Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Normal appearances. Zwei Verhaltensmodi Routine: in Sicherheit Durchschnittliche Aufmerksamkeit Coping: bei Bedrohung Erhöhte Aufmerksamkeit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Normal appearances. Zwei Verhaltensmodi Routine: in Sicherheit Durchschnittliche Aufmerksamkeit Coping: bei Bedrohung Erhöhte Aufmerksamkeit."—  Präsentation transkript:

1 Normal appearances

2 Zwei Verhaltensmodi Routine: in Sicherheit Durchschnittliche Aufmerksamkeit Coping: bei Bedrohung Erhöhte Aufmerksamkeit

3 Alarme Schutzmechanismus Eine Darwinsche Perspektive Sehen, Visuelle Wahrnehmung Hören, Auditive Wahrnehmung Riechen, Olfaktorische Wahrnehmung Schmecken, Gustatorische Wahrnehmung Tasten, Haptische Wahrnehmung

4 Rückblick auf das limbische System Amygdala (Mandelkern) Thalamus Handlungsbereitschaft Sinnesreize Blutdruck Adrenalin Temperatur

5 Wie reagiert man auf Alarme? Zuschreibungsstil

6

7

8 Normalcy and expectation Häufigkeitseffekt: Je häufiger die Begegnung, desto normaler das Begegnete Kontextseffekt: Situation kann die Wahrnehmung der Normalität beeinflussen.

9 Soziale Kontrolle Marijuana Arrest in NYC

10 Normal vs. angebrachte Erscheinungen Bias/Vorurteil in sozialer Kontrolle

11 Abwesenheit erwarteter sozialer Rituale als Alarm Heute ist Ihr Geburtstag. Ihr Freund hat Sie bisher noch nicht angerufen. Was denken Sie? Warum hat er nicht angerufen? Er ist noch nicht dazu gekommen. Er mag mich nicht leiden. Bestimmt habe ich was falsches getan. Er ist doof.

12 Falsche Alarme und Legende

13

14 Individuelle Kapazität Früherkennung der Alarmhinweise Effektive Reaktion auf Alarme mit minimaler Störung der Routine Schnelle Erkennung falscher Alarme

15 Aufgabe

16 Sending alarm by appearing alarmed: Warnung Gesichtausdrücke Blick Körpersprache Autismus und die Unfähigkeit, emotionsrelevante visuelle Hinweisreize zu verstehen.

17 The Surround/Umwelt Gefahr Sicherheit Erfahrung Mühe Mühelosigkeit

18 Surround/Umwelt The sphere around the individual within which sources of potential alarm are found. Umwelt is expanded today into cyberspace where hackers, cheaters, and other crooks are continual threats.

19 Alarmsignale in der Umwelt Plötzliche Veränderungen in der Umwelt werden als Alarmsignale wahrgenommen: Bewegungen Stille Lärm Neuigkeiten Andere Überraschungen…

20 He bought me a present. Hmm…Something is wrong.

21 Overdetermination of Normalcy Evolutionsselektion: Tarnung (visuelle Täuschung) Adaptives natürliches Camouflage normal für die Umwelt, nicht für das Selbst

22

23

24

25 Normale Erscheinungen können gefälscht werden: Spendengelder wurden so transportiert

26 disarming (entwaffnend) ADJECTIVE: Tending to allay suspicion or hostility; winning favor or confidence: a disarming smile. The American Heritage® Dictionary of the English Language: Fourth Edition

27 Accounts and remedy A vermutet, dass As Handlung bei B Alarme verursacht. A bietet B eine Erklärung an, um die Normalität wiederherzustellen.

28 The anti-code in response to sexism as normalcy I began wearing hats as a young lawyer because it helped me to establish my professional identity. Before that, whenever I was at a meeting, someone would ask me to get coffee. --Bella Abzug

29 Acting natural Gedankenlesen und Einfühlung als Basis: A: Was wäre für B unnatürlich und auffällig? Ein geschickter Lügner muss ein Meistergedankenleser sein.

30 Acting natural Natürlichkeit und Gelassenheit herstellen: so tun, als hätte man nicht den geringsten Grund, etwas zu verbergen, zu fürchten. –Simulation des Selbst

31 Biofeedback in lie-detecting

32 Die Physiologie lügt nicht

33 Subjects/others: was man ist… What the individual is for himself is not something that he invented. It is what his significant others have come to see he should be, what they have come to treat him as being, and what, in consequence, he must treat himself as being if he is to deal with their dealings with him.

34 Wenn man nicht so sein will, wie es von ihm erwartet wird… Ist es reiner Zufall, dass Sex and the City ein Riesenkinoerfolg war, wo Hillary untergegangen ist? --Judith Warner Hillary in ihrem Hosenanzug als Antithese und Drohung und Alarm?

35 Das Problem mit den normalen Erscheinungen Normal appearances will come to be suspected just at the time when those involved are the most dependent on them.

36 The design of vulnerability Element 1--furnished frame Man ist meistens sicher in einem Raum. Man ist nicht manchmal nicht sicher in einem Raum elevator attack

37 The design of vulnerability Element 2lurk lines and blind spott hinter meinem Rücken sniper problem Verstecken spielen Fehlende Begrüßung Scherz …

38 The design of vulnerability Element 3- access points Haustüre und -fenster Tor Telefon Zugangspunkte sind potentielle Alarmpunkte Klingel/Schloss/Vorhang/Gitter/buzzer door opener/Wachhund Passwort/Geheimpin

39 The design of vulnerability Element 4- the social net Gefahr der face-to-face Interaktion Soziale Informationen erhöhten Sicherheit, reduzieren Alarme. Begrüßung, Vorstellung, gossip, und tie-signs liefern Informationen


Herunterladen ppt "Normal appearances. Zwei Verhaltensmodi Routine: in Sicherheit Durchschnittliche Aufmerksamkeit Coping: bei Bedrohung Erhöhte Aufmerksamkeit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen