Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Philosophie in Japan - Sitzung 5 Nô-Figur Umekawa-Foundation 2001: Titelblatt Was ist vollkommene Schönheit ?

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Philosophie in Japan - Sitzung 5 Nô-Figur Umekawa-Foundation 2001: Titelblatt Was ist vollkommene Schönheit ?"—  Präsentation transkript:

1 Philosophie in Japan - Sitzung 5 Nô-Figur Umekawa-Foundation 2001: Titelblatt Was ist vollkommene Schönheit ?

2 Philosophie in Japan - Sitzung 5 Wissensbank: Neues auf den Kurs-Webseiten Wissensbank - Webseiten

3 Philosophie in Japan - Sitzung 5 Wissensbank: Nakimovitch 1999 Präsentation von Eva

4 Philosophie in Japan - Sitzung 5 Wissensbank: Vorlesung Geldsetzer Präsentation von Martin

5 Philosophie in Japan - Sitzung 5 Wissensbank: die nächsten Beiträge **Vorlagen** Vorschläge: Buch: Izutsu/Izutsu 1988 Buch: Najita 1998 (SLUB, Zellscher Weg, Präsenz) Wer machts?

6 Philosophie in Japan - Sitzung 5 Schönheit... vollkommen... ? Nô-Schauspieler Umekawa-Foundation 2001: 8

7 Philosophie in Japan - Sitzung 5 Fragen und Antworten Schlüsselbegriffe? Kernaussagen?

8 Philosophie in Japan - Sitzung 5 Fragen und Antworten rationales Denken Da-Sein als Artikulation existentielles Feld Kontemplation yûgen Vergleich mit Kleist

9 Philosophie in Japan - Sitzung 5 rationales Denken Da-Sein als Artikulation existentielles Feld Kontemplation yûgen Vergleich mit Kleist A = A A B ich / Welt

10 Philosophie in Japan - Sitzung 5 rationales Denken Da-Sein als Artikulation existentielles Feld Kontemplation yûgen Vergleich mit Kleist Nô-Masken Umekawa-Foundation 2001: Welt !

11 Philosophie in Japan - Sitzung 5 rationales Denken Da-Sein als Artikulation existentielles Feld Kontemplation yûgen Vergleich mit Kleist... Welt... ich !

12 Philosophie in Japan - Sitzung 5 rationales Denken Da-Sein als Artikulation existentielles Feld Kontemplation yûgen Vergleich mit Kleist Nô-Bühne Umekawa-Foundation 2001: 19

13 Philosophie in Japan - Sitzung 5 rationales Denken Da-Sein als Artikulation existentielles Feld Kontemplation yûgen Vergleich mit Kleist - siehe Plakat -

14 Philosophie in Japan - Sitzung 5 rationales Denken Da-Sein als Artikulation existentielles Feld Kontemplation yûgen Vergleich mit Kleist Über das Marionetten-Theater (Berliner Blätter, um 1811) perfekte Marionetten jugendliche Grazie - zerstört im Moment der Bewußtwerdung Tanzbär Schlußfolgerung

15 Philosophie in Japan - Sitzung 5 Fragen und Antworten Ihre Fragen ?

16 Philosophie in Japan - Sitzung 5... vollkommene Schönheit ? Fragen und Antworten

17 Philosophie in Japan - Sitzung 5 Originalhandschrift von Zeami (Kadensho = Buch vom Überliefern der Blüten, 1424 u.Z.) Umekawa-Foundation 2001: 18 Skizzen...

18 Philosophie in Japan - Sitzung 5 Skizzen: Beispiel Kûkai Kurswebseiten - Galerie - Bilder

19 Philosophie in Japan - Sitzung 5 Skizzen: Zweck Abstraktes veranschaulichen Bilder regen Assoziationen an!

20 Philosophie in Japan - Sitzung 5 Skizzen: Ablauf Papier * * * vorlesen/ zuhören * * * Zeit für Skizze * * * im Plenum berichten

21 Philosophie in Japan - Sitzung 5 Protokollant(in)?:... Zusammenfassung

22 Philosophie in Japan - Sitzung 5 nächste Sitzung: kein neuer Text, kein neues study2000- Kapitel !!! Vortrag: Teezeremonie als Projektkunst Üben...


Herunterladen ppt "Philosophie in Japan - Sitzung 5 Nô-Figur Umekawa-Foundation 2001: Titelblatt Was ist vollkommene Schönheit ?"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen