Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zu Arbeitsschritt (3): auditiv Wortgrenzen feststellen n einzoomen, um die Grenze genau festzustellen n Hören bis zu der Grenze und ab der Grenze n Zeitpunkt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zu Arbeitsschritt (3): auditiv Wortgrenzen feststellen n einzoomen, um die Grenze genau festzustellen n Hören bis zu der Grenze und ab der Grenze n Zeitpunkt."—  Präsentation transkript:

1 zu Arbeitsschritt (3): auditiv Wortgrenzen feststellen n einzoomen, um die Grenze genau festzustellen n Hören bis zu der Grenze und ab der Grenze n Zeitpunkt ablesen - ANFANGSZEITPUNKT!!! Sitzung 4

2 zu Arbeitsschritt (3): auditiv Wortgrenzen feststellen in die Tabelle eintragen Wort Grenze [ms] - Genauigkeit max. 1 ms 35 um Tabelle 1: Wortgrenzen in der Äußerung "Um den Weiher herum liegen Brutstätten zahlreicher Singvogelarten." n diese Tabelle soll im Bericht erscheinen n formelle Anforderungen: Tabelle mit Lineal (am besten kariertes Papier) Spaltenköpfe bezeichnen, bei Maßwerten Einheiten in [...] angeben Tabellenunterschrift Sitzung 4

3 zu Arbeitsschritt (4): auditiv Grenzen der Sprechlaute feststellen (soweit möglich) in die Tabelle eintragen Orthograph. Grenze [ms] Bemerkung - Symbole - wenn die Grenze nicht eindeutig u feststellbar ist m - wenn zu den orthographieschen Symbolen kein Sprachlaut existiert. - überhaupt alles, was auffällt, notieren. w ei h Sitzung 4

4 zu Arbeitsschritt (4): auditiv Grenzen der Sprechlaute feststellen (soweit möglich) n unter orth. Symbol: alle orthographische Symbole n Grenzen: wie gehabt in [ms] n Bemerkungen: alles. was man zur Diskussion unter Pkt. 6. braucht z.B. keine lautliche Entsprechung wie bei "h" und "e" als Längungszeichen z.B. Laut ausgefallen (elidiert); finales "-en" wird zu "-n" z.B. Grenzen schwer zu segmentieren, etc. (Diphthonge, Plosive) Laute werden nicht mit orthographischen Symbolen gekennzeichnet, sondern durch Lautsymbole nach IPA. Da Ihr die IPA-Symbole erst lernen sollt, hier ausnahmsweise und vorläufig orth. Symbole. Sitzung 4

5 zu Arbeitsschritt (5): Grenzen in Oszillogramm eintragen (zu Hause) n mit Bleistift und Lineal n rechtwinklig zur Zeitachse über das ganze Fenster n Wortgrenzen markieren: Wortgrenzen - oben (z.B. rot) Lautgrenzen - unten (z.B. grün) n auch Oszillogramme erhalten eine Unterschrift, aus der (ohne den Berichtext) hervorgeht, um was es sich handelt, z.B. Bild 1. Oszilogramm "um den Weiher herum", Wort- und Lautgrenzen. n Legende, z.B. Wortgrenzen | (rot, oben) Lautgrenzen | (grün, unten) Sitzung 4

6 zu Arbeitsschritt (5): Grenzen in Oszillogramm eintragen (zu Hause) n Arbeitsschritte bis einschl. 5 fertig! n das nächste Mal - Besprechung der Anfertigung des Berichtes zum Übungsblatt 1 n Abgabedatum des Berichtes - spätestens Sitzung 4


Herunterladen ppt "Zu Arbeitsschritt (3): auditiv Wortgrenzen feststellen n einzoomen, um die Grenze genau festzustellen n Hören bis zu der Grenze und ab der Grenze n Zeitpunkt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen