Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

German word order Die deutsche Satzstellung Rule number one: The verb is always second place or idea in a main clause. 1 Ich subject 2 esse verb 3 einen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "German word order Die deutsche Satzstellung Rule number one: The verb is always second place or idea in a main clause. 1 Ich subject 2 esse verb 3 einen."—  Präsentation transkript:

1 German word order Die deutsche Satzstellung Rule number one: The verb is always second place or idea in a main clause. 1 Ich subject 2 esse verb 3 einen Apfel. object

2 Bitte ordnen Sie die Wörter! gehe / Park / ich/ in / den Ich gehe in den Park.

3 Bitte bilden Sie einen Satz! kocht / Suppe / eine / Mutter / leckere / meine Meine Mutter kocht eine leckere Suppe.

4 auf stehen - Ich stehe auf. Ich stehe um sechs Uhr auf. When we use a separable verb we need to put the verb in second place and the prefix at the end of the sentence. an ziehen - Ich ziehe mich an. Ich ziehe die neue Bluse an.

5 When you tell somebody what you do during the day it is nice to use words like: then, after that or you give a time like: at five oclock. In this case you still need to remember the rule: The VERB is number 2 in the sentence. This means you need to invert subject and verb. Dann esse ich einen Apfel. in / Park / ich / danach / gehe / den Danach gehe ich in den Park.

6 meine / Mutter / am Mittag / eine / Suppe / leckere / kocht Am Mittag Am Mittag kocht Am Mittag kocht meine Mutter Am Mittag kocht meine Mutter eine leckere Suppe.

7 The words und and aber dont change the word order. Ich esse einen Apfel und (ich) gehe in den Park. Ich trinke gerne Kaffee, aber mein Freund trinkt gerne Tee. Ich bleibe zu Hause und du gehst in den Park.

8 Now try to make a sentence with: dann, danach and aber, und dann / um / sechs Uhr / ich / / mich / und / dusche / aufstehe. Ich stehe um sechs Uhr auf und dann dusche ich mich. You need to invert verb and subject because of dann Ich... und dann …....

9 Try again! Versuchen Sie nochmal! danach / ich / zuerst / um / ich / mich / mit Freunden / und / fahre / treffe / nach Deutschland / Zuerst treffe ich mich mit Freunden und danach fahre ich nach Deutschland. You need to invert verb and subject because of zuerst and danach. Zuerst...und danach … Deutschland.

10 When you use a different tense the rule is the same: The VERB is number 2 in the sentence. But unlike in English we split up the auxiliary verb (sein/haben) and the past participle (gegangen/gegessen/ getrunken). Ich bin in den Park gegangen. It is the same as it is with the separable verbs. The conjugated verb (changes depending on the person / subject) sein/haben is second place and the participle goes to the end of the sentence.

11 Now say what you did after that; Ich bin in den Park gegangen. mit Freunden / habe/ getroffen / mich / ich / und danach Ich bin in den Park gegangen und danach habe ich mich mit Freunden getroffen. Ich bin in den Park gegangen und... ich

12 It is the same with the future tense: Ich werde in den Park gehen. mit Freunden / werde/ treffen / mich / ich / und danach Ich werde in den Park gehen und... ….…. Ich werde in den Park gehen und danach werde ich mich mit Freunden treffen.

13 I hope this is all a bit clearer now, because now we look at sub-clauses. In a sub-clause (cant stand on its own) the conjugated verb gets thrown to end. Common words which start a sub-clause are: weil / obwohl / dass Ich gehe in den Park, weil ich Fußball spielen möchte.

14 Versuchen Sie! Ich esse ein Butterbrot, weil ich Hunger habe., weil / esse / Hunger / ein / Butterbrot / ich / habe / ich Ich esse ein Butterbrot, ….

15 Versuchen Sie! Er geht ins Freibad, obwohl es regnet. obwohl / er / ins Freibad / geht / regnet /es Er geht ….., ….

16 Versuchen Sie! Wir fahren in die Stadt, obwohl wir kein Geld haben. obwohl / wir / in die Stadt / fahren / haben / wir / kein Geld Wir... ….., …....

17 Versuchen Sie! Es tut mir leid, dass ich zu spät gekommen bin. zu spät gekommen /,dass / ich / bin / tut / es / mir / leid Es... ….., …....

18 And now we will enter dangerous territory. When we put the sub-clause at the beginning of the sentence we need to start the main-clause with the verb. Simply think of the sub-clause as the first idea of the sentence, which needs to be followed by the verb. Verb is second idea. Weil ich Fußball spielen möchte, gehe ich in den Park.

19 Versuchen Sie! Obwohl es regnet, geht er ins Freibad. obwohl / er / ins Freibad / geht / regnet /es Obwohl …..., …....

20 Here are two common words, which introduce a sub-clause and are usually used at the beginning of the sentence: als / wenn Als ich siebzehn Jahre alt war, bin ich nach England gefahren. Wenn ich Zeit habe, gehe ich ins Kino.

21 gerne / warst / gegangen / bist / du / als / ein Kind / zu / den Großeltern Als......,... …. Als du ein Kind warst, bist du gerne zu den Großeltern gegangen

22 hätte /, würde / wenn / er / / Weltreise machen / viel Geld / eine Wenn er viel Geld hätte, würde er eine Weltreise machen. Wenn......,


Herunterladen ppt "German word order Die deutsche Satzstellung Rule number one: The verb is always second place or idea in a main clause. 1 Ich subject 2 esse verb 3 einen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen