Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mein bester Freund… Wochenrückblick vom 8.6.2015 – 12.6.2015 Die erste Woche nach den Ferien begann für unsere Elfen sehr entspannt. Nach langem Erzählen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mein bester Freund… Wochenrückblick vom 8.6.2015 – 12.6.2015 Die erste Woche nach den Ferien begann für unsere Elfen sehr entspannt. Nach langem Erzählen."—  Präsentation transkript:

1 Mein bester Freund… Wochenrückblick vom – Die erste Woche nach den Ferien begann für unsere Elfen sehr entspannt. Nach langem Erzählen von der Ferienzeit fuhren wir am Dienstag mit unserem Projekt fort. Wir stellten uns die Frage was ein bester Freund ist und welche Eigenschaften er haben sollte und ob die Elfen schon beste Freunde haben. Die Antworten waren sehr unterschiedlich, von Mama und Papa, anderen Kindern, bis hin zu Geschwisterkindern war vieles dabei. Um das Erzählte festzuhalten entschieden die Elfen ihren besten Freund zu malen. Hierfür machten wir von jedem Kind ein Foto, welches die Elfen ausschnitten und auf ein Blatt Papier klebten. Daneben malten sie ihr Bild.

2 Das Schneiden, Malen und Kleben wirkt sich positiv auf die Feinmotorik der Kinder aus. Achtsames und vorsichtiges Arbeiten wird hierbei vorausgesetzt, was eine Menge an Konzentration erfordert.

3 Schnell war die Brücke zum Thema Streit und Wiedergutmachung geschlagen und die Kinder philosophierten darüber was man tun kann um Streitigkeiten zu schlichten. Als Ergebnis kamen die Elfen darauf, für ihre Freunde etwas kochen zu wollen, nicht nur nach einem Streit, sondern weil „ ES TOLL IST FÜR JEMANDEN DEN MAN LIEB HAT ETWAS ZU MACHEN “. Die Kinder erstellten eine Liste der Obstsorten und teilten diese untereinander zu. Durch das Mitbringen der benötigten Materialien erfahren die Elfen den Aspekt der Verantwortungsübernahme. Sie sind aktive Gestalter des Projektes und für den Inhalt verantwortlich. Mit ihrer Mitarbeit und Mitwirkungsbereitschaft steht und fällt ein Projekt.

4 Ende der Woche war es dann soweit. Ausgerüstet mit Messern, Schneidebrett und Schüsseln machten sich die Elfen an das Obst und bereiteten einen leckeren Obstsalat zu. Nachdem die Elfen davon gegessen hatten, verteilten sie ihn beim Mittagsvesper an die anderen Kinder der Einrichtung, welche sich sehr darüber freuten. Das Zubereiten von Speisen ist ein vielfältiger Erfahrungsbereich für Kinder. Sie erleben das Obst mit allen Sinnen, sie können es spüren, riechen, sehen und schmecken. Eine ganzheitliche Erfahrung also.


Herunterladen ppt "Mein bester Freund… Wochenrückblick vom 8.6.2015 – 12.6.2015 Die erste Woche nach den Ferien begann für unsere Elfen sehr entspannt. Nach langem Erzählen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen