Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ich glaube. Ich glaube, dass wir Freunde nicht verändern müssen, wenn wir verstehen, dass Freunde sich von selbst verändern. Ich glaube, dass, egal wie.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ich glaube. Ich glaube, dass wir Freunde nicht verändern müssen, wenn wir verstehen, dass Freunde sich von selbst verändern. Ich glaube, dass, egal wie."—  Präsentation transkript:

1 Ich glaube

2 Ich glaube, dass wir Freunde nicht verändern müssen, wenn wir verstehen, dass Freunde sich von selbst verändern. Ich glaube, dass, egal wie gut ein Freund ist, er uns hin und wieder verletzen wird, und dass wir ihm das verzeihen müssen. Ich glaube, dass wahre Freundschaft über einen längeren Abstand immer weiter wächst. Das gilt auch für die Liebe.

3 Ich glaube, dass man in einem Augenblick etwas tun kann, das einem ein ganzes Leben lang Kummer bereitet. Ich glaube, dass es lange dauert, um die Person zu sein, die man gerne sein möchte. Ich glaube, dass man sich von jemand, den man liebt, immer liebevoll verabschieden soll. Es könnte vielleicht das letzte Mal sein, dass man sich sieht.

4 Ich glaube, dass wir für alles verantwortlich sind was wir tun, egal wie wir uns fühlen. Ich glaube, dass entweder wir unsere Haltung selbst beeinflussen müssen, oder wir werden von ihr beeinflusst. Ich glaube, dass ungeachtet dessen, wie heiß und stürmisch eine Beziehung anfangs ist, die Leidenschaft verblasst, und dass es besser wäre, wenn Treue und Fürsorge ihren Platz einnehmen würden.

5 Ich glaube, dass Helden die Leute sind, die tun, was getan werden muss, unabhängig aller Konsequenzen, die daraus entstehen. Ich glaube, dass der Einsatz von Geld eine miese Art ist, zum Erfolg zu kommen. Ich glaube, dass man mit seinem besten Freund alles oder nichts tun kann, und dabei die beste Zeit erleben kann.

6 Ich glaube, dass manchmal die Leute, von denen wir erwarten, dass sie uns im Stich lassen, wenn wir mal ganz unten sind, diejenigen sind, die uns wieder auf die Beine helfen. Ich glaube, dass manchmal, wenn man verärgert ist, man auch das Recht hat, verärgert zu sein. Aber das gibt einem noch lange nicht das Recht, grausam zu sein.

7 Ich glaube, wenn dich jemand nicht so liebt, wie du es gerne hättest, das nicht heißt, dass er dich nicht mit seiner ganzen Kraft liebt. Ich glaube, Reife hat mehr mit der Art von Erfahrungen zu tun, die man gemacht hat, und was man daraus gelernt hat. Es hat nichts damit zu tun, wie viele Geburtstage man schon gefeiert hat. Ich glaube, es ist nicht immer damit getan, dass uns andere verzeihen. Manchmal müssen wir auch lernen, uns selbst zu verzeihen.

8 Ich glaube, ganz egal wie gebrochen dein Herz auch ist, die Welt wird wegen deinem Schmerz nicht stillstehen. Ich glaube, dass unser Hintergrund und die Umstände uns beeinflusst haben können, wer wir sind. Aber wir alleine sind verantwortlich dafür, wie wir werden. Ich glaube, nur weil zwei Menschen gerade streiten, das nicht bedeutet, dass sie sich nicht lieben. Und wenn sie nicht streiten, bedeutet das noch lange nicht, dass sie sich auch lieben.

9 Ich glaube, dass wir nicht so eifrig sein sollten, ein Geheimnis herauszufinden. Es könnte unser Leben für immer ändern. Ich glaube, dass zwei Menschen genau die gleiche Sache betrachten können, und doch etwas total Unterschiedliches sehen. Ich glaube, dass unser Leben innerhalb weniger Stunden vollkommen verändert werden kann, und das von Leuten, die man gar nicht kennt.

10 Ich glaube, selbst wenn man denkt, dass man nichts mehr zu geben hat, man ungeahnte Kräfte mobilisieren kann, wenn ein Freund in Not um Hilfe ruft. Ich glaube, dass Urkunden und Auszeichnungen an der Wand nicht gleichzeitig auch bescheinigen, dass man ein anständiger Mensch ist. Ich glaube, dass die Menschen, um die man sich am meisten sorgt, einem viel zu früh genommen werden.

11 Und was glaubst du ?


Herunterladen ppt "Ich glaube. Ich glaube, dass wir Freunde nicht verändern müssen, wenn wir verstehen, dass Freunde sich von selbst verändern. Ich glaube, dass, egal wie."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen