Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Geschichte der Freimaurerei Inhaltsverzeichnis: Geschichte und Entstehung Ritus Bekannte Freimaurer Quellenverzeichnis Armando Gerharz.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Geschichte der Freimaurerei Inhaltsverzeichnis: Geschichte und Entstehung Ritus Bekannte Freimaurer Quellenverzeichnis Armando Gerharz."—  Präsentation transkript:

1 Die Geschichte der Freimaurerei Inhaltsverzeichnis: Geschichte und Entstehung Ritus Bekannte Freimaurer Quellenverzeichnis Armando Gerharz

2 Die Freimaurerei Bedeutung - Freie Maurer, d.h. nicht an eine Zunft gebunden - Zusammenschluss von Handwerkern im Mittelalter Geschichte - 1717: Gründung der ersten Großloge von England - 1737: Erste Deutsche Loge in Hamburg Zirkel und Winkel

3 Gott als Baumeister – Darstellung aus der Mitte des 13. Jahrhunderts Der Ritus der Freimaurer Organisation - Vereinigungen in Logen und Großlogen - Nicht anerkannte Logen heißen Winkellogen Struktur - Suchender, Lehrling, Geselle, Meister - Vorsitzender der Großloge Meister vom Stuhl Grundideale - Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, Toleranz und Humanität

4 Bekannte Freimaurer Winston Churchill - Britischer Staatsmann, Premierminister und Nobel- Preisträger (1874-1965) Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) George Washington - 1. Präsident der U.S.A. (1732 – 1799 )

5 Quellenverzeichnis http://www.freimaurerorden.org http://www.freimaurerei.de Bilder – Conversations – Lexikon für das Deutsche Volk, 2. Band F-L, Leipzig 1838 Der Große Brockhaus 18. Auflage, Wiesbaden 1978 4. Band, (FEI-GRE) Meyers Konversations-Lexikon 4. Auflage, Leipzig und Wien 1890 6. Band, (Faidit - Gehilfe) Propyläen Geschichte Europas 1649-1775 Band 3, Berlin 1999


Herunterladen ppt "Die Geschichte der Freimaurerei Inhaltsverzeichnis: Geschichte und Entstehung Ritus Bekannte Freimaurer Quellenverzeichnis Armando Gerharz."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen