Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Edgar - Ein Texteditor Ein Vortrag von Carsten Severin.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Edgar - Ein Texteditor Ein Vortrag von Carsten Severin."—  Präsentation transkript:

1

2 Edgar - Ein Texteditor Ein Vortrag von Carsten Severin

3 Edgar - Ein Texteditor Edgar ist ein WYSIWYG - Editor Edgar ist als Java-Applet implementiert Signiert (Self-Signed Certificate) JDK1.4 (xml, swing) Framebasiert und integriert XML und CSS Minimierung des XML-Baumes Konfiguration über XML Einbindung von Metadaten

4 Übersicht Wozu ein Texteditor im CMS? Dokumente bearbeiten Dokumente lesen XML CSS Metadaten XML-RPC Ausblick

5 CMS Dokumente bearbeiten Anfrage Responese

6 Dokumente bearbeiten Probleme: Weitere Anwendung notwendig (StarOffice, etc.) System unsicher (Viren, etc.) Plattformabhängig System nicht einheitlich Kein einheitliches Layout Keine einheitliche Handhabung

7 CMS Dokumente bearbeiten Request Response

8 Dokumente bearbeiten Lösungen: Editor wird ins CMS-System integriert CMS sowie Editor über Browser Nur Java-fähiger Webbrowser nötig Plattformunabhängig Einheitliches Layout Einheitliche Handhabung Volle Integration (Kommunikation)

9 CMS ? Dokumente lesen RequestResponse

10 Dokumente lesen Probleme: Dokumenttyp nicht eindeutig Möglicherweise verschiedene Anwendungen Keine Plattformunabhängigkeit Dokumente von CMS losgelöst Keine einheitliche Handhabung (über Browser) Kein einheitliches Layout Layout variiert zwischen Plattformen Festlegung auf Dateitypen

11 CMS Transformation Dokumente lesen Request

12 Dokumente lesen Lösung: Editor nutzt XML Einfache Transformation (XSL) Zope verfügt über Transformationsmechanismen Zielformat flexibel Serverseitige Konvertierung Dokumente dynamisch veränderbar (Styles) Editor austauschbar Format erweiterbar (Styles, Tags) Verarbeitung von Metadaten

13 Zusammenfassung Dank Java volle Integration in CMS Plattformunabhängig Dynamische Dokumente dank XML Quellcodes lesbar Ziel einer Transformation offen

14 XML - Warum? Trennung von Inhalt und Style Leichte Transformation in andere Formate Von CMS und Editor lesbar Elemente frei definierbar Nähe zu HTML für Transformation

15 XML und CSS mittig CSS global und/oder lokal Attribute Enthalten Key/Value-Paare Vordefiniert

16 XML und CSS CSS von W3C als Standard empfohlen Muß nicht erst erfunden werden Sowohl für XML als auch für HTML Trennung von Inhalt und Style Editor kommt mit wenigen Tags aus Styles gelten für viele Dokumente (Global) Einfache Transformation DIV SPAN BR IMG

17 XML - Minimieren Attribute beider Sätze fast identisch XML kann Elemente ineinander verschachteln Dies ist ein Test. Dies ist ein Test

18 XML - Minimieren Baum läßt sich minimieren Einführung von Stapeln Merken von Zuständen

19 XML - Minimieren Probleme: Stacks merken sich nur abgearbeitete Zustände Sonderfälle (Align, Background, Underline) Vorteile: Aktueller Zustand im Dokument immer abrufbar Anwendbar beim Lesen und Schreiben Kleinere Dateien (Internetübertragung)

20 Metadaten Metadaten sind Daten über Daten Verweis Suchhilfe (Headwords, Catchwords) Indexbildung (Datenbanken) Zielgruppen (PICS) Information (Author, Rechte, etc.)

21 Metadaten Metadaten meist als Attribute in XML Metadata Dateninseln für Elementdaten Bilddaten beschreiben Bilder Bilddaten als Base64-Bytecode Zusatzinformationen zu Bildern

22 Metadaten und Edgar Daten über das Dokument Bestimmung der Zielgruppe Links und Anker Daten über Textstellen als Hinweise Author Erscheinungsdatum Rechte Headwords, Catchwords

23 XML-RPC Remote Procedure Calling Kommunikation zwischen Editor und CMS Laden und Speichern von Dateien HTTP und XML-RPC Zum Versenden von Requests Request bewirkt Aufruf von Prozedur Als Parameter wird Dokument übergeben Schnittstellen in Zope vorhanden

24 XML-RPC und Java Optionale Packete ungünstig für Applet Eigene Implementation Nutzung der Java-XML-API Kommunikation über HTTP (java.net)

25 Ausblick Metadatenfunktionen integrieren Neue Elemente Fehlerkonzept Fileformat-Management Implementierung Schnittstellen zu CMS Sprachauswahl Projektfenster Syntax-Highlighting Worterkennung über Datenbank

26 Edgar - Ein Texteditor Editor ist vorerst einzusehen unter: Meine -Adresse: Oder einfach mal beim E-Learning-Projekt vorbeischauen!


Herunterladen ppt "Edgar - Ein Texteditor Ein Vortrag von Carsten Severin."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen