Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Herzlich willkommen! Empfehlung: Am besten setzen Sie sich so, dass Sie freie Sicht auf diese Wand haben.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Herzlich willkommen! Empfehlung: Am besten setzen Sie sich so, dass Sie freie Sicht auf diese Wand haben."—  Präsentation transkript:

1 Herzlich willkommen! Empfehlung: Am besten setzen Sie sich so, dass Sie freie Sicht auf diese Wand haben.

2

3 B-I-B-E-L Nimm die Bible us em Gschtell. Mach si uuf und verzell. B- I-B-E-L 1. Es Buech mit villne Büecher In zwei Teschtamänt Dick und voller Gschichte Vom Aafang bis zum Änd B-I-B-E-L

4 Nimm die Bible us em Gschtell. Mach si uuf und verzell. B- I-B-E-L 2. Wo Mänsche Gott erläbed, Sueched, finded, danked Chlaged, troimed, ghööred Erchläred, fiired, tanked B-I-B-E-L

5

6 Es isch Jesus, wo mir fyre Är hett üs vo Schuld befreit. Es isch Jesus, wo mir ehre Är isch dHoffnig wo üs treit

7 Es isch Jesus, wo mir fyre Im Himmel und uf Ärde Niemer miech, was är für üs hett ta. Ir Gägewart und Zuekunft, Niemer cha, was är für üs hett ta... Löt üs es Fescht ha zu syre Ehr.

8 Es isch Jesus, wo mir fyre Heilig, heilig, sy Name isch heilig. Gnädig, gnädig, sys Handle isch gnädig. Heilig, heilig, sy Name isch heilig. Löt üs es Fescht ha zu siner Ehr.

9 Es isch Jesus, wo mir fyre Är hett üs vo Schuld befreit. Es isch Jesus, wo mir ehre Är isch dHoffnig wo üs treit

10

11 fussballgöttlichfussballgöttlich

12 Gökhan Inler

13 Ihr wisst doch, dass von allen Läufern bei einem Wettkampf im Stadion nur einer den Siegeskranz bekommt. Darum lauft so, dass ihr ihn bekommt! Jeder Wettkämpfer verzichtet auf viele Dinge - nur um einen vergänglichen Siegeskranz zu bekommen. Wir aber werden einen unvergänglichen erhalten. Darum laufe ich nicht ins Blaue hinaus und kämpfe nicht wie ein Faustkämpfer, der in die Luft schlägt. 1. Korinther 9,24-26

14 1. Was ist das Ziel? Die Bibel: Das Ziel, für das wir geschaffen worden sind, ist die Ewigkeit. Gott hat alles gut gemacht, auch hat er die Ewigkeit ins Herz des Menschen gelegt. Prediger 3,11

15 1. Was ist das Ziel? Lehre uns bedenken, dass wir sterben müssen, auf das wir klug werden. Psalm 90,12

16 2. Ein Ziel, das mein Leben verändert In diesem Leben stellen wir die Weichen für die Ewigkeit C.S. Lewis: Es gibt zwei Arten von Menschen: die, die zu Gott sagen: dein Wille geschehe und die, zu denen Gott sagt: dann mach doch, was du willst.

17 3. Konkret Was würdest du tun, wenn du noch genau 24 Stunden zu leben hättest? Warum tust dus nicht schon heute?

18 Zusammengefasst: Wer ein klares Ziel vor Augen hat, lebt anders Das Ziel, auf das wir hinsteuern: die Ewigkeit In diesem Leben stellen wir die Weichen für die Ewigkeit Wie würdest du leben, wenn du noch einen Tag zu leben hättest? Was hindert dich daran, schon heute so zu leben?

19 Zusammengefasst: Lehre uns bedenken, dass wir sterben müssen, auf das wir klug werden. Psalm 90,12

20

21 Niemand als Du, Herr kann geben, was mein Innerstes vermisst. Nichts, was ich tu, Herr ersetzt, was du durch deine Nähe gibst Du allein stillst meine tiefste Sehnsucht Du allein hauchst neues Leben ein Du allein erfüllst mein Herz mit Freude Du allein hörst meines Herzens Schrein Niemand als Du, Herr

22 Vater, ich lieb dich Du sättigst das Verlangen tief in mir Füll mich, ergreif mich bis ich tief in mir deine Liebe spür Du allein stillst meine tiefste Sehnsucht Du allein hauchst neues Leben ein Du allein erfüllst mein Herz mit Freude Du allein hörst meines Herzens Schrein Niemand als Du, Herr

23

24 Etwas in mir, zeigt mir, dass es dich wirklich gibt. Ich bin gewiss, dass du lebst, mich kennst und mich liebst. Du bringst mich zum Lachen, machst, dass mein Herz singt. Du bringst mich zum Tanzen, meine Seele schwingt. Ich atme auf, in deiner Gegenwart Herr, du allein... Etwas in mir

25 Gibst mir Freude, die von Innen kommt. Freude, die mir niemand nimmt. Herr, du machst mein Leben hell mit dem Licht deiner Liebe. Etwas in mir

26 Etwas in mir, zeigt mir, dass es dich wirklich gibt. Ich bin gewiss, dass du lebst, mich kennst und mich liebst. Du bringst mich zum Lachen, machst, dass mein Herz singt. Du bringst mich zum Tanzen, meine Seele schwingt. Ich atme auf, in deiner Gegenwart Herr, du allein... Etwas in mir

27 Gibst mir Freude, die von Innen kommt. Freude, die mir niemand nimmt. Herr, du machst mein Leben hell mit dem Licht deiner Liebe. Etwas in mir

28 Du bringst mich zum Lachen, machst, dass mein Herz singt. Du bringst mich zum Tanzen, meine Seele schwingt. Ich atme auf, in deiner Gegenwart Herr, du allein… Etwas in mir

29 Gibst mir Freude, die von Innen kommt. Freude, die mir niemand nimmt. Herr, du machst mein Leben hell mit dem Licht deiner Liebe. Etwas in mir

30

31 Herr, deine Liebe ist tief und weit Unendlich lange, kennt keine Zeit Herr, deine Liebe ist tief und weit Unendlich lange, kennt keine Zeit Sie ist viel tiefer als das tiefste Meer Stärker als das grösste Heer Länger noch als Raum und Zeit denn sie bleibt in Ewigkeit Herr, deine Liebe

32 Wer kann uns denn trennen Wer kann uns trennen von deiner Liebe Niemand kann uns trennen Niemand kann uns trennen von dir Herr, denn deine Liebe ist tief und weit Unendlich lange, kennt keine Zeit Herr, deine Liebe ist tief und weit Unendlich lange, kennt keine Zeit Herr, deine Liebe

33


Herunterladen ppt "Herzlich willkommen! Empfehlung: Am besten setzen Sie sich so, dass Sie freie Sicht auf diese Wand haben."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen