Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wortschatz in der Oberstufe. Agenda Wie viel Wortschatz …? Exkurs: Wortfrequenz und Korpuslinguistik Exkurs: Was ist eine lexikalische Einheit? Wortschatztraining.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wortschatz in der Oberstufe. Agenda Wie viel Wortschatz …? Exkurs: Wortfrequenz und Korpuslinguistik Exkurs: Was ist eine lexikalische Einheit? Wortschatztraining."—  Präsentation transkript:

1 Wortschatz in der Oberstufe

2 Agenda Wie viel Wortschatz …? Exkurs: Wortfrequenz und Korpuslinguistik Exkurs: Was ist eine lexikalische Einheit? Wortschatztraining

3 Wie viel Wortschatz … … braucht der Mensch? educated native speaker of English Wortfamilien rund lexikalische Einheiten Wie viele Wörter sind mir bekannt? 10. Klasse rund lexikalische Einheiten Was ist mein persönliches Lernziel? Für das Abi, einen Auslandsaufenthalt, die Zukunft …

4 Wie viel Wortschatz … … braucht es für gutes Textverständnis? Wortschatz Textverständnis Hürden – lexikalische Einheiten 80% des Textes bekannt jedes 5. Wort unbekannt ~ lexikalische Einheiten 90% des Textes bekannt jedes 10. Wort unbekannt ~ lexikalische Einheiten 95% des Textes bekannt jedes 20. Wort unbekannt Eine kleine Menge von Wortschatz (rund lexikalischen Einheiten aus den ersten Lernjahren) deckt 80% eines durchschnittlichen Textes ab. Gutes Textverständnis basiert jedoch auf weniger frequentem Wortschatz.

5 Beispieltext: 80% bekannt Chief Josephs story is unknown word of the way American unknown word treated the Native Americans.The unknown word were peace-loving Indians. For unknown word years they had let unknown word explorers and settlers travel unknown word their land without ever unknown word them. Chief Joseph never unknown word his people sell any unknown word to the whites because he unknown word the land was sacred. unknown word when gold was unknown word in the mountains of unknown word Idaho in 1860, the unknown word wanted to make the unknown word give up their land. unknown word told Chief Joseph that unknown word and his people unknown word leave within a month unknown word resettled later on a unknown word in Oregon.

6 Beispieltext: 90% bekannt Chief Josephs story is typical of the way American unknown word treated the Native Americans.The Nez Perce were peace-loving Indians. For unknown word years they had let white explorers and settlers travel unknown word their land without ever attacking them. Chief Joseph never unknown word his people sell any land to the whites because he unknown word the land was sacred. But when gold was unknown word in the mountains of western Idaho in 1860, the unknown word wanted to make the Nez Perce give up their land. unknown word told Chief Joseph that he and his people unknown word leave within a month to be resettled later on a unknown word in Oregon.

7 Beispieltext: 95% bekannt Chief Josephs story is typical of the way American governments treated the Native Americans.The Nez Perce were peace-loving Indians. For unknown word years they had let white explorers and settlers travel through their land without ever attacking them. Chief Joseph never unknown word his people sell any land to the whites because he believed the land was sacred. But when gold was unknown word in the mountains of western Idaho in 1860, the government wanted to make the Nez Perce give up their land. unknown word told Chief Joseph that he and his people had to leave within a month to be resettled later on a unknown word in Oregon.

8 Wie viel Wortschatz … … brauche ich, um gut zum Abitur zu gelangen? lexikalische Einheiten Abitur Klasse lexikalische Einheiten lexikalische Einheiten in 2 Jahren = ~ 12 Vokabeln / Tag (ohne Arbeit an den Wochenenden )

9 Exkurs: Wortfrequenz und Korpora British National Corpus (BNC) Dieser Korpus umfasst mehr als Einträge aus dem gesprochenen und geschriebenen britischen Englisch (1980s-1993). Von diesen 100 Millionen+ Einträgen erscheinen Wörter 3mal oder weniger. erscheinen nur Wörter 10mal oder öfter! Die hoch frequenten Wörter werden als Definitionswortschatz für Lernerwörterbücher verwendet. bilden den Grundwortschatz, der in Lehrwerken vermittelt wird. sind leichter lernbar, weil sie einem immer wieder in der Sprache begegnen. Die niedrig frequenten Wörter sind aufwendiger zu lernen, da sie seltener vorkommen. sind notwendig zum vollständigen Textverständnis.

10 Exkurs: Wortfrequenz und Korpora Beispiele aus dem British National Corpus (BNC) Wörter mit der höchsten Frequenz: 1. the a be in of to (infinitive-marker) 4. and have … An Position stehen wildly, reformer, quantum, considering. Sie erscheinen je 800 mal. Das Wort scrappage* ist hingegen nur mit einem Eintrag im BNC zu finden. * the scrapping of discarded objects (as automobiles) Verschrottung) Suche in

11 Exkurs: Lexikalische Einheit Der Begriff lexikalische Einheit (lexical item) wird oft synonym zu dem Begriff Wort verwendet. Dabei kann es sich bei der lexikalischen Einheit um ein einfaches Wort oder eine Mehrwortverbindung handeln. Entscheidend ist, dass die lexikalische Einheit eine Bedeutungseinheit (unit of meaning) darstellt. ice ice cream parlour post-modernism post-war era its blog go went gone going Lexikalische Einheit geschriebene Worte Wortfamilie (word family): ein Wort und alle seine flektierten Formen.

12 Wortschatztraining Wortschatz ist mehr als Wortgleichungen Wortschatzerwerb ist mehr als Wörter lernen Mehrwortverbindungen, Kollokationen, feste Wendungen, Phrasen Strukturverständnis: grammatische Kombinatorik (Valenz) Wortkombinatorik (Kollokativität)

13 Wortschatztraining Organisation von Wortschatz im mentalen Lexikon in Sachfeldern als reversible Vorgänge Synonym – Antonym

14 Wortschatztraining ist … … harte Arbeit! … aufwendig! … eine lohnende Investition! … sehr individuell! To Dos: Wortschatz mit dem Thematischen Grund- und Aufbauwortschatz Englisch wiederholen und lernen individuellen Wortschatz nach der Muster des Lernwortschatzes strukturiert sammeln (Heft, File) Wortschatz regelmäßig lernen und wiederholen Die Wortschatzkenntnisse werden getestet! Viel Erfolg!


Herunterladen ppt "Wortschatz in der Oberstufe. Agenda Wie viel Wortschatz …? Exkurs: Wortfrequenz und Korpuslinguistik Exkurs: Was ist eine lexikalische Einheit? Wortschatztraining."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen