Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sprechfunken: drücken warten (1-2 s) sprechen Motto des Digitalfunks.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sprechfunken: drücken warten (1-2 s) sprechen Motto des Digitalfunks."—  Präsentation transkript:

1 Sprechfunken: drücken warten (1-2 s) sprechen Motto des Digitalfunks

2

3

4 Mode-Taste (Funktionstaste) Drehknopf Sprechtaste Einschalten: Mode-Taste einmal drücken und 2 s warten Lautstärke: über Drehknopf regelbar Sprechgruppenwechsel: 1. Mode-Taste einmal drücken ein neues Fenster erscheint 2. ggf. Sprechgruppen-Ordner mit Pfeiltasten einstellen 3. Sprechgruppe mit Drehknopf auswählen 4. nach 5 Sekunden erfolgt auto- matisch die Gruppenumstellung (oder sofort mit Sprechtaste bestätigen) Ausschalten: Mode-Taste gedrückt halten bis Ausschalten im Display erscheint Kurzbedienungsanleitung SRH 3900 Pfeiltasten Anzeige Sprechgruppen- name Anzeige Sprechgruppen- Ordner

5 Beachte: zur Zeit nur DMO möglich! (DMO = Direktmodus) DMO-Sprechgruppen im Ordner Feuerwehr: 301F, 302F, 303F, 304F, 305F, 306F+ Sind bundesweit einheitlich! Verfügbare Sprechgruppen-Ordner DMO: All, z.b.V., Feuerwehr, Kat.schutz, Rettungsd., (z.b.V. – zur besonderen Verfügung) Verlassen der Menüanzeige: Pfeil oben Betriebsartenwechsel (TMO/DMO): 1. Taste 5 für ca. 2 s drücken Menüordner erscheint 2. ggf. Pfeil links mit Pfeil- tasten auf gewünschte Betriebsart einstellen 3. mit grüner Taste bestätigen Anzeige nach Drücken der 5: Beachte kleinen Pfeil zur Auswahl ! Sprechfunken: drücken warten (1-2 s) sprechen Wichtige Funktionstasten (immer ca. 2 Sek. Drücken) - z.B.: Taste 5: Wechsel DMO/TMO Taste 0: Hilfe – Anzeige Funktionstastenbelegung Taste : Tastensperre ein/aus (Schlüsselsymbol oben rechts sichtbar = Tastensperre ein)

6 Funktionsknopf (drehbar und drückbar) Kurzbedienungsanleitung SRG 3900 Einschalten: Funktionsknopf einmal drücken und 2 s warten Lautstärke regeln: Funktionsknopf drehen Sprechgruppen-, Betriebsartenwechsel, Einzelruf: wie bei Handsprechfunkgerät SRH 3900 (Tastenbelegung und Menüführung identisch) Sprechfunken: Hörer abnehmen, seitliche Sprechtaste… drücken warten (1-2 s) sprechen Ausschalten: Funktionsknopf gedrückt halten bis Ausschalten im Display erscheint Notruftaste !!!

7 Einzelrufe sind im TMO und DMO möglich. Durchführung eines Einzelrufs Einzelruf heißt, das ein Funkgespräch mit einem einzelnen Empfänger geführt wird, obwohl noch weitere Empfänger auf die selbe Sprechgruppe eingestellt sind. Durchführung: Voraussetzung: man muss die Ruf- nummer (ISSI) des Empfängers kennen Eingabe der Rufnummer des Empfängers über die 10er-Tastatur Drücken der Sprechtaste und Funkgespräch führen nach dem Loslassen der Sprechtaste hat die Gegenstelle ca. 5s Zeit um innerhalb der bestehenden Einzelrufverbindung zu antworten (d.h. ihreSprechtaste zu drücken) Eigene Rufnummer wird oben im Display angezeigt! = ISSI (Individual Short Subscriber Identity)


Herunterladen ppt "Sprechfunken: drücken warten (1-2 s) sprechen Motto des Digitalfunks."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen