 Vom Weggehen zum Ankommen. Frau und Migration Veranstaltung in Kooperation mit dem Netzwerk für Integration

2 Migration ist ein weltweites und für die gesamte Menschheitsgeschichte prägendes Phänomen.

3 Die erste schwierige Aufgabe ist es, von der Heimat zu trennen. offer.jpg

4 Als Migrant / Migrantin muss man eigene Persönlichkeit neu entwerfen und neu verantworten. eHRmjzdD5VAZu8KDkQm0crrvTCTL1AidFikbAMlaMSBe3UvdsL1ep56mKK84Sjf p6OGHqUJcUykl2eZTR7f0IYILGpPB/Wegweiser.jpg

5 Familiäre Verbindungen sowie Familienzusammenhalt trägt dazu bei, Schwierigkeiten im Aufnahmeland zu bewältigen.

6 Frauen spielen eine wichtige Rolle bei der Verbesserung ihrer eigenen Verhältnisse und ihrer Familien im Migrations- und Integrationsprozess. lieblingstier.de/media/images/art/Forced_Migration_aquarell_smal l.png

7 Ich war überrascht wie sauber alles hier immer ist. Einmal in der Woche kommt sogar ein riesiger Wagen und macht alle Straßen sauber. Die deutschen sind so ordentlich. Sie halten sich immer sehr genau an die Ordnung und an die Regeln.

8 Die Verkäuferin in der Bäckerei, wo wir immer unser Brot kaufen, ist immer freundlich zu den Deutschen Kunden. Sie lächelt immer und sagt "Danke/ Bitte". Bei mir macht sie das nicht. Das Kaufhaus in der Stadt ist so schön und so groß. Man muss nur dort hingehen und man kann alles kaufen. Lebensmittel, Kleidung, Spielsachen,Elektrogeräte.....So etwas gab es bei mir zu Hause nicht.

9 Ich bin immer auf meinen Mann angewiesen oder meine Schwägerin.Alleine kann ich nichts machen, weil ich kein Deutsch sprechen kann.Ich verstehe nichts und fühle mich dann verloren und hilflos. Ich habe Lehramt studiert, bin Grundschullehrerin.Ich habe immer gearbeitet, war sehr aktiv. Jetzt bin ich nur noch mit der Familie/Freunden meines Mannes zusammen, sonst bin ich sehr allein.

10 Immer wenn mich mein Heimatgefühl überkommt ziehe ich die Strickjacke meiner Mutter an. Sie riecht so gut und hält schön warm. Dann geht es mir wieder etwas besser.

11 Unterstützungsangebote für Migranten und Migrantinnen

12 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Спасибо за внимание! İlginiz için teşekkür ederiz !


Herunterladen ppt "Vom Weggehen zum Ankommen. Frau und Migration Veranstaltung in Kooperation mit dem Netzwerk für Integration"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen