Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

- VIŠESTRUKI IZBOR (MULTIPLE CHOICE) - ISPRAVLJANJE - Korrektur - SREĐIVANJE / REDANJE – Bestimmung der richtigen Reihenfolge - POVEZIVANJE / PRIDRUŽIVANJE.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "- VIŠESTRUKI IZBOR (MULTIPLE CHOICE) - ISPRAVLJANJE - Korrektur - SREĐIVANJE / REDANJE – Bestimmung der richtigen Reihenfolge - POVEZIVANJE / PRIDRUŽIVANJE."—  Präsentation transkript:

1 - VIŠESTRUKI IZBOR (MULTIPLE CHOICE) - ISPRAVLJANJE - Korrektur - SREĐIVANJE / REDANJE – Bestimmung der richtigen Reihenfolge - POVEZIVANJE / PRIDRUŽIVANJE - Zuordnung - ZADATCI ESEJSKOG TIPA – Aufsatz (Essay) - ALTERNATIVNI ZADATCI – richtig / falsch - DOPUNJAVANJE - Erg änzung - JEDNOSTAVNO DOSJEĆANJE / KRATKI ODGOVORI VRSTE ZADATAKA - PRIJENOS PODATAKA - Informations übertragung

2 ZADATCI VIŠESTRUKOG IZBORA (1) Lies die Frage und finde die passende Antwort, kreuz sie danach an! Wie ist das Wetter? a) Zu sp ät. b) Kalt und windig. c) Überhaupt nicht. d) Ich schwimme gern.

3 Welche Aussage ist korrekt? Du bist in einem Restaurant und hast eine Suppe bestellt. Der Ober bringt die Suppe, aber sie ist kalt. a) Ober die Suppe ist kalt, einmal anwärmen! b) Ober, das ist das letzte! Die Suppe ist kalt. Eine warme bitte. c) Herr Ober, ich will eine warme Suppe. ZADATCI VIŠESTRUKOG IZBORA (2)

4 ZADATCI VIŠESTRUKOG IZBORA (3) Koje od ovih djela nije napisao M. Krleža? A Banket u Bitvi B Povratak Filipa Latinovicza C Kiklop D Balade Petrice Kerempuha

5 ZADATCI VIŠESTRUKOG IZBORA (4) In den folgenden Wortgruppen passt immer ein Wort nicht dazu. Unterstreiche es 1.SCHIMPFT – MECKERT – TRÖSTET – ZANKT – ZETERT 2.SCHAUT – BLICKT – SIEHT – VERSCHLÄFT – GUCKT – SPÄHT 3.SUCHT – FAHNDET – FORSCHT NACH – KRAMT - SCHREIBT

6 ZADATCI ISPRAVLJANJA Ispravi netočno u rečenici: Kolaće mjese sve dobre domaćice.

7 ZADATCI ISPRAVLJANJA Eine ausländische Freundin bittet Sie darum, einen Brief zu korrigieren, da Sie besser Deutsch können. Fehler im Wort: Schreiben Sie die richtige Form an den Rand. (Beispiel 01) Fehler in der Satzstellung: Schreiben Sie das falsch platzierte Wort an den Rand, zusammen mit dem Wort, mit dem es vorkommen soll. (Beispiel 02) Übertragen Sie am Ende die Ergebnisse auf den Antwortbogen (16–25). Bitte beachten Sie: Es gibt immer nur einen Fehler pro Zeile.

8

9 Hören Sie die Nachricht und korrigieren Sie während des Hörens die falschen Informationen oder ergänzen Sie die fehlenden Informationen. Sie hören den Text einmal. Übertragen Sie die Ergebnisse am Ende auf den Antwortbogen (1–5).

10 ZADATCI SREĐIVANJA/REDANJA (1) Poredaj etape u istraživanju redoslijedom kojim se izvode: - OBRADA PODATAKA - PROUČAVANJE LITERATURE - IZRADA PROJEKTA ISTRAŽIVANJA - PRIKUPLJANJE PODATAKA - IZBOR PROBLEMA - INTERPRETACIJA PODATAKA

11 ZADATCI SREĐIVANJA/REDANJA (2) Rečenice koje slijede su uzete iz jedne priče. Poredajte ih po redu. U desnom stupcu napišite slova rečenice u pravilnom slijedu. Rečenica D je početak priče. A it was called 'The Last Waltz' _D_ B the street was in total darkness ___ C because it was one he and Richard had learnt at school ___ D Peter looked outside___ E he recognised the tune ___ F and it seemed deserted ___ G he thought he heard someone whistling ___

12 Verbinde die W örter, die inhaltlich zusammenpassen! __1. ersch öpft a. ungl ücklich __2. entt äuscht b. einsichtig __3. enthusiastischc. m üde __4. empathischd. aufgeregt e. ängstlich ZADATCI POVEZIVANJA (1)

13 ZADATCI POVEZIVANJA (2) Pridruži ponuđenim pojmovima u lijevom stupcu pripadajuće opise iz desnoga stupca tako što ćeš u prazne kvadratiće upisati odgovarajuća slova. 1. STANICA 2. TKIVA 3. POPULACIJA 4. BIOCENOZA A.skup jedinki neke vrste na ograničenom području B.životna zajednica i stanište C. osnovna građevna jedinica svih živih bića D. životna zajednica E. bjelančevina F. skup sličnih stanica po funkciji

14 ZADATCI POVEZIVANJA (3)

15 Das wachsende ökologische Bewusstsein hat in Deutschland zur Gründung der verschiedensten Natur- und Umweltschutzvereine geführt. Interessierte Bürger finden Zugang zu solchen Organisationen, sei es, um sich beraten zu lassen oder weil sie dort aktiv werden möchten. Was glauben Sie, für welche der acht Organisationen (A–H) würden sich die einzelnen Personen (1–5) interessieren? ZADATCI POVEZIVANJA (4)

16

17 ZADATCI ESEJSKOG TIPA Koje su značajke hrvatske književnosti prosvjetiteljstva: __________________________________________________ ______________________________________________ … Koje su značajke hrvatske književnosti prosvjetiteljstva: - tematske specifičnosti - stil (poetika) -Predstavnici ______________________________________ ___________________________________ …

18 Sastavni dijelovi uputa za zadatak pisanja kratke poruke ili pisma: KONTEKST KOME PIŠEMO (PRIMATELJ PORUKE ILI PISMA) FORMAT / ŽANR SADRŽAJ SVRHA BROJ RIJEČI

19 ALTERNATIVNI ZADATCI Lies folgenden Satz und entscheide, ist er richtig (R) oder falsch (F)? 1.Die Hauptstadt der Schweiz ist Bonn. R F 2. Welche ist die deutsche Hauptstadt ? Jena oder Berlin Beantworte die Frage:

20 ALTERNATIVNI ZADATCI Das ist Frau Roszkowska. Marta Roszkowska arbeitet. Sie ist Kellnerin in einem Café. Sie mag das Café. Es ist klein und schön. Im Café arbeitet sie... und trinkt Kaffee oder Cola. Frau Roszkowska kommt aus Polen, aus der Stadt Warschau. Warschau ist eine große Stadt. Jetzt wohnt sie in Bonn. Bonn ist eine kleine Stadt und liegt in Deutschland. Frau Roszkowska spricht Polnisch und ein bisschen Deutsch. Sie studiert nicht – sie arbeitet. Sie mag Sport und Kultur. Und – sie mag Kaffee und Cola... Studiert Frau Roszkowska? _____________________________ Trinkt Frau Roszkowska Wodka oder Apfelsaft?______________ Ist Warschau eine kleine Stadt? __________________________

21 Lesen Sie den Text auf der gegenüberliegenden Seite. Stellen Sie fest, wie der Autor des Textes folgende Fragen beurteilt: (a) positiv (b)negativ bzw. skeptisch. (0) Wie beurteilt der Autor die Genauigkeit, mit der Goethe damals die mit der Kindererziehung verbundenen Anstrengungen der Mutter beschrieben hat? Lösung: a ALTERNATIVNI ZADATCI

22

23 ZADATCI DOPUNJAVANJA (1) Oscar: Herr Arzt, was soll ich machen, falls ich krank werde? Doctor: Am besten bleibst du zu Hause und ___________________

24 ZADATCI DOPUNJAVANJA (2) The Hollywood sign was not constructed, as one might suppose, by the movie business as a means of celebrating the importance of Hollywood to this industry; instead, it was first constructed in 1923 as a means of advertising homes for sale in a 500-acre housing subdivision in a part of Los Angeles called Hollywoodland. It can be inferred from the passage that most people think that the Hollywood sign was first constructed by ________________________.

25 ZADATCI DOPUNJAVANJA (3) Guten Tag! Mein Name ist Jan Kowalski. Und wie ______________ Sie? Ich _______________ Uta Jansen. Woher ______________ Sie? Ich komme aus Deutschland. Und Sie? ________ komme aus Polen. Und wo wohnen Sie? Ich _____________ in Köln. Und Sie? Ich wohne auch in Köln... ! Heisse ich heissenkommen wohnesind

26 ZADATCI DOPUNJAVANJA (4) Ergänze die Verben in der richtigen Form: bestehen - bringen - essen - erzählen - helfen - sein – setzen - sterben - trinken – verlieren Paul Adler, ehemals Boxer im Schwergewicht, hat in hundert Tagen 50 kg abgenommen. Der Morgenpost _____________ Adler: Ich habe mich auf einen Berg auf der japanischen Insel Kyushu _______________, den Lotussitz eingenommen und nur Reiswasser ______________. Das größte Problem ______ die Kälte. Einmal dachte ich, ich würde an Unterkühlung ________________. Eine innere Stimme hat mir _________________ und mich zum Durchhalten ermuntert." Zu Beginn seiner Fastenkur, die ihm nach eigenen Angaben völlig neue geistige Erfahrungen _______________, wog Adler 121 Kilogramm.

27 ZADATCI JEDNOSTAVNOG DOSJEĆANJA / ZADATCI KRATKIH ODGOVORA 1.Was ist eine Hymne? 2.Wie hei ßt die deutsche Nationalhymne ?

28 ZADATCI JEDNOSTAVNOG DOSJEĆANJA / ZADACI KRATKIH ODGOVORA Umweltprojekte von Schülern Das Schiller-Gymnasium in Offenbach: Fr ü her sind wir in der Pause immer zum Kiosk gegangen, sagt Klaus vom Schiller-Gymnasium in Offenbach. Aber dort gab es nur ungesunde Sachen zu kaufen: S üßigkeiten, Cola usw. Im Schulhof und in den Klassen hatten wir dann viel Müll: Aluminumdosen, Aluminiumverpackungen, Papier und plastikbecher. Wir haben in unserem Umweltkurs über das Problem Gesprachen und haben unseren eigenen Kiosk aufgemacht. Unser Kiosk ist von 7.30 Uhr bis Uhr geöffnet. Wir verkaufen Milch, Jogurt, Orangensaft ohne Zucker, Obst und Brötchen. Wir nehmen nur Glas- und keine Plastikflaschen. 1. Warum kaufen die Kinder nicht mehr die Sachen vom Kiosk?

29 INFORMATION TRANSFER / PRETVORBA PODATAKA

30 MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag 7:00 Aufwachen 09:00 12:00 14:00 16:00 20:00 INFORMATION TRANSFER / PRETVORBA PODATAKA


Herunterladen ppt "- VIŠESTRUKI IZBOR (MULTIPLE CHOICE) - ISPRAVLJANJE - Korrektur - SREĐIVANJE / REDANJE – Bestimmung der richtigen Reihenfolge - POVEZIVANJE / PRIDRUŽIVANJE."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen