Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Thesis AAM Ralf Bennetz

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Thesis AAM Ralf Bennetz"—  Präsentation transkript:

1 Thesis AAM Ralf Bennetz
Entwicklung einer Architektur für eine webbasierte medizinische Suchplattform Thesis AAM Ralf Bennetz

2 Übersicht Eine medizinische Suchplattform – weshalb? Marktübersicht
Suchmaschinen Prototyp Erweiterungen Fazit

3 Argumente gegen eine medizinische Suchplattform:
1. Eine medizinische Suchplattform – weshalb? 2. Marktübersicht 3. Suchmaschinen 4. Prototyp 5. Erweiterungen 6. Fazit Argumente gegen eine medizinische Suchplattform: Suchmaschinenmarkt gesättigt Viele Produkte, viele große Unternehmen, viel Kapital Spezialisierte Suchmaschine sinnlos Benutzer wählen meistens Google

4 Marktanteile der Suchmaschinen
1. Eine medizinische Suchplattform – weshalb? 2. Marktübersicht 3. Suchmaschinen 4. Prototyp 5. Erweiterungen 6. Fazit Marktanteile der Suchmaschinen Quelle: Screenshot aus

5 Argumente für eine medizinische Suchplattform:
1. Eine medizinische Suchplattform – weshalb? 2. Marktübersicht 3. Suchmaschinen 4. Prototyp 5. Erweiterungen 6. Fazit Argumente für eine medizinische Suchplattform: Angebot von allgemeinen Suchmaschinen zu groß Mangelnde Spezialisierung Suche schwierig Seriosität nicht gewährleistet Bestehende Angebote großer Unternehmen Sprachliche Feinheiten: Sprachliche Phänomene nicht berücksichtigt Medizinischer Fachterminus verlangt angepasste Technologie HON Verhaltenskodex 1. Sachverständigkeit Angabe der Qualifikationen der Verfasser 2. Komplementarität Information zur Unterstützung- und nicht als Ersatz- der Arzt-Patient-Beziehung 3. Datenschutz Einhalten des Datenschutzes und der Vertraulichkeit persönlicher Daten, die der Webseitenbesucher eingegeben hat 4. Zuordnung Angabe der Quelle(n) der veröffentlichten Information sowie des Datums medizinischer und gesundheitsbezogener Seiten 5. Nachweis Die Seite muss Behauptungen bezüglich Nutzen und Effizienz untermauern 6. Transparenz Zugängliche Darstellung, genauer -Kontakt 7. Finanzielle Aufdeckung Angabe der Finanzierungsquellen 8. Werbepolitik Werbeinhalt wird klar von redaktionellem Inhalt unterschieden Quelle:

6 Quelle: Screenshots aus http://www.google.de; 23.10.2008

7 Medizinische Suchmaschinen
1. Eine medizinische Suchplattform – weshalb? 2. Marktübersicht 3. Suchmaschinen 4. Prototyp 5. Erweiterungen 6. Fazit Medizinische Suchmaschinen Internationale Angebote (Beispiele): Healthvault, Medstory, MedlinePlus, WebMD, Healthfinder, Searchmedica, Google Kategorie Gesundheit, HON MedHunt, Healthline, Revolutionhealth Deutsche Angebote (Beispiele): Lifeline, MedCrawler, MEDIsuch, Medivista, Yahoo Kategorie Gesundheit

8 Quelle: Screenshot (23. 10. 2008) von http://ssl. search. live

9 Suchfunktion im Vergleich
1. Eine medizinische Suchplattform – weshalb? 2. Marktübersicht 3. Suchmaschinen 4. Prototyp 5. Erweiterungen 6. Fazit Suchfunktion im Vergleich

10 Bestandteile (Übersicht)
1. Eine medizinische Suchplattform – weshalb? 2. Marktübersicht 3. Suchmaschinen 4. Prototyp 5. Erweiterungen 6. Fazit Bestandteile (Übersicht)

11 Funktionsweise blinddarm Dok1 entzündung Dok1 <html>
1. Eine medizinische Suchplattform – weshalb? 2. Marktübersicht 3. Suchmaschinen 4. Prototyp 5. Erweiterungen 6. Fazit Funktionsweise blinddarm Dok1 entzündung Dok1 <html> <head></head> <body> Er hat eine Blinddarmentzündung. </body> </html> Er hat eine Blinddarmentzündung. er hat ein blinddarm entzündung Er hat ein blinddarm entzündung er hat blinddarm entzündung Quellen: 1. Erlhofer, Sebastian (2007). Suchmaschinen-Optimierung für Webentwickler: Grundlagen, Funktionsweisen und Ranking-Optimierung; (3., aktualisierte und erweiterte Auflage). Galileo Press GmbH, Bonn, Germany 2. Screenshots von

12 Herausforderungen Recherchequalität Indexqualität Benutzbarkeit
1. Eine medizinische Suchplattform – weshalb? 2. Marktübersicht 3. Suchmaschinen 4. Prototyp 5. Erweiterungen 6. Fazit Herausforderungen Legende: Rot (blass): Relevant, aber kein Treffer Grün (blass): nicht relevant, kein Treffer Rot (leuchtend): nicht relevant, aber Treffer Grün (leuchtend): Relevent und Treffer Recherchequalität Indexqualität Benutzbarkeit Trefferrelevanz: Precision Anteil der relevanten gefundenen Treffer aus allen gefundenen Treffern Recall Anteil der relevanten Treffer (gefunden) aus allen möglichen relevanten Treffern (gefunden + nicht gefunden) Quelle der Abbildungen:

13 Lösungsansätze Trefferrelevanz: Recherchequalität: Indexqualität:
1. Eine medizinische Suchplattform – weshalb? 2. Marktübersicht 3. Suchmaschinen 4. Prototyp 5. Erweiterungen 6. Fazit Lösungsansätze Trefferrelevanz: Benutzer-Feedback Sproose (www.proose.de), Anoox (www.anoox.com) Recherchequalität: Spezialisierung Indexqualität: Index aufteilen je nach Aktualität Morphosemantische Technologie

14 Morphosemantische Suche
1. Eine medizinische Suchplattform – weshalb? 2. Marktübersicht 3. Suchmaschinen 4. Prototyp 5. Erweiterungen 6. Fazit Morphosemantische Suche Quelle: Markó, Kornél, Philipp Daumke, Stefan Schulz, Rüdiger Klar & Udo Hahn (2007). Large-Scale Evaluation of a Medical Cross-Language Information Retrieval System. In K.A. Kuhn, J.R. Warren & T.-Y. Leong (Eds.), MEDINFO 2007 – Proceedings of the 12th World Congress on Health (Medical) Informatics. IOS Press, 1013 BG Amsterdam, The Netherlands.

15 4. Prototyp Basistechnologien: Morphosemantische Suche (Fa. Averbis)
1. Eine medizinische Suchplattform – weshalb? 2. Marktübersicht 3. Suchmaschinen 4. Prototyp 5. Erweiterungen 6. Fazit 4. Prototyp Basistechnologien: Morphosemantische Suche (Fa. Averbis) JavaServer Faces (Apache MyFaces) Erweiterungen: Apache Tomahawk, JBoss RichFaces Entwicklungswerkzeug: Eclipse Webcontainer: Apache Tomcat

16 JavaServer Faces 1. Eine medizinische Suchplattform – weshalb?
2. Marktübersicht 3. Suchmaschinen 4. Prototyp 5. Erweiterungen 6. Fazit JavaServer Faces Quelle: Dudney, Bill, Jonathan Lehr, Bill Willis & LeRoy Mattingly (2004). Mastering JavaServer Faces. Wiley Publishing, Inc., Indianapolis, Indiana, USA.

17 JavaServer Faces 1. Eine medizinische Suchplattform – weshalb?
2. Marktübersicht 3. Suchmaschinen 4. Prototyp 5. Erweiterungen 6. Fazit JavaServer Faces

18 Schichtenmodell 1. Eine medizinische Suchplattform – weshalb?
2. Marktübersicht 3. Suchmaschinen 4. Prototyp 5. Erweiterungen 6. Fazit Schichtenmodell

19 1. Eine medizinische Suchplattform – weshalb?
2. Marktübersicht 3. Suchmaschinen 4. Prototyp 5. Erweiterungen 6. Fazit

20 1. Eine medizinische Suchplattform – weshalb?
2. Marktübersicht 3. Suchmaschinen 4. Prototyp 5. Erweiterungen 6. Fazit

21 4. Prototyp 1. Eine medizinische Suchplattform – weshalb?
2. Marktübersicht 3. Suchmaschinen 4. Prototyp 5. Erweiterungen 6. Fazit 4. Prototyp

22 5. Erweiterungen Integration von: Inhalten aus Wikipedia
1. Eine medizinische Suchplattform – weshalb? 2. Marktübersicht 3. Suchmaschinen 4. Prototyp 5. Erweiterungen 6. Fazit 5. Erweiterungen Integration von: Inhalten aus Wikipedia Visuellen Suchhilfen Werbung Werbepartner Werbeart, -design, -inhalte

23 1. Eine medizinische Suchplattform – weshalb?
2. Marktübersicht 3. Suchmaschinen 4. Prototyp 5. Erweiterungen 6. Fazit 6. Fazit Entwicklung von Suchtechnologien noch lange nicht abgeschlossen Viele Faktoren wichtig für Erfolg einer Suchmaschine JavaServer Faces mächtiges Frontend- Framework Thesis: Erfahrungen aus abgeschlossener Arbeit sehr hilfreich

24 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Thesis AAM Ralf Bennetz"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen