Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

TOSHIBA E-LEARNING CENTRE Tecra Serie – Kurs Modul 10 Der Tecra A3X MODULE 10: TECRA A3X SERIES 1.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "TOSHIBA E-LEARNING CENTRE Tecra Serie – Kurs Modul 10 Der Tecra A3X MODULE 10: TECRA A3X SERIES 1."—  Präsentation transkript:

1

2 TOSHIBA E-LEARNING CENTRE Tecra Serie – Kurs Modul 10 Der Tecra A3X MODULE 10: TECRA A3X SERIES 1

3 2 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Kursmodul Tecra A3X – Ziele Das Kursmodul zum Tecra A3X umfasst drei Hauptziele: Überblick über das Konzept der Tecra-Serie. Identifizieren der Funktionen und Vorteile des Tecra A3X-Modells. Präsentation der Optionen, Services und allgemeinen Spezifikationen. Dieses Kursmodul nimmt in etwa 30 Minuten in Anspruch. Anschließend können Sie mit dem Quiz fortfahren. Ein erfolgreicher Abschluss des Quiz ist der erste Schritt zu Ihrer Zertifizierung für die Satellite Notebook-Serie. Viel Erfolg!

4 3 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Notebook- und AV Notebook/PC-Segmente: Nutzungsprofil/Leistung Preis Qosmio G20 Qosmio F20Qosmio G10 Satellite M60 Preis Portégé M200 Tecra M4 Preis Libretto U100 Portégé R200 Portégé M300Portégé S100 Preis Satellite M50Tecra A5 Tecra M3 Satellite Pro M40 Satellite M70 Satellite Pro M70 Tecra A4 Satellite L20Satellite Pro L20Satellite M40 Preis Tecra A3X Leistung Mobile Entertainment Centre Ultra-mobil Mobil Tablet-PC Desktop-Ersatz 1.Anklicken, um das Bild anzuzeigen 2.Anklicken, um das Bild auszublenden Tecra S3

5 4 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Positionierung Tecra A3X: Mobilität zu kleinem Preis. Das Tecra A3X bietet die beste Balance und Kombination aus Funktionen, Abmessungen, Gewicht und Kosten in einem für Unternehmen entwickelten All-In-One-Gerät. Diese Serie richtet sich an Mitarbeiter großer und international tätiger Unternehmen, spezialisierte Benutzergruppen kleiner und mittlerer Unternehmen sowie an mobil Beschäftigte und bietet eine optimale, vielseitig einsetzbare mobile Performance.

6 5 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Ausgestattet mit dem Toshiba EasyGuard-Paket für problemloses mobiles Computing. Toshiba EasyGuard ist der bessere Weg zu einer verbesserten Datensicherheit, erweitertem Systemschutz und einfacherer Konnektivität. Paket mit vielen Funktionen vereint ein außergewöhnliches Preis-/Leistungsverhältnis und schlankes Design mit echter Desktop-Performance für den professionellen mobilen Einsatz durch Intel ® Centrino-Mobiltechnologie oder Intel ® Celeron ® M-Prozessor und zahlreichen Docking-Möglichkeiten. Umfangreiche Multimediafunktionen, wie das helle 15 TFT- XGA- und SXGA+-Display, optionale optische Laufwerke und neueste Grafikfunktionen bieten ein optimales Multimediaerlebnis. Verbesserte Produktivität durch das vorinstallierte Microsoft ® Office OneNote 2003 zum Erfassen, Organisieren und Abrufen von Notizen und Toshiba ConfigFree-Software für einfache kabellose und kabelgebundene Konnektivität. Bequeme Anschluss- und Erweiterungsmöglichkeiten, einschließlich modernster Kommunikationstechnologie wie Wireless LAN. Entscheidungsmerkmale für den Tecra A3X?

7 6 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Neu und exklusiv: Toshiba EasyGuard Toshiba EasyGuard ist der bessere Weg zu einer verbesserten Datensicherheit, erweitertem Systemschutz und einfacherer Kommunikation. Diese Computer der nächsten Generation beinhalten Technologien für eine optimale Konnektivität und Datensicherheit, unfallsichere Innovationen von Toshiba und erweiterte Software-Utilities für problemloses mobiles Computing.

8 7 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Toshiba Assist-Taste Für den direkten Zugriff auf Dienstprogramme für PC-Diagnose, Erweiterung und Konnektivität sowie zusätzliche produktivitätssteigernde Merkmale. Erleben Sie problemloses mobiles Arbeiten mit Toshiba EasyGuard. Drücken Sie einfach die taste

9 8 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Drei Kernelemente für sorgenfreies mobiles Arbeiten Verbesserte Datensicherheit, erweiterter Systemschutz und einfachere Konnektivität. Die Features von Toshiba EasyGuard lassen sich in drei Hauptelemente einordnen: Sichern Funktionen für verbesserte System- und Datensicherheit Schützen und Reparieren Schützende Konstruktionsmerkmale und Diagnoseprogramme für maximale Betriebsbereitschaft Verbinden Funktionen und Softwaredienstprogramm für problemlose, zuverlässige Konnektivität mit und ohne Kabel. VorteileElemente

10 9 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Toshiba EasyGuard – Funktionen und Vorteile Das Sicherheitselement von Toshiba EasyGuard sorgt auf verschiedenen Wegen für verbesserte System-und Datensicherheit und bietet Schutz vertraulicher Daten, Schutz vor böswilligen Angriffen (einschließlich Würmer/Viren) sowie Schutz vor nicht autorisiertem Zugriff auf das System oder die Daten. Execute Disable Bit (XD-Bit) Dieses Verfahren nach Industriestandard verhindert Virenangriffe durch Pufferüberlauf. Password UtilitiesToshiba Software-Utilities, mit denen Systemadministratoren und Benutzer Passwörter für Bootvorgang und Festplattenzugriff einrichten können. Antiviren-SoftwareDie vorinstallierte OEM-Version von Symantec Norton Internet Security 2005 mit einer Laufzeit von 90 Tagen bietet aktuellen Schutz vor Viren, Hackern und Bedrohungen persönlicher Daten. Toshiba empfiehlt nach Ablauf der Testperiode die Sicherheitsupdates zu einer günstigeren Rate zu verlängern.

11 10 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Toshiba EasyGuard – Funktionen und Vorteile Das Element Schützen & Reparieren von Toshiba EasyGuard beinhaltet Schutzvorrichtungen und Diagnose-Utilities für maximale Online- Zeiten und bietet folgende Vorteile: Reduzierte Wartungszeiten und-kosten, verbesserten Datenschutz, geringeres Diebstahlrisiko, schnelle und unkomplizierte Diagnose-und Reparaturwerkzeuge, maximale Produktivität und minimale Ausfallzeiten. Toshiba Timer- Diebstahlschutz Ermöglicht Benutzern, ein Timer-aktiviertes BIOS-Passwort einzurichten, das im Fall eines Diebstahls unberechtigten Systemzugriff verhindert. DatensicherungSichern Sie Ihre Daten zum Schutz vor Datenverlust und speichern Sie die Sicherungskopien auf einer externen Festplatte, CDs, DVDs oder einem anderen Speichermedium. Easy Fix- Komponenten Einfacher Zugriff auf und Austausch von Komponenten wie Speicher, Festplatte, Modem, Wireless LAN-und Bluetooth-Module kann die Wartungskosten senken und die Ausfallzeiten des Systems minimieren. Robustes DesignRobustes Systemdesign für verbesserte Produktqualität, Zuverlässigkeit und Haltbarkeit. PC DiagnosticsSpeziell entwickelte Toshiba Software für Zugriff auf den System-Support und die System-Dienste per Tastendruck, um die Wartungskosten zu senken und die Ausfallzeiten des Systems zu minimieren. Kensington- Kabelsteckplatz Standardmäßiger externer Sperrmechanismus zur Diebstahlsicherung.

12 11 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Toshiba EasyGuard – Funktionen und Vorteile Toshiba ConfigFree Von Toshiba entwickelte Software, mit der Benutzer im Handumdrehen eine Netzwerkverbindung einrichten, Konnektivitätsprobleme beheben sowie vollständige Standorteinstellungen für die künftige Verwendung per Tastendruck speichern können. Toshiba SummitVon Toshiba entwickelte Software für produktive Netzkonferenzen und einfachen kabellosen Dateiaustausch. Diversity AntennaToshiba Innovation (2 Wi-Fi-Antennen und 1 Bluetooth-Antenne im LCD-Display) für besseren Wi-Fi-Signalempfang und optimale kabellose Konnektivität. EIN/AUS-Schalter für Wireless LAN Schalter für die einfache und sichere Aktivierung/Deaktivierung der integrierten Wireless LAN- oder Bluetooth-Module. Das Verbindungselement von Toshiba EasyGuard gewährleistet einfache und zuverlässige kabellose Verbindungen und Verbindungen über Kabel. Diese Funktionen stellen die zuverlässigsten Verbindungen mit und ohne Kabel, nahtlose kabellose Konnektivität, leicht verständliche Konnektivitätsdiagnose und -unterstützung sowie problemlosen Bluetooth-Zugriff bereit – die Benutzer profitieren also von verbessertem Zugriff auf Echtzeit-Informationen sowie unabhängiger und intuitiver Mobilität während sich der Supportaufwand für IT-Mitarbeiter verringert.

13 12 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Toshiba Timer-Diebstahlschutz Was ist die Toshiba Timer-Diebstahlsicherung? Ermöglicht Benutzern, ein Timer-aktiviertes BIOS-Passwort einzurichten, das im Fall eines Diebstahls unberechtigten Systemzugriff verhindert. Funktionen und Vorteile Der Benutzer legt eine Zeitdauer fest, bevor das BIOS-Kennwort aktiviert wird (1 bis 28 Tage). Der Benutzer kann sich während des definierten Zeitraums normal anmelden. Wenn sich der Benutzer innerhalb dieses Zeitraums nicht anmeldet, wird die BIOS-Passwortanforderung aktiviert. Wenn das Kennwort unbekannt ist, kann sich der Benutzer (bzw. die unbefugte Person) nicht anmelden. Der Benutzer hat das beruhigende Gefühl, dass bei Diebstahl des Notebooks nicht auf die Daten zugegriffen werden kann. 10. Juli 13. Juli 18. Juli Zeit Beispiel: Zeitgrenze = 5 Tage Benutzer meldet sich normal bei Windows an Benutzer meldet sich nicht an (Urlaub/ Notebook gestohlen…) BIOS-Passwort erforderlich für die Anmeldung

14 13 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Connectivity Doctor Analysiert Ihre Netzwerkverbindu ng und hilft bei der Problembehebung. Ermöglicht ein schnelles und automatisches Wechseln von Netzwerkkonfigurati onen. Profileinstellungen Stellen Sie eine Verbindung zu den Mitgliedern in der Nähe her. Die Teilnehmer werden im Kreis als Symbol dargestellt und das Dokument kann durch Ziehen der Datei in die Mitte gemeinsam genutzt werden. ConfigFree Summit Zeigt nächsten aktiven Wi-Fi Access Point und Bluetooth in Radar- Oberfläche an. Geräte lassen sich durch Ziehen einer Linie verbinden. Wireless Radar Was ist ConfigFree? Erleichtert technisch nicht versierten Benutzern, Verbindungen zu kabellosen und kabelgebundenen Netzwerken sowie Bluetooth-Geräten herzustellen und Dateien mit lokal verbundenen Benutzern auszutauschen. ConfigFree

15 14 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Automatische W-WAN-Verbindung Stellt eine automatische DFÜ- Verbindung über eine Mobile Data / 3G- Karte her, wenn keine LAN-oder WLAN- Verbindung mehr besteht Auswahl des Einwählgeräts Wählen Sie aus, über welches Gerät die Einwahl erfolgt. (unterstützt alle Geräte, wie Data- oder 3G- Karten, die für DFÜ-Verbindungen verwendet werden können) Automatischer Programmstart Wählen Sie ein Programm aus, das nach der DFÜ-Verbindung ausgeführt werden soll (z. B. VPN-Client, IE). NEU Automatischer Wechsel zwischen LAN/WLAN/WWAN Version 5.7 Neue Hauptfunktionen Automatischer Netzwerk-Switch ConfigFree

16 15 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Toshiba Summit Zusammenfassung der Funktionen und Vorteile Dateien lassen sich schnell an andere Computer und Geräte im lokalen Netzwerk senden Erstellen Sie einen virtuellen Konferenzraum und laden Sie alle Computer im lokalen Netzwerk ein, denen Sie den Zugriff auf Ihre Datei ermöglichen möchten. Dateien können einfach per Drag & Drop in die Mitte des Raums gezogen oder direkt an einen einzelnen Teilnehmer gesendet werden. Bietet eine Funktion für schnelle Freigabe per Drag & Drop über das Symbol Wireless Radar. Was ist Toshiba Summit? Software Toshiba Summit zur Steigerung der Produktivität, z. B. durch effiziente kabellose Konferenzfunktionen – einschließlich gemeinsamer Dateinutzung und Chat-Funktion

17 16 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Diversity Antenna Was ist Diversity Antenna? Bei dieser Innovation von Toshiba handelt es sich eigentlich um drei Antennen. Ausgewählte Notebooks verfügen jetzt über zwei Wi-Fi-Antennen und eine Bluetooth-Antenne, die im oberen Bereich des LCD- Bildschirms integriert sind, sowie eine automatische Antennenauswahl, die Benutzern eine optimale kabellose Verbindung ermöglicht. Zusammenfassung der Funktionen und Vorteile Zwei W-LAN-Antennen – Erhöhen die Zuverlässigkeit und Stabilität der kabellosen Verbindung. Antenne im oberen Bereich des LCD-Bildschirms – Verhindert Signalstörungen durch den Benutzer Dualband-Antenne – Vereinfacht die schnelle Verbindungsherstellung und Aufrechterhaltung der Leistung. Die Bluetooth-Antenne zwischen den beiden W-LAN- Antennen lässt verschiedene Möglichkeiten zu und ermöglicht dem Benutzer eine schnelle und mühelose Verbindungsherstellung. Mit Diversity Antenna mit Standard Antenna

18 17 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Device Lock Utility Was ist das Device Lock Utility? Mit diesem Toshiba Software-Utility können Administratoren den Zugriff auf Geräte und Schnittstellen des Notebooks einschränken. Dieses vom BIOS unterstützte Tool trägt dazu bei, den Zugriff auf das Notebook oder das Kopieren vertraulicher Dateien durch Unbefugte zu verhindern. Welchen Vorteil hat das? Nahtlose Kontrolle der Ein-/Ausgänge und der Festplattengeräte Isoliert Geräte, indem es sie unsichtbar macht Verhindert unerwünschtes Kopieren und Verteilen von Daten Sichere, nur durch Administrator mögliche Verwaltung Einfache Verwendung und Verwaltung über Software

19 18 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Execute Disable Bit (XD-Bit) Was ist XD-Bit? Wenn Execute Disable Bit vorhanden und aktiviert ist, ermöglicht diese Systemfunktion dem Notebook-Prozessor, zwischen den Code-Bits zu unterscheiden, die ausgeführt werden können, und denen, die nicht ausgeführt werden können, da sie eine Bedrohung des Systems darstellen. Welchen Vorteil hat das? Verhindert durch Virenangriffe verursachten Pufferüberlauf, da der Systemprozessor in der Lage ist, zwischen Code zu unterscheiden, der ausgeführt werden kann, und Code, bei dem dies nicht der Fall ist.

20 19 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Robustes Design Was ist Durable Design? Toshibas Entwicklungs-, Produktions-und Serviceaktivitäten erfüllen die höchsten Qualitätsstandards. Unsere wichtigsten Designkriterien für neue Produkte sind maximale Produktqualität, Zuverlässigkeit und Haltbarkeit. Was wurde getestet: Elektrischer Schlag Lebensdauertest für Tastatur Stoß-und Erschütterungstest der Festplatte Systemvibrationstest Lebensdauertest für Scharnier Lebensdauertest für Display Stoßfestigkeitsprüfung Druckpunktprüfung Welchen Vorteil hat das? Das robuste und dennoch moderne Design bietet zuverlässigen Schutz sogar bei sehr hoher Belastung unterwegs.

21 20 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Paket mit vielen Funktionen Selten bot ein Notebook-Einsteigermodell für den professionellen Einsatz eine solch eindrucksvolle Kombination aus exzellentem Mit einem Gewicht von nur 2,7 Kilo ist dieses schlanke Notebook ideal für mobiles Arbeiten. Dies macht es zu einer vollwertigen, günstigen Desktop-Ersatzlösung für den mobilen professionellen Einsatz. Preis-/Leistungsverhältnis, Qualität und mobiler Leistung.

22 21 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Mobilität und hohe Leistungsfähigkeit Dank der neusten... Intel ® Centrino Mobiltechnologie einschließlich –Intel ® Pentium ® M-Prozessoren (bis zu 533 MHz FrontSide Bus und Unterstützung von Execute Disable Bit) –Mobile Intel ® 915PM Express-Chipsatz. (bis zu 533 MHz Front Side Bus und Intel® Display Power Saving Technology) –Intel ® PRO/Wireless 2200BG-Netzwerkunterstützung (unterstützt den neusten IEEE-Standard und die neue optionale PROSet/Wireless Software v.9.0 mit verbesserter Benutzeroberfläche für einfachere WLAN-Fähigkeiten) Die neue Intel ® Centrino Mobiltechnlogie bietet PCI Express- Technologie mit doppelten Datenübertragungsraten und verbesserter Grafikleistung.

23 22 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Einfache Einrichtung und Verwaltung Weniger Kosten für Bewertung, Einrichtung und Schulung von Benutzern bei neuen Modellen durch Software-Imaging und lange Produktlebensdauer. Rückwärts kompatibles, einheitliches Docking durch den optionalen Advanced Port Replicator III Plus. RGBDVIParallelSeriellModem/LAN 1394 PS/2USB Netzteilanschluss Line in/out Hervorragende Vielseitigkeit Vollständiger Docking-Support dank APR III Plus sorgt für eine breite Palette an Peripherie-und digitalen Geräten. ARP III Plus bietet dem Benutzer die Möglichkeit, unmittelbar nach Betreten des Büros sofort wieder die gewohnte Arbeitsumgebung herzustellen. Dies sorgt für konsistentes, ……. mobiles Arbeiten ohne jede Beeinträchtigung.

24 23 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Optimiertes Multimediaerlebnis 15 XGA oder SXGA+ 15 XGA- (1.024 x 768 Bildpunkte) und SXGA+- (1.400 x Bildpunkte) TFT-Display mit großem Anzeige- und Arbeitsbereich. Integrierter neuer Mobile Intel ® 915GM Express-Chipsatz mit bis zu 128 MB RAM für eine garantiert herausragende Grafikleistung.

25 24 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Optisches Laufwerk Entweder mit CD-RW/DVD-ROM-Kombilaufwerk oder DVD Super MultiDrive (Double Layer) ermöglicht Benutzern, alle Arten von CDs und DVDs auf einen Datenträger zu kopieren, während Double Layer beschreibbare DVDs mit zwei verschiedenen Aufnahmeschichten unterstützt, die bis zu 8,5 GB an Daten speichern können.

26 25 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Umweltfreunlich Volle Konformität mit den EU-Richtlinien für umweltfreundliche Elektronikgeräte (RoHS / WEEE) Weder das Tecra A3X noch das Zubehör enthalten eine der 6 durch die RoHS-Vorschrift verbotenen Substanzen*. *Bei den sechs Substanzen, die im Rahmen der RoHS-Vorschriften verboten sind, handelt es sich um Cadmium, Hexavalent-Chrom, Blei, Quecksilber sowie PBBs (Polybromobiphenyle) und PBDEs (Polybromodiphenyläther).

27 26 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Mit OneNote 2003 können Sie Informationen erfassen und in Meetings, Präsentationen oder Brainstorming- Veranstaltungen, Telefonkonferenzen und Schulungen gemeinsam nutzen – immer dort wo mit Ideen und Notizen gearbeitet wird. Mit der intuitiven Benutzeroberfläche, die wie ein Notizbuch organisiert ist, können die Benutzer sofort mehrere Informationsquellen verwalten, beispielsweise hand- oder maschinenschrift erfasste Notizen, Zeichnungen, Audioaufzeichnungen, Webseiteninhalte und vieles mehr. Optimierte mobile Produktivität und Benutzerfreundlichkeit Microsoft ® Office OneNote 2003 für die schnelle, problemlose Organisation von Notizen sowie eine umfangreiche Auswahl an Software- und Dienstprogrammen für höchste Produktivität.

28 27 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Nahtlose Mobilität für intuitive Informationsverwaltung Microsoft ® Windows ® XP Professional sorgt standardmäßig für ein hohes Maß an Sicherheit, Einfachheit hinsichtlich der Verwaltung und Zuverlässigkeit. Vorinstalliert

29 28 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Problemlose Erweiterung und Konnektivität 3 USB 2.0-Anschlüsse 1 x PC Card- Steckplatz für Typ II Monitor-Anschluss (RGB) i.LINK ® (IEEE1394) TV-out (S-Video)- Anschluss

30 29 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Bequeme Anschlussmöglichkeiten Integriertes duales Wireless LAN b/g mit Dual-Modus Internes internationales V.90-Modem (V.92-fähig) 10/100 Ethernet-LAN-Schnittstelle

31 30 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Toshiba Power Saver Utility Dieser Indikator zeigt den Leistungsstandard Ihres PCs an: die optimale Akku-Lebensdauer oder die optimale Leistung. Der Balken ändert sich entsprechend der von Ihnen ausgewählten Einstellungen, der Helligkeit des Bildschirms, der CPU-Geschwindigkeit, der Monitorleistung etc. Dieses Dienstprogramm unterstützt Sie bei der Konfiguration der im Hinblick auf Ihren Arbeitsstil für Sie geeigneten PC-Leistung

32 31 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Funktionsübersicht Sofortiges Vergrößern und Verkleinern Fn+1 verkleinert die Schrift Fn+2 vergrößert die Schrift Arbeitet mit folgenden Anwendungen Microsoft Internet Explorer Microsoft Office Windows Media Player Adobe Reader Symbole auf dem Desktop Toshiba Zooming Utility Sorgt durch eine sofortige Vergrößerung der Texte im Explorer, in Word oder in Excel-Tabellen für ein komfortableres Arbeiten. Mit Toshiba Zooming können Sie sowohl Anwendungen vergrößern oder verkleinern als auch die Symbole für Microsoft ® Internet Explorer, Microsoft ® Office, Windows ® Media Player und Adobe ® Reader.

33 32 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Die Toshiba Presentation-Taste Präsentationen leicht gemacht Präsentation auf Knopfdruck Ideal für den Außendienst Programmierbare One-Touch-Umschaltung von Einzeldisplay (nur LCD) mit Einzelbild auf Doppeldisplay (LCD und CRT) mit Einzelbild. Programmierbare Optionen Einzelbild auf Doppeldisplay Auflösung ext. Display x 1.200, x 1.024, x 768 oder 800 x 600 Doppelbild auf Doppeldisplay Auflösung ext. Display wie Notebook Einzeldisplay mit Einzelbild (nur Notebook-LCD) Doppeldisplay mit Einzelbild (NB LCD & Ext. CRT) Die Toshiba Presentation-Taste Umschaltmenü Fn+F5 vs.

34 33 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Externer Primärmonitor Neu Erweiterte Desktopauswahl. Im Einzel- oder im Clone-Modus kann der Benutzer mit dem Fn-F5 Utility auf den erweiterten Desktop umschalten. Auswahl von primärem und sekundärem Monitor. Im erweiterten Desktop- modus kann der Benutzer zusätzlich den primären mit dem sekundären Monitor austauschen. Vorteil –Wenn mehrere Monitore eingesetzt werden, kann der Benutzer den externen Monitor als primären Monitor verwenden. Szenario für Benutzer –Hauptbildschirm ist der externe Monitor wie CRT oder DVI –Start über Taskleiste oder Anwendung auf dem externen Monitor, wenn der Modus mit mehreren Monitoren angewendet wird So wird der externe Monitor zum primären Monitor –Der Benutzer kann ganz einfach in den Modus mit mehreren Monitoren wechseln: Neues Hotkey Utility (Fn+F5) oder NVIDIA-Utility Multi-Monitor LCD: Primär Ein LCD etc. Multi-Monitor CRT/TFT: Primär

35 34 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Allgemeine Spezifikationen: Tecra A3X ModellTecra A3X-119Tecra A3X-102Tecra A3X-112 Execute Disable Bit (XD-Bit), Gerätesperre, Password Utilities, Antiviren-Software, Toshiba Timer-Diebstahlschutz, Datensicherung, Easy Fix-Komponenten, Robustes Design, PC Diagnostics, Kensington-Kabelsteckplatz, Toshiba ConfigFree, Toshiba Summit, Diversity Antenna, EIN/AUS-Schalter für Wireless LAN Prozessor / TechnologieIntel ® Celeron ® M-Prozessor 360 (1,40 GHz, 400 MHz Front Side Bus, 512 KB Level-2 Cache) Intel ® Centrino-Mobiletechnologie mit Intel ® Pentium ® M-Prozessor 740 (1,73 GHz, 533 MHz Front Side Bus, 2 MB Level 2-Cache), Intel ® PRO/Wireless 2200BG- Netzwerkunterstützung und Mobile Intel ® 915 GM Express-Chipsatz Intel ® Centrino-Mobiltechnologie mit Intel ® Pentium ® M-Prozessor 750 (1,86 GHz, 533 MHz Front Side Bus, 2 MB Level 2-Cache), Intel ® PRO/Wireless 2200BG-Netzwerkunterstützung und Mobile Intel ® 915 GM Express-Chipsatz BetriebssystemMicrosoft Windows XP Professional Display15.0 XGA TFT-Display, x 768 Bildpunkte Festplatte60-GB-Festplatte (5,400 U/min), Enhanced IDE (ATA-6)80-GB-Festplatte (5.400 U/min), Enhanced IDE (ATA-6) Speicher512 MB DDR2-RAM (533 MHz), erweiterbar auf MB, Technologie: DDR2 RAM (533 MHz)1.024 ( ) MB, erweiterbar auf MB, Technologie: DDR2 RAM (533 MHz) Optisches LaufwerkDVD Super MultiDrive (Double Layer) GrafikadapterMobile Intel ® 915GM Express-Chipset, bis zu 128 MB DDR RAM (UMA) ZeigegerätTouch Pad Kabelgebundene Kommunikation Ethernet LAN, internationales V.90-Modem (V.92-fähig) Kabellose ommunikationWireless LAN (802.11b/g) Sound-SystemToshiba Bass Enhanced Sound System, integrierte Stereolautsprecher, Lautstärkeregler SchnittstellenDC-in, Kopfhörer, externer Monitor, externes Mikrofon, Expansionsbusanschluss, RJ-11, RJ-45, 3 x USB 2.0, i.LINK ® (IEEE1394), ErweiterungenAnschluss an Advanced Port Replicator III (optional), 1 Steckplatz für PC Card Typ II, 2 Speichererweiterungssteckplätze AkkuTechnologie: Lithium-Ionen-Akku, maximale Betriebsdauer bis 2:36 Std. (Mobile Mark) Technologie: Lithium-Ionen-Akku, maximale Betriebsdauer bis 3:49 Std. (Mobile Mark) Mitgelieferte SoftwareMicrosoft ® Office OneNote 2003, Online-Benutzer und -Modemhandbuch, Management Console, Bluetooth Service Center, Toshiba ConfigFree, Connectivity Doctor, Sonic Record Now!, WinDVD, InterVideo ® WinDVD Creator 2 Platinum, Norton Internet Security 2005 (mit kostenlosen Internet-Updates für 90 Tage), Toshiba Dienstprogramme und Treiber, Toshiba RAID Utility Mitgelieferte HardwareAC-Adapter Besondere MerkmaleSM BIOS-kompatibel, Docking-Möglichkeiten und Optionen identisch mit anderen Toshiba Notebooks, Toshiba Enhanced SpeedStep, Toshiba Power Saver Utility, Toshiba Presentation-Taste, Toshiba Assist-Taste, Toshiba Zooming Utility Abmessungen/GewichtB x L x H: 338 x 274 x 27,0 (vorn)/38,0 (hinten) mm, Gewicht: 2,7 kg Garantie1 Jahr internationale Garantie. Standardgarantie erweiterbar durch spezielle Toshiba-Garantieerweiterungen – verschiedene Servicelevel möglich. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem nächsten autorisierten Toshiba Händler.

36 35 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Optionen & Services: Tecra A3X Grundzubehör Tecra A3X PA-Nummer Versorgungsspannung NetzteilPA3378E-2ACA Lithium-Ionen-AkkuPA3356U-3BRS Hochkapazitätsakku – Lithium-Ionen,PA3357U-2BRL Akkuladegerät – 2 Akkus unterstütztPA3091E-2CHG Erweiterungen MB (1 GB) SpeicherPA3411U-2M1G 512 MB USB-Speicher – USB 2.0 mit Sicherheitssoftware PX1161E-1M51 Laufwerke Multimedia Center – Gigastore – 250 GB, 7200 U/min, 8 MB Cache, PushButton PA3392E-1MPS Kommunikation Advanced Port Replicator III PlusPA3474E-1PRP USB 2.0 Port Replicator II (Ethernet)PX1173E-1PRP Tragetaschen LedertaschePX1186E-1NCA Zubehör für den Arbeitsplatz USB Retractable Travel MousePX1096E-1NAC Services Internationale Garantieerweiterungen Vor-Ort-Garantie für EMEA, mit Reparaturservice bis zum nächsten Werktag Händlerkontakt

37 36 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Mit der Einführung von EasyGuard stellt Toshiba wieder einmal seine Fähigkeit unter Beweis, den immer anspruchsvolleren Belangen der Geschäftswelt gerecht zu werden, sagt Andrew Brown, Program Manager der European Mobile Computing and Mobile Devices, IDC. Durch erhebliche Investitionen der F&E-Abteilung in innovative, neue Technologien, die über den normalen Rahmen hinausgehen, bietet Toshiba seiner professionellen Klientel eine Auswahl differenzierter Produkte, welche die Ausfallzeiten reduzieren, die Sicherheit verbessern und mittels zentraler Verwaltungstools zur deutlichen Senkung der TCO und Steigerung des ROI beitragen. Tools wie der Toshiba EasyGuard sind Vorreiter für Stabilität und OTA- Management von Notebooksystemen. Personal Computing in Western Europe, Forecast and Analysis, , IDC Toshiba hat zweifelsohne einige hoch innovative Mobilitätslösungen entwickelt, die optimal für kleine wie große Unternehmen geeignet sind. Bei der vor Kurzem eingeführten EasyGuard-Lösung handelt es sich um ein solches Beispiel. Personal Computing in Western Europe, Forecast and Analysis, , IDC

38 37 TOSHIBA E-LEARNING CENTREMODULE 10: TECRA A3X SERIES Ende von Kursmodul 10 Sie haben Modul 10 der Unterrichtsreihe zur Toshiba Tecra-Serie abgeschlossen. Jetzt können Sie mit dem Online-Quiz fortfahren, das aus 10 Multiple- Choice-Fragen besteht. Die Fragen beziehen sich auf die zwei Lektionen, die Sie gerade abgeschlossen haben, und testen Ihr Wissen über das Tecra A3X-Notebook. Bei erfolgreicher Teilnahme am Quiz erhalten Sie ein Modulzertifikat für das Toshiba Tecra A3X-Notebook. Viel Erfolg!


Herunterladen ppt "TOSHIBA E-LEARNING CENTRE Tecra Serie – Kurs Modul 10 Der Tecra A3X MODULE 10: TECRA A3X SERIES 1."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen