Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Hier liegt das Jugendwaldheim Oerrel Die verschiedenen Ausflugsziele die in der nahen Umgebung und weiter Ferne liegen Unsere Anschrift: Niedersächsisches.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Hier liegt das Jugendwaldheim Oerrel Die verschiedenen Ausflugsziele die in der nahen Umgebung und weiter Ferne liegen Unsere Anschrift: Niedersächsisches."—  Präsentation transkript:

1 Hier liegt das Jugendwaldheim Oerrel Die verschiedenen Ausflugsziele die in der nahen Umgebung und weiter Ferne liegen Unsere Anschrift: Niedersächsisches Landesforsten Waldpädagogikzentrum Oerrel Jugendwaldheim Oerrel Schweriner Straße Munster-Oerrel Tel.: Fax: oerrel.niedersachsen.de Homepage: oerrel.landesforsten.dewww.jwh- oerrel.landesforsten.de

2 Panzermuseum Munster Öffnungszeiten März bis November Dienstag bis Sonntag Uhr Uhr montags geschlossen Letzter Einlass jeweils Uhr An den Feiertagen auch montags geöffnet. Führungen für Gruppen nach Vereinbarung auch außerhalb der Öffnungszeiten. Eintrittspreise Erwachsene 5,00 € Studenten, Schüler, Wehrpflichtige und Gleichgestellte 2,50 € Familienkarte (Ehepaar mit Kindern) 10,00 € Kinder bis zum 6. Lebensjahr frei Kinder von 6 bis einschließlich 13 Jahre Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr 2,50 € Gruppen ab 10 Personen pro Person während der Öffnungszeit 3,50 € Führungen pro Person 2,00 €

3 Allwetterbad Munster Das Allwetterbad besteht aus einer ca. 52 x 38 x 6 m großen Halle über dem Becken und einem eingeschobenem ca. 3 m hohen Nebenraumtrakt für Eingangszone, Umkleide- u. Duschbereich, Cafeteria u. Planschbecken. Außerdem bietet das Allwetterbad: 1.eine überdachte Eingangszone mit getrennten Zugängen zum Hallenbad u. Freibad, wahlweise nach Bedarf nutzbar, automatengesteuert, Kontrolle und Information im anliegenden Büroraum. 2.einer Eingangshalle mit Zugangssperre, Besucher-WC und Besucherbereich Cafeteria, Einblick in die Halle. 3.einer Umkleidezone mit Sammel- und Wechselkabinen, Familien- u. Behindertenbereich, Schuh- u. Barfußgang 4.einem Sanitärbereich mit Dusch- und WC-Anlage, die auch von Freibadgästen genutzt werden kann. 5.einem Schwimmbecken - 25 m mit 6 Schwimmbahnen (wettkampfgerecht) und anschließendem Sprungbereich (1 m-Brett, 3 m-Plattform), ca. 550 qm Wasserfläche. 6.einem Erlebnisbecken ca. 200 qm Wasserfläche mit Gegenstromkanal, Schwalldusche, Sitzsprudel-, Massagedüsen und Bodensprudelbecken. 7.einem Planschbecken ca. 24 qm Wasserfläche mit Babyrutsche und Wickelraum. 8.Solarien u. kleiner Freizeitbereich als Restfläche im Obergeschoss über dem Sanitärbereich, erreichbar über Wendeltreppe. 9.einer Cafeteria, getrennt für Badegäste (barfuß), Besucher (Schuhe) und Freibad mit jeweiligen Ausgaben. 10.einer Anbindung an das Freibad (Sommerbetrieb) über großzügige Flügeltüroffnungen mit vorgelagerten Durchschreitebecken. Der Außenbereich bietet eine großzügige Liegewiese, einen Kinderspielplatz, ein Beachvolleyballfeld, einen Bolzplatz und den Zugang zur Minigolfanlage. Öffnungszeiten Montaggeschlossen Dienstag06.00 – Uhr Mittwoch - Freitag Uhr Samstag, Sonn- u. Feiertag Uhr Kassenschluss: 1 Stunde vor Betriebsschluss Badeschluss: 1/2 Stunde vor Betriebsschluss Keine Begrenzung der Badezeit. Eintrittspreise Tageskarten (für einmaligen Eintritt) Erwachsene3,50 € Kinder u. Jugendliche 6-17 Jahre1,75 € Kleinkinder frei bis einschl. 5 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen

4 Kino Munster Das aktuelle Kinoprogramm finden Sie unter:

5 Heide-Park Soltau Öffnungszeiten: Vom täglich von 9.00 bis Uhr, Einlass bis Uhr. In der Vor- und Nachsaison gehen die Fahrgeschäfte erst ab Uhr in Betrieb. Info Hotline:01805/ Eintrittspreise: Tageskarte Erwachsene:EUR 34,00 pro Person Tageskarte Kinder von 4-11 Jahren:EUR 27,00 pro Person Gruppenkarten ab 20 Personen:EUR 23,00 pro Person Kindergruppen ab 10 Personen:EUR 16,90 pro Person Bitte prüfen Sie vor Ihrer Anreise, ob Sie die Bedingungen für Kindergruppen erfüllen Kinder unter 100 cm Eintritt frei. Gruppen-Anmeldung bitte eine Woche vorher an Heide-Park Soltau GmbH Heidenhof Soltau oder per Fax:05191/91391

6 Spielzeugmuseum Ein Haus voller Kostbarkeiten: Auf 600 Quadratmetern erwartet Sie eine der besten und vielfältigsten Spielzeugsammlungen der Welt. Ein Haus voller Geschichte(n): Einzigartige Exponate und faszinierende Erzählungen führen Sie durch Lebens- und Denkwelten aus vier Jahrhunderten. Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 18 Uhr Im Juli und August zusätzlich dienstags und samstags bis 20 Uhr Gruppen auch nach Vereinbarung Eintrittspreise: Tageskarte Erwachsene 4,00 € Schüler und 2,00 € Studenten Kinder unter 6 Jahren frei Gruppen (ab 10 Personen) Erwachsene € 3 -- pro Person (inklusive Einführung) Schüler € 1,50 -- pro Person (inklusive Einführung) Begleitung frei

7 Die Soltau Therme bietet prickelnde Vielfalt und unzählige Möglichkeiten, um einfach mal abzuschalten und den Alltag für ein paar Stunden außen vor zu lassen. Gemeinsam Sport und Spaß erleben, etwas für die eigene Gesundheit tun und sich wieder in Form fühlen – die Erlebniswelt im Herzen der Lüneburger Heide lässt keine Wünsche offen. Ob im Solebad, in der Saunalandschaft, im Hallen-/Freibad, im Fitnessstudio Vitadrom oder im Therapie- und Wellnesszentrum VitaSol. Ein ganz besonderes Angebot der Soltau Therme ist das Solebad. Bis zu 36 Grad ist das Wasser angenehm warm. Die gesundheitsfördernde Wirkung der Sole, die direkt in Soltau aus einer Tiefe von rund 200 Metern geborgen wird, ist wissenschaftlich nachgewiesen. Der Mineralgehalt der Sole entspricht dem des Toten Meeres – ein Gesundheits- und Wellnesserlebnis der etwas exklusiveren Art. Die Vielfalt der Soltau Therme erstreckt sich auch auf die Saunalandschaft. Von der Blockhaussauna über die Erdsauna bis hin zum römischen Dampfbad: Saunafreunde finden hier viel Abwechslung und ein breites Angebot an Aufgüssen. Richtig entspannend wird es im liebevoll angelegten Saunagarten mit Außenpool, Tauchbecken und Ruhepavillon mit Kamin – alles inmitten wunderschöner Natur. Das Gesundheits- und Wellnesszentrum VitaSol bietet neben vielfältigen Wellness-, Beauty- und Kosmetikanwendungen auch Krankengymnastik, Badekuren und physikalischen Therapien an. Im Fitnessstudio Vitadrom stehen Aktivität und Training unter professioneller Aufsicht auf dem Programm. Ein breites Angebot an Fitnesskursen, hochwertige Trainingsgeräte und fachkundige Beratung überzeugen nicht nur Tagesgäste. kümmern sich gleich drei kreative Gastronomien um das leibliche Wohl der Besucher. Öffnungszeiten: Therme Montag – Uhr Dienstag – Sonntag, Feiertag – Uhr Sauna täglich Wo soviel Entspannung, Sport, Gesundheit und Spaß die Lebensgeister wecken, ist auch eine gute Küche gefragt. In der Soltau Therme Uhr (freitags ist Solebad & Sauna bis Uhr geöffnet) Freibad Montag – Uhr Dienstag – Sonntag, Feiertag – Uhr Preisbeispiele:* 3 Std. Sole-/Hallenbad 9,50 € Erwachsene 8,00 € Kinder bis einschl. 14 Jahre 4 Std. Saunalandschaft/ Hallenbad 12,50 € Erwachsene 9,50 € Kinder bis einschl. 14 Jahre 4 Std. Sole/Sauna/Hallenbad 15,00 € Erwachsene 11,00 € Kinder bis einschl. 14 Jahre *Änderungen vorbehalten! Weitere Informationen über die Soltau Therme finden Sie unter oder unter Telefon Soltau Therme Sole – Sauna – Wellness - Fitness

8 Bootsverleih Fassberg Informationen über Paddeltouren auf der Örtze finden Sie unter: 3er Kanu2er Kajak 2 Std. 26 €2 Std. 22 € 3 Std. 34 €3 Std. 30 €alle Preise pro Boot 6 Std. 48 €6 Std. 44 € Gruppenrabatt auf Anfrage Tel: 05055/5114 Fax: 05055/590288

9 Wildpark Müden- Entdecke die Natur! Auf zehn Hektar Fläche, entlang der ursprünglichen Örtze, sind hier rund 200 Wildtiere in Ihrem natürlichen Lebensraum zu erleben. Mit Rundwanderweg entlang der Örtze, Bio-Lehrpfad und Insektenhotel bietet der Park Erholung und eine interessante Entdeckungsreise für Groß und Klein. Täglich um Uhr führt die Fütterungstour mit dem Tierpfleger zu Elch, Wildschwein und Co. - hierbei kann man Fragen stellen und den Tieren ein Stück näher kommen. Das Team des Wildparks erklärt Interessantes und Wissenswertes. Siehe auch Kletterpark Müden! Aktionen des Wildparks: Vogelflugschau (Mai bis Oktober) Fütterungen mit dem Tierpfleger (taglich um 10:30 Uhr) Begehbares Ziegengehege Organisation von Kindergeburtstagen Einzelpreise Erwachsene: € 3.- Kinder: € 2.- ( von 3 bis 16 Jahren) Gruppenpreise (ab 20 Personen) Erwachsene: € 2.- Kinder: € 1.- Sonderleistungen Führungen für Schulklassen und andere Gruppen: € 25.- (nach Anmeldung, ca. 1 Std.) Anschrift Wild- und Abenteuerpark Müden GmbH & Co. KG Heuweg Müden/Örtze Telefon: Telefax:

10 Abenteuerpark Müden Dieser Waldseilgarten ist eine Herausforderung der Sinne auf hohem Niveau. Über fünf Parcours in bis zu 22 Metern Höhe, über eine Länge von 1200 Metern, 68 Kletterelemente, mit 150 Metern Seilbahnfahrt warten auf Sie. Kein Spaziergang, aber eine Herausforderung - gleichermaßen für Jung und Alt. Vertrauen, Koordination, Gleichgewicht und Selbstverantwortung, Mut und Stressbewältigung, das Verschieben der eigenen Grenzen und natürlich auch Spaß, in einer rund vierstündigen Tour - eingebunden in den Wildparkbereich - bei einem hohen Standard von geschulter Betreuung versprechen ein ganz besonderes Erlebnis. Alles andere als ein Spaziergang! Mit Hilfe eines erfahrenen Guides balancieren Sie gemeinsam über Seile, hangeln sich in die Höhe und stärken dabei auch noch den Teamgeist. Siehe auch Wildpark Müden. Vorraussetzungen: Eine Körpergröße von 135 cm (ca. 6 jähriges Kind). Personen unter 18 Jahren benötigen eine Einwilligung der Eltern. Kinder unter 14 Jahren klettern nur in Begleitung eines mitkletternden Erwachsenen. Ein Erwachsener betreut maximal 2 Kinder. Preise: Kinder von 6 bis 17 Jahren : € 24,80 Erwachsene ab 18 Jahren: € 29,80 (jede Gruppe wird mindestens von einem ausgebildeten Trainer begleitet) Anschrift Wild- und Abenteuerpark Müden GmbH & Co. KG Heuweg Müden/Örtze Telefon: (telefonische Voranmeldung wird empfohlen!!)

11 Südsee Badeparadies Wietzendorf Hier erwartet Sie ein modernes Wellenbad, Familienrutsche, Wildwasserkanal, Whirlpools und ein besonders schönes Kinderwasserparadies mit Kleinkindrutsche und Piratenschiff mit Schatztruhe. Im Saunabereich mit Finnischer Sauna und Dampfbad sind die Aufgüsse ein besonderes Vergnügen. Im Südseecamp Spaßbad schätzen Gäste die freundliche Betreuung und die familiäre Atmosphäre. Öffnungszeiten Vom – – Mo – Fr – Uhr Sa – So10.00 – Uhr – Mo – So – Uhr Kassenschluß19.30 Uhr Preise 3 Std. Erwachsener7,00 € Mo – Fr5,50 € Mi8,50 € Sa/So Kinder4,50 € Mo – Fr3,50€ Mi5,50 € Sa/So Gruppen 3 Std. ab 12 Personen (Voranmeldung) Erwachsene5,50 € Mo – Fr6,50 € Sa/So Kinder (2-18)3,50 € Mo – Fr4,50 € Sa/So

12 Museumsdorf Hösseringen Am Landtagsplatz des ehemaligen Fürstentums Lüneburg entsteht seit 1975 das Freilichtmuseum der Lüneburger Heide. Das „Museumsdorf” zeigt auf 10 ha Fläche in 22 eingerichteten Gebäuden das ländliche Wohnen und Arbeiten der Zeit von 1600 bis Umfassende Ausstellungen zu Themen wie Imkerei, Schafhaltung, Spinnen und Weben und Landtechnik vermitteln Einblicke in typische Arbeitsbereiche. „Bauerngärten” der Zeit um 1900 und 1930 sowie kleinere Äcker mit Buchweizen, Roggen, Flachs u.a. werden bewirtschaftet. Sie tragen ebenso wie die Haltung von Geflügel, Schafen u.a. auf der Weide am Dorfteich und auf der Heidefläche zur Veranschaulichung und Belebung bei. In der großen Ausstellungshalle sind auf etwa 450 m² jährlich wechselnde Sonderausstellungen zu sehen. Öffnungszeiten: 15. März bis 31. Oktober – Uhr, montags geschlossen Gruppenführungen ganzjährig nach Absprache Eintritt und Führungen Erwachsene: 4,50 Euro Kinder (6-16 Jahre): 1,00 Euro Gruppen ab 10 Personen 4,00 Euro Gruppenführungen: 30,00 Euro/Std. (+ Eintritt) Betreute Schulklassen (pro Person und Stunde): 2,00 Euro Bei Veranstaltungen werden Sonderpreise erhoben. In mehreren Gebäuden beantworten Ihnen sachkundige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gern Ihre Fragen. Landwirtschaftsmuseum Lüneburger Heide e.V. Am Landtagsplatz, Suderburg-Hösseringen Tel. ( ) · Fax

13 Etwa sechzig Kilometer nordöstlich von Hannover, in der Lüneburger Heide, liegt die Gedenkstätte Bergen-Belsen. Auf dem Gelände des ehemaligen Kriegsgefangenen- und Konzentrationslagers erinnern Gräber und Mahnmale an das Leiden und Sterben der Häftlinge und Gefangenen. Ein Dokumentationszentrum informiert über die Geschichte der Opfer und des Lagers. Öffnungszeiten April bis September: täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr Oktober bis März: täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr (24., 25., 26. und 31. Dezember sowie 1. Januar geschlossen.) Der Eintritt ist frei. Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung Tel.: Gedenkstätte Bergen-Belsen Fax: Lohheide Gedenkstätte Bergen-Belsen

14 Auf einer 9 km langen Safari mit dem Serengeti-Bus oder dem eigenen Pkw kann man fast 1000 Tiere aus unmittelbarer Nähe beobachten. Empfohlen wird die Serengeti-Busführung, dabei kann man einmal ein Tier ganz aus der Nähe erleben, wenn es in den Serengeti-Bus hineinschaut und Wissenswertes über die verschiedenen Arten erfahren. Auge in Auge mit Giraffen, Kamelen, Nashörnern und vielen anderen wilden Tieren. Öffnungszeiten: 20.März. bis Ende Oktobertäglich geöffnet Einlass von bis Uhr, geöffnet bis 18 Uhr (An bundesweiten Feiertagen und während der niedersächsischen Sommerferien beginnt der Einlass schon um ca Uhr). Eintrittspreise PKW-Gäste Busgruppen (Reisebusse ab 10 Pers.) Erwachsene23,00 €15,50 € Kinder 3-12 J.19,00 €13,50 € Schulklassen. 7,00 € Serengeti-Busführung (optional) 3,00 € 3,00 € Bei Anreise im Reisebus melden Sie die Serengeti-Busführung bitte an; per Telefon unter: ;per Fax unter: Serengeti Safaripark Hodenhagen GmbH Am Safaripark Hodenhagen Telefon: Fax: Homepage:http://www.serengeti-park.de/ Serengeti-Park Hodenhagen

15 Otterzentrum Hankensbüttel Das OTTER-ZENTRUM Hankensbüttel liegt am Südrand der Lüneburger Heide. Hier im Landkreis Gifhorn wurde am Ufer des idyllischen Isenhagener Sees diese in Europa einzigartige Naturschutzeinrichtung im Mai 1988 eröffnet. Seither besuchen uns alljährlich über Gäste und viele zum zweiten, dritten oder vierten Mal. Denn im OTTER-ZENTRUM gibt es immer wieder etwas Neues zu erleben. Und das nicht nur wegen der bis zu 60 Sonderveranstaltungen, die dort jährlich angeboten werden. Öffnungszeiten 1. Februar - Ende Winterzeit9: :00 Uhr Sommerzeit9: :00 Uhr Beginn Winterzeit November9: :00 Uhr Das OTTER-ZENTRUM ist vom 1. Dezember Januar geschlossen Eintrittspreise Mitglieder der Aktion Fischotterschutz e. V.frei Erwachsene8,50 Erwachsenengruppen (min. 15 Pers.)*7,50 Rentner/innen5,50 Kinder ( Jahre)5,00 Kindergruppen(min 15.Kinder)*, Schulklassen, behinderte Kinder ( Jahre)4,00 Behinderte, Studenten, Arbeitslose, Zivil- und Wehrdienstleistende (mit Ausweis)4,50 Nur für Gruppen: Einführung; ca. 15 min.:Eintritt + 2,00 (pro Pers.) Begleiteter Rundgang; ca. 120 min.:Eintritt + 3,00 (pro Pers.) Naturerlebnisprogramme für Kinder ca. 120 min.Eintritt + 3,00 (pro Pers.) Aktion Fischotterschutz e.V. OTTER-ZENTRUM Hankensbüttel Tel.: +49 (0) 5832 / Fax: +49 (0) 5832 / /

16 Vogelpark Walsrode Über 4000 Vögel, 700 Arten, aus allen Kontinenten der Welt warten auf Sie in einer der herrlichsten Gartenlandschaften Norddeutschlands. Öffnungszeiten: für die Saison 2010, gültig vom – , täglich von 9:00 bis 19 Uhr. Im Frühjahr und Herbst bis zum Einbruch der Dunkelheit. Zeiten der Fütterungen bzw. Veranstaltungen sind am Parkeingang bekannt gegeben. Eintrittspreise Tageskarte - Erwachsene (ab 18 Jahre) 16,00 € - Kinder (4-17 Jahre) 11,00 € - Geburtstagskinder haben an ihrem Geburtstag freien Eintritt (Nachweis erfolgt durch Ausweiskontrolle) Gruppenkarten - Erwachsene (ab 20 Personen) 13,00 € - Kinder (ab 20 Personen) 9,00 € VOGELPARK WALSRODE Postanschrift: Postfach 1549 · Walsrode Hausanschrift: Am Rieselbach · Walsrode Tel · Fax:

17 Wildpark Lüneburger Heide Eintrittspreise Erwachsene8,50 € Kinder (einschl Jahre)6,50 € Gruppenpreise (ab 20 Personen) Erwachsene7,50 € Kinder5,50 € ganzjährig geöffnet 1. März Okt Uhr bis Uhr (Kasse Uhr) 1. Nov Feb Uhr bis Uhr (Kasse Uhr) Wildpark Lüneburger Heide Direkt an der BAB 7 Abfahrt Garlstorf Hanstedt Tel Fax

18 Walderlebniszentrum Ehrhorn N°1 Der liebevoll restaurierte ehemalige Heidebauernhof ist für sich schon ein lohnendes Ausflugsziel. Hinzu kommt seine idyllische Lage mitten im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide. Umgeben von uralten Hofeichen liegt das Haus an einer weiten Wiesenfläche, dem Quellgebiet der Este. Doch das Besondere an Ehrhorn N° 1 ist seine neue Ausstellung: Diese erzählt "Heide- Wald- und Mensch-Geschichten", durchbricht dabei die gängigen Erwartungen an eine Ausstellung. Genauer: Sie zeigt, wie und warum der Mensch im Laufe der vergangenen Jahrhunderte die Landschaft mehrfach einschneidend verändert hat von Wald über landwirtschaftliche Nutzflächen und "Sandwüste" wieder hin zu einem diesmal (noch) ganz anderen Wald.HeidebauernhofAusstellung Öffnungszeiten: Von April bis Oktober täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr November bis März: Mo – Fr 10:00Uhr bis 16:00 Uhr und nach Vereinbarung Eintrittspreise: Erwachsene 2,50 € Kinder1,00 € Gruppe 2,00 € pro Person Walderlebnisführung 3 € pro Person (mindestens 75 €) Walderlebniszentrum "Ehrhorn N o 1" Ehrhorn Haus Schneverdingen Telefon: 05198/ Telefax: 05198/

19 Windmühlenmuseum Gifhorn Öffnungszeiten Sommerzeit:15. März Oktober täglich Uhr Winterzeit: 01. November – 30.November nur für Gruppen nach Vereinbarung Geschlossen: bis Eintrittspreise Mühlenmuseum: Erwachsene 9,00 Euro Gruppen, pro Person 8,00 Euro Schüler ab 16 Jahren 6,00 Euro Kinder 4,00 Euro Schulklassen bis 16 Jahre, pro Person 3,00 Euro

20 Autostadt Wolfsburg Öffnungszeiten: Winter: von Uhr, Sommer: Von – Uhr, Eintrittspreise: Erwachsene 15,00 € Kinder (6-17J) 6,00 € Ermäßigte 12,00 € Schüler 6,00 € Gruppen: Erwachsene 14,00 € Ermäßigte 11,00 € Kinder/Jugendliche (6-17Jahre), Schüler 5,00 € AUTOSTADT GmbH Stadtbrücke Wolfsburg Tel: Fax: Mail:

21 VW Werk Werksbesichtigung Produktion: Lupo, 3-Liter-Lupo, Golf, Golf Variant, Bora, Bora Variant Anschrift: Volkswagen Kommunikation Besucherdienste Brieffach 1976/1 D Wolfsburg Einstündige Werktouren werden vom 1. November bis zum 31. März von 9.15 bis Uhr und vom 1. April bis zum 31. Oktober in der Zeit von 9.15 bis Uhr angeboten. Gruppenfahrten plant das Customer-Care-Center der Autostadt unter der Rufnummer 05361/400 oder 0800/ Telefax 05361/

22 Deutsches Salzmuseum Öffnungszeiten: Besichtigung Mai bis September Montag bis Freitag 9: :00 Uhr, Sonnabend und Sonntag 10: :00 Uhr Oktober bis April Montag bis Sonntag 10: :00 Uhr Tägliche Führungen (Dauer ca. 1 Stunde) Montag bis Freitag 11:00, 12:30 und 15:00 Uhr, Sonnabend und Sonntag 11:30 und 15:00 Uhr sowie für Gruppen nach Vereinbarung, Anmeldung erforderlich Historisches Salzsieden mit Führung Mai bis September Montag bis Freitag 11:00 und 15:00 Uhr, Sonntag 15:00 Uhr Salzige Stadtführung mit Führung durch das Salzmuseum (Dauer ca. 2 1/2 Stunden) für Gruppen nach Vereinbarung, Anmeldung erforderlich. Preise: Erwachsene 6,00 € Studenten, Rentner, Wehrpflichtige, 5,00 € Zivildienstleistende und Schwerbehinderte Führung Erwachsene 2,20 € Schüler (Kinder unter sechs Jahren: Eintritt frei) 4,00 € Führung Schüler 1,30 € Gruppenpreis (ab 8 Personen) 5,50 € Familienkarte 18,50 € Führung Familienkarte 5,00€ Gruppenführungen Schulklasse mit Sieden bis 25 Schüler 105,00€ Salzige Stadt- Museumsführung Schulklasse ohne Sieden bis 25 Schüler 145,00 € Deutsches Salzmuseum Industriedenkmal Saline Lüneburg Sülfmeisterstraße Lüneburg Telefon Telefax

23 SaLü - Salztherme Lüneburg Angebot der Salztherme Lüneburg: Die Salztherme Lüneburg (SaLü), das Sole-Erlebnisbad in Norddeutschland, bietet seinen Gästen mit 1500 qm Wasserfläche eine gelungene Kombination von Aktion, Spaß und Entspannung. Mit einem Sole-Wellenbad im Zentrum (28°C, 2% Sole), einem ganzjährig geöffneten Sole-Außenbecken (32°C, 2% Sole) mit Sprudelliegen, Strömungskanal, Wassergrotte, Massagedüsen und Wasserspeier, einem Sole-Entspannungsbecken mit Unterwassermusik (32°C, 4% Sole) sowie verschiedenen Whirlpools werden ein paar Stunden Aufenthalt zu einem richtigen Urlaub. Die Kinderwelt beinhaltet eine 90m-Riesenrutsche mit Cinema-Projektionen, Black Hole, Planschbecken, eine Dreierrutsche sowie lustige Wassertiere und –animationen und begeistert am Abend durch verschiedenfarbige Leuchtröhren. Die zusätzlich nutzbare gemischte Saunalandschaft bietet vielfältige Möglichkeiten für Entspannung und Erholung. In der großzügigen Anlage laden im gemischten Saunabereich vier verschiedene Saunen mit interessanten sowie regelmäßigen Aufgüssen (u. a. Eis-, Frucht-, Eukalyptus, Honig- oder Salzaufgüsse), ein Bio-Saunarium, ein Dampfbad und ein Rosentepidarium zum Verweilen ein. Der zweite Saunabereich (getrennte Sauna) bietet weitere zwei Schwitzräume mit Farblicht (Bio) und Aufguss-Sauna (finnisch) an. Wer etwas ganz besonderes sucht, kann im Muschel-Floatarium die Schwerelosigkeit erleben. Ein Relaxarium mit verschieden Anwendungen zum Entspannen, kosmetische Angebote, sowie ein Schlaf- und Kommunikationsraum runden das Angebot ab. Zum Abschluss Ausruhen vor dem Kaminfeuer oder eine Massage genießen - was kann einen Tag schöner machen. Adresse und Anfahrt: SaLü – Salztherme Lüneburg, Uelzener Straße 1-5, Lüneburg, Tel /723-0, Fax / , Internet: Anfahrt: A250 Hamburg-Lüneburg bis Autobahnende, weiter auf der Umgehungsstraße 209 Richtung Soltau bis Ausfahrt »Kaltenmoor«. Stadteinwärts Richtung Zentrum, das SaLü liegt direkt am Kurpark. Öffnungszeiten: Montag - Samstag Uhr/ Sonn- u. Feiertag 8-21 Uhr Das SaLü ist in der Zeit vom bis einschließlich auf Grund der jährlichen Wartungsarbeiten geschlossen. Standardtarife SaLü: Erwachsene: 2 Stunden 7,90 €; 4 Stunden 10,80 €; ganzer Tag 12,50 €(Nachzahlung pro angefangene Stunde 1,60 €) Kinder bis 16 Jahre: 2 Stunden 4,90 €; 4 Stunden 6,50 €, ganzer Tag 8,00 € (Nachzahlung pro angefangene Stunde 1,00 €) Saunazuzahlung 3,30 € p. P./Tag Achten Sie auf Spezialangebote wie unsere »Pakete« oder Aktionen im Rahmen des Aktionskalenders.

24 Ostpreußisches Landesmuseum Das Ostpreußische Landesmuseum vermittelt Eindrücke und Kenntnisse von einer 700- jährig ostdeutschen Region. Neben 6 Dauer- und 2 Wechselausstellungen, die auf 5 Etagen verteilt sind, stehen dem Besucher auch Präsenzbibliothek, Videobereich und Angebote der Museumspädagogischen Abteilung zur Verfügung. Öffnungszeiten: Di-So: Uhr Eintrittspreise: Erwachsene 4,- €, ermäßigt 3,- € Familienkarten6,- € Führungen 25,- € (tel. Anmeldung unter: 04131/ ) Gruppen über 15 Personen erhalten ermäßigten Eintritt Schulklassen haben freien Eintritt Ostpreußisches Landesmuseum Ritterstraße Lüneburg

25 Tree Trek Seit Frühlingsanfang 2005 gibt es diese Möglichkeit auf dem Waldkletterpfad TreeTrek in Bad Bevensen, einem in fünf Abschnitte geteilten Parcours zwischen hohen, alten Kiefern eines wunderbar großen Waldstückes. Wer hier zu klettern beginnt, weiß noch gar nicht so genau, wohin im Wald es ihn in einer halben oder ganzen Stunde verschlägt. Der Parcours verläuft linienförmig auf einer Strecke von gut einem Kilometer und bietet eine hübsch versteckt-verschlungene Reise durch den Wald. Mut und Geschicklichkeit sind auf den schwankenden Verbindungen in drei bis 10 Metern Höhe gefragt: Ob im Pendeltunnel, auf der Dschungelpassage oder – natürlich – beim großen Tarzansprung, ein bisschen Überwindung kostet es schon, seinen Weg von einer Plattform zur nächsten zurückzulegen. Die Belohnung für Adrenalin fördernde Wege sind die extra langen Seilbahnen am Ende jedes Abschnittes, die alle Kletterwütigen wieder auf den sicheren Boden bringen. Der Waldkletterpfad ist so aufgebaut, dass er mit jedem Abschnitt ein bisschen schwieriger und höher wird. Viele – zuerst unsichere – Besucher haben sich so schon langsam in die Höhe verführen lassen und ihre Ängste irgendwo unten auf dem Waldboden vergessen. Neben dem normalen Kletterbetrieb hat TreeTrek einige spannende Events ins Leben gerufen. Bereits zum zweiten Mal fand in diesem Jahr die Valentinstags-Aktion „Küssen & Klettern“ für Verliebte statt. Und auch die „KletterEi“ – ein Ostereier-Transportwettbewerb, an dem sich zu Ostern 2005 gut 100 Kletterer beteiligten – wird in diesem Jahr erneut herzhaftes Lachen durch das Waldstück am Ortsrand dringen lassen. Als neue Veranstaltung ist für September 2006 in Kooperation mit lokalen Mountainbike- und Kanuspezialisten der 1. TreeAthlon –ein Fun-Triathlon für abenteuerlustige Dreierteams – geplant. Öffnungszeiten : 20.März bis 31 Oktober 2010 Dienstags bis Sonntags ab Uhr Nebensaison 14. Februar bis 19. März November bis 13. Dezember 2010 Eintrittspreise : Erwachsene 22,00 € Kinder von 10 bis 17 Jahren 16,00 € Kinder und Jugendliche müssen mindestens 10 Jahre alt und 1,40 Meter groß sein und von von einem Erwachsenen auf dem Parcours begleitet werden. Gruppenpreise: € 20,00 für Erwachsene (18+) € 15,00 für Jugendliche und Kinder (10-17) (Gruppen ab 10 Personen) Aufgrund der großen Nachfrage – und weil TreeTrek die Anzahl der Besucher pro Einweisung limitiert, um jedem eine optimale persönliche Zeit auf dem Waldkletterpfad zu bieten – müssen sich angehende Janes und Tarzane anmelden. Buchungen und weitere Infos gibt es über die Hotline (07 00) oder auf der Website Alter Mühlenweg 1b Bad Bevensen

26 Hamburger Dungeon Das Hamburger Dungeon ist ein Spaß für die ganze Familie. Es ist spannend und historisch korrekt, aber kein staubiges Museum. Das Dungeon ist eine unterhaltsame, ironische, lustige Und gruselige Show von professionellen Schauspielern für alle. Knarrend öffnet sich die wurmstichige Holztür im Eingang. Nur zögernd tasten sich die Besucher in die Dunkelheit des altertümlichen Fahrstuhls. Aus der Ferne zeigt sich kichernd die skurrile Gestalt des Fahrstuhlwärters. Plötzlich fällt die Tür zu. Jetzt gibt es kein zurück mehr - so mitreißend beginnt die interaktive Zeitreise durch die dunklen Episoden der Hamburger Geschichte – nichts für schwache Nerven. Die Schrecken von Pest, Inquisition und Folter, der große Brand von 1842 und die Exekution von Störtebeker sind nur einige der gruseligen Geschichtsstationen, die hautnah miterlebt werden. Ein Besuch im Hamburg Dungeon bedeutet, aktiv an der Geschichte teilzunehmen. Auch beim Finale der Reise: in einem Boot treiben die Besucher durch die überfluteten Straßen der Sturmflut von Eintrittspreise: Erwachsene 19,95 € Kinder einschl. 14 Jahre 14,95 € Gruppe Schüler 9,95 € Öffnungszeiten: Januar & Februar – (letzter Einlass 17.00) März bis Juni – (letzter Einlass 17.00) Juli + August – (letzter Einlass 18.00) September bis Dezember (letzter Einlass 17.00) Tel : , Vorverkauf über die Hamburg-Hotline (günstige Tickets bei Onlinebestellung )http://www.thedungeons.com/de/hamburg-dungeon/index.html

27 Tierpark Hagenbeck 2500 Tiere aus 360 Arten aller Kontinente präsentieren sich dem aufmerksamen Besucher in Panoramen und Freigehegen, eingebettet in eine außergewöhnlich schöne Parkanlage mit verschiedensten Bauwerken. Tiere von Ara bis Zebra leben in naturnah gestalteten Anlagen und der gesamte Park, der seit 1997 unter Denkmalschutz steht, lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Schaufütterungen, bei denen die Tierpfleger ihre Tiere präsentieren und Fragen beantworten, stehen ebenso auf dem Programm wie Pony- oder Elefantenreiten. Täglich findet im Sommer eine Freiflugschau statt, bei der Aras und Pelikane ihre Flugkünste vorführen. Als besondere Attraktion gilt bei Hagenbeck das Füttern von Elefanten und Giraffen – ein außergewöhnliches Erlebnis! Öffnungszeiten: Ganzjährig täglich ab 9 Uhr geöffnet bis 18 h bis 19 h bis 18 h bis h Wenn Sie die tagesaktuelle Öffnungszeit erfahren möchten, rufen Sie uns bitte unter folgender Telefonnummer an: (0 40) / -48 Kassenschluss ist eine Stunde vor Tierparkschluss. Eintrittspreise: Einzelkarte ZooAquarium Erwachsene 16,00 €13,00€ Kinder (4-16 Jahre)11,00 € 9,00€ Familienkarte 1 2 Erw., 2 Kinder 49,00 € Familienkarte 2 2 Erw., 3 Kinder 56,00 € Gruppenkarte (ab 10 zahlenden Personen) Erwachsene 14,50 €11,50 € Kinder (4-16 Jahre) 9,50 € 7,70 € Tierpark Hagenbeck gGmbH Lokstedter Grenzstraße Hamburg- Stellingen (040)

28 Hafenrundfahrten Schiffsvermietung BARKASSEN-MEYER GmbH - Seit 1919 im Hamburger Hafen zu Hause - Bei den St. Pauli Landungsbrücken Hamburg Tel: 040 / Fax: 040 / Die Grosse Hafenrundfahrt Route: Je nach Tide und Tagesaktualität zeigen wir Ihnen: Die historische Speicherstadt mit ihren Fleeten, die neue Hafencity, die Hamburger Elbbrücken, Schleusen und Containerterminals, die großen Docks von Blohm & Voss, die Köhlbrandbrücke und vieles mehr Sachkundige und "launige" Erklärungen, auch zu den ein- und auslaufenden Seeschiffen, erhalten Sie durch unsere Schiffsführer! Fahrzeit:1 Stunde Abfahrten: täglich zwischen 9.30 Uhr und Uhr ca. jede halbe Stunde ab St. Pauli Landungsbrücken, Brücke 2+6 Preise:Erwachsene:12,00€ Kinder (bis 14 Jahren): 6,00€ Kinder bis 4 Jahren fahren umsonst! Gruppen ab 30 Personen können die Abfahrtszeit selbst bestimmen – Gruppenpreise auf Anfrage! Verlängerungen sind gegen Aufpreis selbstverständlich möglich!

29 Stadtrundfahrten Die Stadtrundfahrt Hamburg im sonnigen gelben Doppeldeckerbus! Fahrten Mai bis Oktober täglich November bis April Samstag und Sonntag Landungsbrücken Brücke Uhr / Uhr/ Uhr im Sommer an den Samstagen und Sonntagen auch Uhr Zustieg Rathaus um 11:25 / 13:00 Preise: Schülergruppen: 6€ pro Person Berufsschüler: 9€ pro Person Hamburg Tour Christa Rduch Friedensallee 77a Ahrensburg/Hamburg Tel Fax:

30 Alternative Stadtrundfahrten Politische Bildung einmal anders Geschichtsunterricht einmal nicht im Klassenzimmer sondern im Bus. Was war eigentlich los im Nationalsozialismus? Wie funktionierte das politische System? Was geschah mit den Menschen, die anderer politischer Auffassung waren oder die aufgrund ihres Glaubens verfolgt wurden? Spuren von Verfolgung und Widerstand jenseits der Gruppe des 20. Juli und der Weißen Rose aufzuzeigen, ist unsere Intention. Wir wollen mit unseren Stadtrundfahrten Spuren nachgehen, die auf das Schicksal von Verfolgten und Ermordeten aufmerksam machen; die zeigen, dass einem die Unmenschlichkeit des Systems gar nicht verschlossen bleiben konnte; die verdeutlichen, dass auch in dem als so liberal geltenden Hamburg in der Zeit von Tausende von Menschen das Leben lassen mussten und dass nach 1945 längst nicht alles beendet war. An Orten und Gebäuden, die mit dieser Zeit in Verbindung standen und heute noch im Stadtbild integriert sind, wird Geschichte erfahrbar gemacht. Biografien von WiderstandskämpferInnen und VerfolgerInnen geben Einblick in subjektive Konstellationen. Bei Stadtrundfahrten, Rundgängen sowie Hafenrundfahrten zum Thema "Hamburg im Nationalsozialismus" sollen Muster der nationalsozialistischen Diktatur verdeutlicht und Gespräche über die Geschichte angeregt werden – gegen das Vergessen und für eine menschenwürdige, demokratische Gesellschaft. Gruppen können die Alternativen Stadtrundfahrten als Angebot der politischen Jugendbildung nach Terminwunsch buchen. Aus organisatorischen Gründen ist für Gruppenfahrten eine Anmeldung beim Landesjugendring ca. 2 bis 3 Wochen vor dem gewünschten Termin notwendig. Informationen auf der Homepage oder in der Infomappe im JWH Oerrel Anmeldungen bitte an den: Landesjugendring Hamburg e.V. Güntherstraße 34, Hamburg Tel.: (040) , Fax: (040)

31 Überseemuseum... gehört zu den international führenden Museen für Natur-, Völker- und Handelskunde. Mit seinen 9000 Quadratmetern Ausstellungsfläche ist es Deutschlands größtes integriertes Museum für außereuropäische Länder. Seit Mai 1999 ist das Übermaxx als öffentliches Schaumagazin im Gebäude des Cinemaxx angegliedert. Übersee-Museum Bremen Bahnhofsplatz Bremen Telefon Fax Homepage Öffnungszeiten: Di-Fr 9-18 Uhr, Sa+So Uhr, Mo geschlossen Während der Bremer Schulferien Di - So Uhr, Mo geschlossen Eintrittspreise: Erwachsene 6,50 € Ermäßigt 4,50 € (Schüler/vorangemeldete Gruppen 2,00 €) Kinder 6-17 Jahren 2,50€ Familie 13,50 € Universum Science Center Bremen Übersicht

32 Universum Science Center Bremen Seit Menschen denken können, versuchen sie, die Welt zu verstehen, begeben sich Forscher und Wissenschaftler auf die Suche, um zu ergründen, was sich eigentlich nicht fassen lässt. Das Universum Science Center Bremen schafft uns allen - Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen - einen unvergleichlichen Ort, der uns spielerisch und mit viel Spaß teilhaben lässt an den Wundern unseres Lebens und der Welt um uns herum, der uns hierüber zum Staunen bringt, neugierig macht, Fragen weckt und der uns die Entdeckung all dieser Erfahrungen zu einer aufregenden Handlung werden lässt. Der Entdeckerpark ist die Erweiterung des Universums nach außen. Auf dem Außengelände kann das Thema Bewegung mit spannenden Experimenten greifbar gemacht werden. In dem rostroten Würfel – der Schau Box – ist eine Sonderausstellung zum Thema Schokolade die mit allen Sinnen genossen werden kann. Öffnungszeiten: Montags-Freitags 9-18 Uhr Samstags und Sonntags und an Feiertagen Uhr Letzter Einlass ist 90min vor der Schließung Eintritt: Preisbeispiel Science Center + Schau Box + EntdeckerPark Erwachsene 16,00€ in Gruppen ab 15 Personen 14,00€ (p. P ) Kinder 11,00€ in Gruppen ab 15 Personen 09,00€ (p. P.) Weitere Preise unter oder im JWH Oerrel Gruppen sollten sich vorher telefonisch melden unter: 0421/ Universum Bremen Wiener Straße 1a Bremen

33 Bomann Museum Celle Das Bomann-Museum Celle zählt zu den bedeutendsten Museen Norddeutschlands, mit ca m² Ausstellungsfläche ist es das drittgrößte Museum in Niedersachsen. Seine Sammlungsgebiete sind die Volkskunde des niedersächsischen Raumes, die Landesgeschichte und die Geschichte der Stadt Celle. Darüber hinaus finden regelmäßig Sonderausstellungen moderner Kunst wie auch kulturgeschichtlicher Themen statt. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag Uhr (Änderungen an Feiertagen vorbehalten) Eintrittspreise: Familienkarte 8,00 € Eintritt 5,00 € Erwachsene Gruppen (ab 15 Pers.) 3,00 € Kinder bis 14 Jahre frei Freitags Eintritt frei! Gruppenführungen und museumspädagogische Begleitprogramme auf Anfrage. Fordern Sie unser Veranstaltungsprogramm an! Tel.: ( ) Fax: ( ) Bomann-Museum Schlossplatz Celle Museum für Volkskunde, Landes- und Stadtgeschichte, Sonderausstellungen zeitgenössischer Kunst

34 Niedersächsisches Landgestüt Das niedersächsische Landgestüt ist der Ursprung vieler berühmter Pferde. Ein besonderes Erlebnis ist die alljährliche Celler Hengstparade, die Ende September/Anfang Oktober stattfindet. Karten hierfür erhalten Sie beim Gestüt. Öffnungszeiten: Mo. - Fr Uhr Sa Uhr Führungen für Gruppen nach vorheriger Anmeldung. Tel.: ( ) / Fax Spörckenstrasse Celle

35 Stadtrundfahrt in Celle Mülles-City-Express Haltestelle Schloss Abfahrt zu jeder vollen Stunde Uhr Dauer: ca. 45 min Preise: Erwachsene 3,50 € Kinder 2,00 € Gruppen ab 15 Personen 3,00 € p.P. Gruppenreservierung: 05086/8229

36 Schloss in Celle Das Herzogschloss, sicher das bedeutendste Bauwerk der Stadt, geht auf eine Anlage aus dem 13. Jahrhundert zurück. Im 14. Jahrhundert wurde die ehemalige Burg zum Fürstensitz umgestaltet. Nach Einführung der Reformation unter Herzog Ernst dem Bekenner erfolgte ab 1530 der Umbau zu einem Renaissanceschloss. Während der Regierungszeit Herzog Georg Wilhelms ( ) und seiner Gemahlin Eleonore d'Olbreuse fanden umfangreiche Um- und Ausbaumaßnahmen statt, die dem Schloss sein bis heute vorherrschendes barockes Erscheinungsbild gaben. Eintrittspreise: Pro Person3,00 Ermäßigt2,00 Familienkarte6,00 Gruppenführungen und spezielle Themenführungen auf Anmeldung. Kontakt: Gästeführungsdienst Tel: / oder Fax: /

37 Hundertwasserbahnhof in Uelzen Führungen: Die Kosten für eine Führung betragen 3,50 EUR pro Person. Die Führung dauert ca. 1 Stunde. Führungen für Schulklassen (bis max. 25 Pers.) kosten 22 Euro. Grundschulklassen inkl. 2 erw. Begleitpersonen /ab Klasse 5 inkl. 1 erw. Begleitperson /jede weitere erw. Begleitperson 3,50 Treffpunkt: Projektladen des Vereins Bahnhof 2000 Uelzen e.V. Montag - Freitag: 15:00 Uhr Samstags, Sonn- und Feiertage: 14:30 Uhr und 15:30 Uhr Tel. 0581/ Fax. 0581/ Mail.

38 Greifvogelgehege Bispingen Eintritt und Öffnungszeiten: nur mit Führung: Zeit ca. 90 Minuten. Vom 1. Mai bis Ende Oktober Mittwochs, sonnabends, sonntags und feiertags jeweils Punkt Uhr außerdem vom 1. Juli bis 30. September, täglich Punkt Uhr. Gruppen und Schulklassen täglich nach Vereinbarung. Preise: Erwachsene: 5.00 € Kinder: 3.00 € Fotografiererlaubnis: 1.50 € Tel /7888

39 Das Deutsche Erdölmuseum Wietze Auf einem m² großen Ausschnitt des 1963 stillgelegten Ölfeldes Wietze befinden sich Förder- und Bohreinrichtungen aus der Zeit um 1900 bis heute. Eine Ausstellung zeigt auf interessante und unterhaltsame Weise den Rohstoff Erdöl, seine Gewinnung und vielfältige Verwendung und Produktion vom Aspirin bis zur Zahnbürste. Öffnungszeiten: Mo geschlossen Di bis So geöffnet Feiertags geöffnet März bis Mai 10: :00 Juni bis August 10: :00 September bis November 10: :00 in der Regel jeden 2. Sonntag im Monat um Uhr öffentliche Führungen, Dia-Vorträge, Wanderungen zu Fuß oder per Rad für Gruppen nach Voranmeldung. Bewirtung auf Anfrage möglich. Eintrittspreise: Erwachsene 5,00€ Schüler 2,50€ Schülergruppen 2,00€ p.P. Gruppen ab 6 Personen 4,00 € p.P. Deutsches Erdölmuseum Wietze Schwarzer Weg Wietze Tel / Fax /

40 Kloster Wienhausen Gruppenanmeldungen unbedingt erforderlich Informationen bei der Hotline Kloster Wienhausen An der Kirche 1 D Wienhausen Tel.: / und Fax: / Eintrittspreise Klosterführung: Pro Person 4,00 € In Gruppen ab 20 Personen 3,50 € Schüler und Studenten einzeln 2,00 € In Gruppen ab 20 Pers. 1,50 €

41 Alaris Schmetterlingspark Im Schmetterlingspark Buchholz zeigen drei Hallen verschiedene Biotope, Subtropen, tropischer Regenwald und mediterranes Klima und Bepflanzung. Hunderte von frei fliegenden Schmetterlingen umfliegen den Besucher. Die Schmetterlinge der Tropen kennen den Menschen nicht als Feind und so gibt es auch keinerlei Berührungsängste. Im Laufe der Saison sind mehr als 140 verschiedene Schmetterlingsarten zu beobachten. Jeder Monat hat seine Höhepunkte. Buchholz in der Nordheide Ortsteil Seppensen Zum Mühlenteich 2 Tel.: Öffnungszeiten: Jährlich : Vom 1. April bis zum 1. November (keine Ruhetage) Möglicherweise in Buchholz und Uslar bereits am 27. März. Täglich : 1. April bis 1. Oktober von 9.30 Uhr Uhr 2. Oktober bis 1. November von Uhr (in der Vor- und Nachsaison sind manche Montage geschlossen) Eintrittpreise: Erwachsene: 6,50 Euro Jugendliche: 4,50 Euro Kinder: 3,50 Euro

42 Dino Park Genau an dem Ort, wo vor ca 140 Millionen Jahren riesige Dinosaurierherden lebten, können Sie heute auf einem über 2,5 km langen Rundweg das "Denkmal Saurierfährten" und über 150 Dinosaurier in Orginalgröße erleben. Dinosaurierfreilichtmuseum Nähe Steinhuder Meer, An der B Rehburg-Loccum - OT Münchehagen - Alte Zollstraße 5 Tel / Fax / Öffnungszeiten: vom 6. März Oktober – Uhr vom 24. Juni August Uhr Eintrittspreise: Kinder von 4 bis 12 Jahren 8,00 Euro Jugendliche ab 13 Jahren und Erwachsene 9,50 Euro Gruppenpreise für Gruppen ab 20 Personen: - bitte anmelden - Kinder von 4 bis 12 Jahren 7,-Euro Jungendliche und Erwachsene 8,00 Euro Hunde dürfen angeleint mit in den Park. (Hundetüte € 0,50)

43 Klimahaus Bremerhaven 8° Ost Entdeckungsreise durch die Klimazonen der Erde „Reisen Sie um die Welt – und das an einem Tag! Im Klimahaus Bremerhaven 8° Ost erleben Sie die wichtigsten Klimazonen unserer Erde. So wandern Sie durch eine grüne Pflanzenschlucht zu einem feinkörnigen Sandstrand auf Samoa. Dort herrschen Temperaturen von mehr als 30°C. In der Schweiz wandern Sie durch täuschend echt aussehende zerklüftete Felsformationen sowie einer tatsächlich vereisten Gletscherhöhle. Dort riecht es nach Bergwiese, Kuh und Heu. Exotische Tiere begleiten Ihre Reise rund um die Erde entlang des achten östlichen Längengrades, auf dem Bremerhaven liegt.“ Öffnungszeiten und Eintrittspreise: Mo-Fr 09: :00 Uhr (März – Oktober) Sa-So 10: :00 Uhr (März – Oktober) Ermäßigte (Schüler) 9,00 € Gruppe Ermäßigte ab 15 Personen und mit Voranmeldung 8,00 € Anschrift Klimahaus® Betriebsgesellschaft mbh Am Längengrad Bremerhaven Telefon / fax: +49-(0) / Foto Jan Rathke ©Klimahaus® Bremerhaven 8° Ost


Herunterladen ppt "Hier liegt das Jugendwaldheim Oerrel Die verschiedenen Ausflugsziele die in der nahen Umgebung und weiter Ferne liegen Unsere Anschrift: Niedersächsisches."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen