Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Aufgabe 1. 15. April 2004Übung Data Warehousing2 1: Accounts 'gruppe ' auf ' morawetz ' (IP: 141.20.27.142 !) Oracle-Account gleichen Namens SQL*Plus:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Aufgabe 1. 15. April 2004Übung Data Warehousing2 1: Accounts 'gruppe ' auf ' morawetz ' (IP: 141.20.27.142 !) Oracle-Account gleichen Namens SQL*Plus:"—  Präsentation transkript:

1 Aufgabe 1

2 15. April 2004Übung Data Warehousing2 1: Accounts 'gruppe ' auf ' morawetz ' (IP: !) Oracle-Account gleichen Namens SQL*Plus: ' sqlplus ' oder ' sqlplus '

3 15. April 2004Übung Data Warehousing3 2: DDL/DML Das Mitarbeiterverzeichnis der Fakultät soll in einer DB abgelegt werden: Name,Vorname,Titel,Abteilung, Telefonnummer,Webseite Parsen von HTML in Java,Perl,.. Die -Adresse entscheidet auf Identität zweier Personen gleichen Namens JDBC-Connect via

4 15. April 2004Übung Data Warehousing4 3: PL/SQL Für jeden Mitarbeiter soll nun ein weiteres Attribut dessen Jahresgehalt aufnehmen Die Summe ergibt sich aus dem Titel der Person + einigen weiteren Faktoren Webseite der Übung und soll fest eingetragen werden

5 15. April 2004Übung Data Warehousing5 3: SQL Zu formulierende SQL-Anfragen: – Anzahl der Mitarbeiter? – die Mitarbeiter mit derselben Telefonnummer? – Personalkosten p.a. je Abteilung?

6 15. April 2004Übung Data Warehousing6 4: EXPLAIN PLAN Für die drei obigen SQL-Abfragen soll aus dem EXPLAIN PLAN auf die geschätzten Kosten geschlossen werden

7 15. April 2004Übung Data Warehousing7 4b: Optimierung Der EXPLAIN PLAN für die Query select * from mitarbeiter where vorname = 'Herbert'; liefert einen Hinweis auf Optimierung der DB-Struktur. Welcher Hinweis ist das und wie gestaltet sich die Optimierung?


Herunterladen ppt "Aufgabe 1. 15. April 2004Übung Data Warehousing2 1: Accounts 'gruppe ' auf ' morawetz ' (IP: 141.20.27.142 !) Oracle-Account gleichen Namens SQL*Plus:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen