Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

D AS F ESTNETZ WÄCHST WIEDER. Von November bis Februar ist die Zahl der Festnetzanschlüsse in Österreich wieder gewachsen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "D AS F ESTNETZ WÄCHST WIEDER. Von November bis Februar ist die Zahl der Festnetzanschlüsse in Österreich wieder gewachsen."—  Präsentation transkript:

1 D AS F ESTNETZ WÄCHST WIEDER

2 Von November bis Februar ist die Zahl der Festnetzanschlüsse in Österreich wieder gewachsen.

3 G RÜNDE Kombiangebote Festnetz Internet mobiles Internet Insgesamt rechnet die Telekom heuer aber weiter mit einem Schrumpfen der Anschlusszahlen.

4 F AKTEN Die Sprachtelefonie läuft in Österreich zu 75 Prozent über Mobiltelefone und nur noch zu 25 Prozent über Festnetz. Um zu noch schnellen Übertragungsraten zu kommen, plant die Telekom in einem regional begrenzten Gebiet ein Pilotprojekt mit Glasfaseranschlüssen.

5 „Bei Breitbandanschlüssen ist das Festnetz nach wie vor unschlagbar.“ so Hannes Ametsreiter, Chef der Telekom.

6 Z ITATE VON H ANNES A METSREITER „Wir werden bis Ende des kommenden Jahres noch einige Millionen investieren und laden auch Mitbewerber ein, sich zu beteiligen.“ „Die Telekom wird in den nächsten Monaten Betrieben ein Komplettangebot machen.“ Quelle: Vorarlberger Nachrichten (VN)


Herunterladen ppt "D AS F ESTNETZ WÄCHST WIEDER. Von November bis Februar ist die Zahl der Festnetzanschlüsse in Österreich wieder gewachsen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen